Soft Skills in Anschreiben nennen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...

Umfrageergebnis anzeigen: Soft Skills im Anschreiben erwähnen, ja oder nein?

Teilnehmer
7. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, die gehören definitiv mit rein!

    2 28,57%
  • Kann man machen, ist aber kein Muss!

    4 57,14%
  • Nein, das ist absolut überflüssig!

    1 14,29%
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Soft Skills in Anschreiben nennen

  1. #11
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Soft Skills in Anschreiben nennen

    Ich finde das muss rein weil man sich ja im bestmöglichen Licht darstellen will... außerdem schreibt die ja eh jeder rein wer hat denn keine schnelle Auffassungsgabe oder Interesse daran sich neu zu orientieren...

  2. #12
    Status: ich arbeite Array Avatar von Gitte
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    35
    Punkte: 340, Level: 9
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 35
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Soft Skills in Anschreiben nennen

    Danke Eisbär für deine Übersetzung.
    Und warum bleibt man nicht bei dem Wort Sozialkompetenzen? So das jeder Otto-Normalverbraucher das verstehen kann.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    9
    Punkte: 188, Level: 6
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 4,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Soft Skills in Anschreiben nennen

    Man sollte schon das ein oder andere über sich erwähnen allerdings sollte man es auch nicht übertreiben.
    Heutzutage wollen Chefs eher die Schwächen eines Bewerbers wissen. Auch die sollte man positiv verpackt mit
    angeben. Mir ist es lieber wenn ein Arbeitnehmer sagt, er käme morgens schlecht raus, als wenn er später
    ständig zu spät zur Arbeit kommt. So kann ich das berücksichtigen und den Bewerber für die Spätschicht einteilen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Gehaltsvorstellungen wann nennen?
    Von Wayne Vanderhoff im Forum Bewerbung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 17:02
  2. Anschreiben (Bitte um Verbesserung)
    Von Pascalee im Forum Bewerbung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 21:09
  3. Vorherige Kündigung im Anschreiben erwähnen
    Von Counselor Troy im Forum Bewerbung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 13:04
  4. Markenname nennen
    Von Black Flamingo im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:05
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 20:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •