Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    84
    Punkte: 1.685, Level: 23
    Level beendet: 85%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    und Du würdest doch als Personalberater niemals seinem Auftraggeber einen Kandidaten präsentieren, der die geforderten Kenntnisse nicht hat. Das ist ganz klar ein KO-Kriterium.

  2. #12
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Zitat Zitat von netteAnette Beitrag anzeigen
    und Du würdest doch als Personalberater niemals seinem Auftraggeber einen Kandidaten präsentieren, der die geforderten Kenntnisse nicht hat.
    Genau. Schließlich bezahlen mich meine Auftraggeber nicht dafür, dass ich ihnen möglichst viele Leute präsentiere, die vielleicht so halbwegs die Anforderungen erfüllen,
    sondern lieber nur einige wenige, die auch wirklich passen.

  3. #13
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Zitat Zitat von Kefir Beitrag anzeigen
    auf der andern seite finde ich es nicht gut es nicht mal zu erwähnen wenn es gefordert wird.
    Aber du würdest dann doch erwähnen, dass du die Erfahrung nicht hast und das ist bestimmt ein K.O.-Kriterium. Ich würde dann eher schreiben, warum du denkst, dass du die Qualifikationen für den Job trotzdem hast.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Zitat Zitat von netteAnette Beitrag anzeigen
    und Du würdest doch als Personalberater niemals seinem Auftraggeber einen Kandidaten präsentieren, der die geforderten Kenntnisse nicht hat. Das ist ganz klar ein KO-Kriterium.
    Diese Personalagenturen dehnen die wahrheit aber oft schon ein bisschen, findet ihr nicht? Wenn die anrufen und sagen "Herr XY, sie können sich doch sicher auch in ZX einlesen oder nicht?" Finde das alles reichlich verwirrend, weil scheinbar gibt es keinen Job (mehr) der meinem profil entsprecht.



    Und mumin: Genau das ist meine Frage, also sollet man das durchaus erwähnen, "Ich habe ihre Erforderungen nicht"?

  5. #15
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    1+

    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Nun, ich denke, da versuchen die Personalberater und -vermittler herauszufinden, welches Potenzial der Bewerber hat und wie schnell er sich ggf. in neue Aufgaben einarbeiten kann. Denn es gibt heutzutage eine Menge Berufe, in denen dringend Bewerber gesucht werden - es aber kaum welche gibt. Und manchmal muss man einem Bewerber auch etwas Mut machen ...
    Andererseits muss man zwischen Personalvermittlern und -beratern unterscheiden.
    Vermittler versuchen, den Unternehmen möglichst viele Bewerber zu präsentieren, aus denen sich die Verantwortlichen im Unternehmen dann einige heraussuchen und diese vll. zu einem Bewerbungsgespräch einladen. Da sind dann auch immer einige "Kompromisskandidaten" dabei.
    das ist so ähnlich, als wenn man sich einen Anzug bei C&A kauft: beim einen gefällt einem die Farbe nicht zu 100%, beim nächsten zwickt die Hose, der dritte hat ein Muster, das nicht so optimal ist, beim vierten sind die Ärmel der Jacke etwas zu lang - aber irgendwann nimmt man einen Anzug, weil er gerade so günstig ist udn weil man dringend einen braucht.
    Personalberater versuchen dagegen. "Maßarbeit" zu liefern. Deshalb arbeiten die meisten auch über Direktansprache (sog. Headhunting), wobei passende Leute mit Berufserfahrung direkt angesprochen werden. Das ist so, als wenn man sich den Anzug beim Maßschneider machen lässt - etwas teurer, aber er passt!

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei bepe0905 für diesen nützlichen Beitrag:

    Kefir (10.04.2012)

  7. #16
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Zitat Zitat von Kefir Beitrag anzeigen
    Und mumin: Genau das ist meine Frage, also sollet man das durchaus erwähnen, "Ich habe ihre Erforderungen nicht"?
    Also den Satz "Ich habe die Anforderungen nicht" würde ich so oder so ähnlich auf gar keinen Fall schreiben, denn ich gehe davon aus, dass das bei den meisten ein K.O.-Kriterium wäre. Aber, man bewirbt sich ja normalerweise nicht auf Stellen, auf die man nicht wenigstens ein Stück weit passt, auch wenn man vieleicht nicht alle Anforderungen erfüllt. Ich würde da dann aber den Fokus auf die Sachen legen, die man erfüllt. Und wenn möglich vielleicht noch dazu schreiben, dass man auch Fähigkeiten für diesen Job erworben hat durch "was dann auch immer". Also wenn man für den Job Fähigkeit X durch Qualifikation Y haben soll und du hast Fähigkeit X aber durch Tätigkeit Z, dann würde ich das so schreiben und weg lassen, dass ich Qualifikation Y nicht habe.

    Du hast ja am Anfang den Vorschlag gemacht sowas zu schreiben wie "Durch meine schnelle Auffassungsgabe kann ich..." Das klingt ja auch ganz schön eigentlich. Nur ich glaube, dass Personaler das 100mal am Tag lesen. Jeder Bewerber ist der Meinung, dass er eine schnelle Auffassungsgabe und alle anderen Soft Skills perfekt beherrscht, das hatte glaube ich bepe ja auch schonmal geschrieben. Deshalb wage ich zu bezweifeln, dass man damit mehr als einen Blumentopf gewinnen kann.

  8. #17
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    29
    Punkte: 281, Level: 8
    Level beendet: 62%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Das Thema hier ist echt gut! Möchte auch was dazu sagen.
    Ich gehörte einmal zu solchen Leuten, die nicht genug Erfahrung mitgebracht hatten.
    Ich hatte Glück, konnte mich unter Beweis stellen, ok das ist jetzt auch wieder ein paar Jährchen her, vielleicht hat sich inzwischen wieder einiges verändert, ich weiß es nicht.
    Erfahrungen kann man nur sammeln, wenn man jemanden auch die Erfahrung machen läßt, oder nicht? Ist meine Meinung.

  9. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    6
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 32,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Danke für die guten Ideen! Finde cih spitze dass so viel zurück kommt. Ich habe eine idee gehabt uind weiß nicht ob es zu viel ist aber vielleicht kann man sagen "meine gute Auffassungsgabe würde ich gerne bei Probearbeit in ihrem Betrieb unter Beweis stellen"

    Selbstbewusst und man kann zeigen dass man wirklich mehr auf dem Kasten hat als die Erfahrung.

  10. #19
    Status: Trollwesen Array Avatar von Mumin
    Registriert seit
    01.07.2011
    Ort
    Mumintal
    Beiträge
    3.570
    Punkte: 13.149, Level: 74
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 101
    Aktivität: 97,0%
    Dankeschöns vergeben
    197
    Dankeschöns erhalten
    314
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Beitrags-Preis

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Klar kannst du sowas schreiben. Das machen doch viele, dass sie in die Bewerbung mit rein schreiben, dass sie auch gerne bereit sind, sich in einem vorherigen Praktikum oder einer Probearbeit zu beweisen.
    Eigentlich doof, dass ich selbst nicht auf die Idee gekommen bin, mein Freund hat das nämlich genau so gemacht. Für die Stelle auf die er sich beworben hat, war ein Studium aus einem bestimmten Bereich gefordert, den Bereich hatte er aber nur so nebenher als Wahlpflichtfach. Er hatte dann auch schon in die Bewerbung geschrieben, dass er auch gerne zuerst ein Praktikum absolvieren würde um seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Beim gespräch hat er das nochmal gesagt. Dann haben die das so gemacht und er hat schon nach der Hälfte des angesetzten Praktikums einen festen Vertrag bekommen.

  11. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    136
    Punkte: 1.108, Level: 18
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 92
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was tun wenn man nicht die geforderte Erfahrung hat?

    Denn es gibt heutzutage eine Menge Berufe, in denen dringend Bewerber gesucht werden - es aber kaum welche gibt. Und manchmal muss man einem Bewerber auch etwas Mut machen .
    Das finde ich allerdings auch. Ich kenne mich zwar nicht aus aber ich glaube auch das mache keinen Mut haben sich auf eine Stellenanzeige zu bewerben.
    Ehrlich gesagt sind manche Anzeigen aber auch ziemlich verenglischt und die meisten Leute können nach wie vor kaum oder nur sehr schlechtes Englisch. Wenn man dann eine solche Anzeige liest, kriegt man es natürlich mit der Angst zu tun.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung weitergeben
    Von Uncle Hugo im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 12:31
  2. Wird ALG gesperrt wenn ich nicht ins Ausland gehe?
    Von Satay im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 18:47
  3. was machen wenn der auftraggeber in dänemark nicht zahlt???
    Von falko im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 11:21
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 14:20
  5. Studieren - ja! Aber wenn NC nicht reicht?
    Von Anemonica im Forum Studium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 14:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •