Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Hallo und einen schönen Sonntag.
    Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Ich habe ein Praktikum als Maßnahme über die Arbeitsagentur gemacht.
    Jetzt bin ich gerade mit meinem Lebenslauf beschäftigt und würde gerne wissen, ob ich das Prkatikum als Maßnahme angeben muss?
    Oder reicht das aus, wenn ich schreibe Praktikum bei der Firma M. von-bis...?- Also ganz ganz normales Praktikum angeben.
    Was ist richtig?

  2. #2
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    23.02.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    423
    Punkte: 2.109, Level: 27
    Level beendet: 73%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    57
    Dankeschöns erhalten
    53
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Hallo River und herzlich willkommen, soviel Zeit muss sein.
    Ich glaube nicht das es unbedingt wichtig ist zu schreiben, dass du dein Praktikum über eine Maßnahme gemacht hast. Es reicht m.E. völlig aus wenn du schreibst, wann und bei wem du das Praktikum gemacht hast. Und vergiss nicht das Zeugnis mit beizulegen.
    Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten. (Konfuzius)

  3. #3
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Hi River. Ich würde auf keinen Fall rein schreiben das ein Praktikum im Zuge einer Maßnahme seitens der ARGE gemacht wurde. Du willst doch mit deiner Bewerbung/ Lebenslauf "Werbung" für dich machen, wenn es drinnen steht das du es wegen einer Maßnahme gemacht hast dann hört sich das so an "weil ich es machen musste".
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 265, Level: 8
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    So was gehört doch nicht in den Lebenslauf. Niemand will wissen welche Maßnahmen du bei der Arge hattest. Also raus lassen!

  5. #5
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Zitat Zitat von Minka Beitrag anzeigen
    So was gehört doch nicht in den Lebenslauf. Niemand will wissen welche Maßnahmen du bei der Arge hattest. Also raus lassen!
    Ja, aber man muss doch vermeiden, dass man Lücken im Lebenslauf hat. Das schaut doch aus wie Betrug wenn man da mit der wahrheit hinterm Berg hält. Es ist was anderes wenn man nicht schreibt, dass die Arge das Praktikum angeordnet hat, denn wenn man das Praktikum nicht hätte, dann hätte man ja gearbeitet.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von green
    Registriert seit
    04.12.2011
    Beiträge
    1.614
    Punkte: 6.061, Level: 50
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 89
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    100
    Dankeschöns erhalten
    179
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Offensichtlich war das ja ein normales Praktikum und du hast sicher auch eine Praktikumsbescheinigung oder ein Zeugnis davon. Ich würde es dann einfach als ganz normales Praktikum in den Lebenslauf mit aufnehmen und das Zeugnis/die Bescheinigung als Referenz mit anhängen. Ich glaube nicht, dass es für einen Personaler interessant ist ob das eine Maßnahme war oder nicht. Und wenn dann ist es vielleicht eher noch nachteilig.
    ... that divides me somewhere in my mind ...

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Hallo, gut dann lasse ich das weg bzw. mache es so wie ihr geschrieben habt. Eigentlich schade das man solche Dinge nicht erwähnen kann, denn was ist so schlimm daran wenn man schreibt Praktikum über Arge gemacht? Ich muss mich für nichts schämen.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Es ist ja nicht verboten das mit in den Lebenslauf aufzunehmen und sowas in der Art zu schreiben wie "Praktikum im Rahmen einer Maßnahme der Bundesagentur für Arbeit" oder so. Unter Umständen steht das sogar auch in deinem Praktikumszeugnis mit drin könnte ich mir vorstellen. Also wenn es dir lieber ist es rein zu schreiben mach es. Aber du musst bedenken, dass es Leute geben könnte, die dann denken du hast das nur gemacht weil du es machen musstest - so wie Spoon es auch schon geschrieben hat.

  9. #9
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Zitat Zitat von River Beitrag anzeigen
    Hallo, gut dann lasse ich das weg bzw. mache es so wie ihr geschrieben habt. Eigentlich schade das man solche Dinge nicht erwähnen kann, denn was ist so schlimm daran wenn man schreibt Praktikum über Arge gemacht? Ich muss mich für nichts schämen.
    So ist leider diese Welt. Schämen musst du dich nicht, und es ehrt dich (und ist richtig), dass du mitmachst bei Aktionen die von der Arge angenommen werden, aber deswegen wird es dir damit nicht leichter gehen.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.08.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Praktikumsmaßnahme mit in den Lebenslauf?

    Also wenn es dir lieber ist es rein zu schreiben mach es. Aber du musst bedenken, dass es Leute geben könnte, die dann denken du hast das nur gemacht weil du es machen musstest - so wie Spoon es auch schon geschrieben hat.
    Machen musste ich das Praktikum schon, aber ich habe das auch gerne gemacht. Es war für mich nicht so ein "MUSS". Ich habe dadurch wieder Anschluss gefunden und die Arbeit hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht.
    Wieso denken die Leute denn sowas? Nur weil es eine Maßnahme von der Arge war? Ich finde das gut das es solche Möglichkeiten gibt.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Selbständigkeit im Lebenslauf
    Von Metermass im Forum Bewerbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 11:50
  2. Lücken im Lebenslauf
    Von peace im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 17:00
  3. Zivildienst im Lebenslauf
    Von Player im Forum Bewerbung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 15:19
  4. Zeitangaben im Lebenslauf
    Von JaDa im Forum Bewerbung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2011, 19:40
  5. ausgeschriebener Lebenslauf
    Von Waldorf im Forum Bewerbung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 16:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •