Selbständigkeit vor der Rente - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Selbständigkeit vor der Rente

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.07.2016
    Beiträge
    7
    Punkte: 60, Level: 3
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Selbständigkeit vor der Rente

    Ich habe mit meinem Versicherungsberater gesprochen, eine Rechtsschutz (Kfz. etc.) und Haftpflicht für Selbständige sollte ich unbedingt haben, nein, muss ich haben. Mein Plan ist eigentlich simpel. Ich versende per Mail und Post nette Rundschreiben an die Firmen die ich kenne, bei den hiesigen gehe ich direkt hin. Für was ich Geld investieren muss wäre eigentlich nur für Visitenkarten. Vielleicht auch für einen neuen PC und Drucker, aber solange die alten Geräte noch mitmachen warte ich da. Meine Frau macht das mit dem Plan, also wann ich für wen fahre, das Fahrziel und so weiter und auch die Buchhaltung. Ist ja nicht die Welt.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.10.2016
    Beiträge
    5
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Selbständigkeit vor der Rente

    zuerst sei mal gesagt, wenn du dich dazu entschließt dich selbstständig zu machen, dann können die nix dazu sagen...
    um aber sicher zu gehen das, es sich auch lohnt bis du in rente gehst, würde ich an deiner stelle - die unternehmen fragen ob die das wirklich machen würden..
    dann erreichne dein lohn pro stunde.. alles muss darin gedeckt sein... miete private kosten - versicherung etc.. überlege auch ovb du wirklich in pkv gehst, denn die sind nicht günstig im "hohen" alter...
    oder ob deine anstellung sich so eignen würde das du in der "normalen" KV bleiben kannst
    einmal privat immer privat ...

    wenn dann firmen ja sagen zu dir und deinem stundenlohn ... sprcih auch mal mit einem steuerberater ob du noch irgendwas beachten musst
    ein gewerbe anmelden kostet auch und wenn du umsatzsteuer ausschreiben möchtest , kann es auch sein das du vorher was zahlen musst...
    überlege dir das also gut

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Selbständigkeit vor der Rente

    Es ist immer gut sich vorher ausreichend Informationen einzuholen, wie Du es ja auch tust. Selbständigkeit ist immer mit einem Risiko verbunden. Vielleicht kannst Du kalkulieren was Du im Monat voraussichtlich umsetzt, das ist auch wichtig für die Krankenkassenwahl. Ein Gespräch bei Deiner jetzigen Krankenkasse würde da schon einiges klären, auch Berater weiterer Kassen würde ich aufsuchen. Nicht nur für die Krankenversicherung sondern auch Pflegeversicherung, und eventuell eine Versicherung für Berufsunfähigkeit solltest Du gut beraten sein und die Beiträge unbedingt vergleichen. Rente nicht vergessen

  4. #14
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,5%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Selbständigkeit vor der Rente

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Nicht nur für die Krankenversicherung sondern auch Pflegeversicherung, und eventuell eine Versicherung für Berufsunfähigkeit.
    Rente nicht vergessen
    Nicht schlecht Theo Retisch. Krankenversicherung ist klar, aber da bleibt man vor der Rente in der GKV und die Pflegeversicherung gibt es mit einem gesetzl. festen %Satz, obligatorisch dazu.
    Und wenn man dann noch knapp zu beißen hat, kann man noch einen gewaltigen Happen für die Berufsunfähigkeist ausgeben. Wenn man dann noch mit Hartz 4 aufstocken möchte, ist noch eine Rentenversicherung drin.

    Schließlich will man ja die letzten 18 Monate nicht leben wie ein Hund.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von haas
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    78
    Punkte: 3.181, Level: 34
    Level beendet: 88%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 47,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Selbständigkeit vor der Rente

    Hallo zusammen :)

    Ich habe auch darüber nachgedacht in den alten Tagen noch einmal ein Gewerbe anzumelden - jedoch ein Kleinunternehmen. Damit hat man weniger Aufwand und Probleme als wenn man es mit einer GmbH macht. Auf jeden Fall habe ich mir damals Infos aus dem Netz geholt (und zwar hier) und kam dann auch an meine Infos.

    Man sollte sich auf jeden Fall viele Infos holen und sich auch schlau machen - es gibt auch so viele Punkte die falsch laufen können. Deshalb wäre es auch nicht schlecht, wenn man möglicherweise eine Unternehmensberatung in Anspruch nimmt, ich meine die können einem da am besten weiterhelfen und tatkräftig unter die Arme greifen.
    Jedoch muss man immer im Hinterkopf behalten, dass es Verantwortung ist und man sich da reinhängen muss.

    LG
    Geändert von haas (24.01.2017 um 00:14 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. ALG1 und Selbständigkeit 2 Jahre vor der Rente
    Von U-HU im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 08:34
  2. Private Rente?
    Von encounter im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 11:19
  3. Rente oder ALG?
    Von Matz im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 17:32
  4. Was haltet ihr von der Rente mit 67
    Von butterbrot im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:49
  5. Rente ab 69?
    Von Mister M. im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 10:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •