400-Euro-Job als Chance?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: 400-Euro-Job als Chance?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1

    400-Euro-Job als Chance?

    Guten Morgen,

    denkt ihr, dass man durch einen 400-Euro-Job eine gute Möglichkeit hat dann auch eine feste Vollzeitstelle in dem Unternehmen zu bekommen? Wenn man erstmal in einem Unternehmen ist und dem Chef beweisen kann, dass man gute Arbeit leistet, sollten die Chancen doch nicht so schlecht stehen, dass man dort auch eine festanstellung erhält, oder?

    Heiner

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Hallo Heiner,

    da gebe ich Dir und deinem Grundgedanken recht. Allerdings gibt es aber auch viele Firmen, die nur 400 € Kräfte einstellen und keine Vollzeitbeschäftigten haben.
    Aber es ist auf alle Fälle für Deinen Lebenslauf gut, denn wenn Du einen 400 € Job machst, macht das immer einen guten eindruck. Und es ist auch etwas anderes, wenn man sich aus einem Job heraus irgendwo bewirbt oder aus der Arbeitslosigkeit.
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    Heiner (02.12.2011)

  4. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Natürlich birgt das Chancen. Wenn dem Chef deine Arbeit gefällt, warum sollte er dich dann nicht auf lange Sicht auch mal fest einstellen? Und ein 400 Euro Job ist doch eh besser als nichts, also pro 400 Euro Job :)
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    9
    Punkte: 58, Level: 3
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 17
    Aktivität: 37,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Ich wär froh einen zu haben, ich denke dass das der erste Schritt ins Arbeitsleben zurück ist. nur bin ich anscheinend auch für die meisten 400 Euro Jobs schon zu alt

  6. #5
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    1+

    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die Chancen für sehr gering halte, dass aus einem 400-Euro-Job eine Festanstellung wird. Man muss sich doch nur mal überlegen warum jemand auf 400-Euro-Basis eingestellt wird: entweder weil nicht genug Arbeit da ist für eine Vollzeitstelle oder aus finanziellen Gründen - beides keine guten Voraussetzungen für eine Festanstellung in Vollzeit. Allerdings sehe ich das wie Bea, eine Beschäftigung im Lebenslauf ist sicher immer besser als eine Arbeitslosigkeit. Von daher würde ich schon sagen, dass ein Minijob eine gute Möglichkeit beitet, nur eben nicht in der selben Firma.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Eisbaer für diesen nützlichen Beitrag:

    Heiner (02.12.2011)

  8. #6
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Zitat Zitat von Minchen Beitrag anzeigen
    Natürlich birgt das Chancen. Wenn dem Chef deine Arbeit gefällt, warum sollte er dich dann nicht auf lange Sicht auch mal fest einstellen? Und ein 400 Euro Job ist doch eh besser als nichts, also pro 400 Euro Job :)
    Chefs stellen ja wohl eher nicht "auch mal fest" ein. Die kalkulieren das hart durch. Und oft sind genau diese 400-Euro Jobs dafür da, dass man keine Festanstellung bezahlen muss.

  9. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Guten Abend,

    das was ihr da schreibt habe ich nicht bedacht. Es macht aber durchaus Sinn, dass Arbeitgeber 400-Euro-Jobs gerade aus dem Grund vergeben, weil sie keine Vollzeitstellen haben. Glaubt ihr wirklich, dass es für die Bewerbungen bei anderen Unternehmen trotzdem besser ist so einen Job zu haben? Denken dann die Arbeitgeber nicht vielleicht, dass man ja immerhin einen Job hat und nehmen eher jemanden der gar nichts hat?

    Heiner

  10. #8
    Status: Arbeitgeber Array Avatar von Physicus
    1+

    Registriert seit
    03.06.2011
    Beiträge
    2.160
    Punkte: 8.779, Level: 63
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 271
    Aktivität: 59,0%
    Dankeschöns vergeben
    152
    Dankeschöns erhalten
    198
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Ich denke, das ist schon besser als gar kein Job. Ich sage es jetzt einmal ehrlich heraus: Man nimmt gerne Leute, die schon in irgendeiner Art von Beruf stecken. Da hat man mehr das Gefühl, die wollen auch für ihren Unterhalt Verantwortung und Arbeit bringen. Freilich sieht man das oft auch bei Leuten, die gerade nicht beschäftigt sind. Ich würde aber schon sagen, dass du mit deiner Vermutung richtig liegst.
    „Wer eine Hühnerfarm leitet, muss nicht selbst Eier legen können.“
    (Oswald Neuberger)

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Physicus für diesen nützlichen Beitrag:

    Heiner (02.12.2011)

  12. #9
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Aber wenn man das quasi nur macht damit man sich ne Vollzeitstelle spart ist das doch Ausbeute!!!

  13. #10
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: 400-Euro-Job als Chance?

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    Aber wenn man das quasi nur macht damit man sich ne Vollzeitstelle spart ist das doch Ausbeute!!!
    Nee freieMarktwirtschaft !

    Kapitalismus= Ausbeutung des Menschen durch den Menschen!
    Erfolg hat 3 Buchstaben ! TUN

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Chance mehr auf Job, weil ich mal im Knast saß???
    Von Freddy Kruger im Forum Jobsuche
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:46
  2. Kur bei 400 Euro job
    Von helen im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 10:41
  3. Rhetorikkurse als Chance
    Von Down Under im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:36
  4. Die 1-Euro-Jobber...
    Von Samsang im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 10:46
  5. 1-Euro-Jobs
    Von Nemesis im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •