165 Euro Job und ALG1
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: 165 Euro Job und ALG1

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.04.2016
    Beiträge
    3
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    165 Euro Job und ALG1

    Ich habe die Möglichkeit Freitags als Aushilfe auf einer Baustelle zu arbeiten, ein guter Bekannter hat für mich ein gutes Wort eingelegt Leider benötigt die Firma momentan noch keine festen Mitarbeiter, später vielleicht und dann würde man mich übernehmen, wenn ich meine Arbeit gut mache und das werde ich. Eventuell kann ich schon im Sommer für 450 Euro anfangen, steht zwar noch offen, aber würde ich dann überhaupt noch ALG bekommen? 450 Euro reichen auf keinen Fall, damit käme ich im Monat nicht rum. Eine Festanstellung hängt von der Auftragslage ab und auch, wenn jemand aus dem Unternehmen ausscheidet.

    Aber erst mal zur jetzigen Situation, muss ich mich trotz des 165 Euro-Aushilfsjob weiterhin auf zugeschickte Stellen bewerben oder kann ich so lange für die Firma arbeiten bis ich „richtig“ angestellt werde? Ich würde dort wirklich gerne arbeiten.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Auf jeden Fall würde ich mit Deinem Sachbearbeiter darüber reden, er oder sie kann vermerken dass Du zunächst auf 165 Euro arbeitest, mit der Möglichkeit angestellt zu werden. Wie es rechtlich aussieht weiß ich zwar nicht aber es ist eine Chance auf spätere Festanstellung. Zumindest läuft es darauf hinaus.

  3. #3
    Status: zufried. Arbeitnehmer Array Avatar von _Zyzilo
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Ueckermünde
    Beiträge
    261
    Punkte: 922, Level: 16
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 99,7%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    24
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Wie es rechtlich aussieht weiß ich zwar nicht aber ...
    ... ist es im Normalfall so, dass man so schnell wie möglich zusehen muss, aus dem Leistungsbezug heraus zu kommen.

    So wird es der SB sehen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    also ist es dem SB vermutlich egal ob er in der Firma, in der er zunächst nebenbei jobbt, später fest eingestellt wird? Es geht also eher darum ihn möglichst schnell zu vermitteln.

  5. #5
    Status: zufried. Arbeitnehmer Array Avatar von _Zyzilo
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Ueckermünde
    Beiträge
    261
    Punkte: 922, Level: 16
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 99,7%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    24
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Es geht also eher darum ihn möglichst schnell zu vermitteln.
    So ist es und egal ist im der Nebenverdienst nicht, der muss ja zu Leistung verrechnet werden.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Bedauerlich, weil es gerade eine Firma ist in der er sich wohl fühlen würde. Vielleicht sollte er doch mal mit dem Chef reden, dass er da was Schriftliches bekommt, sowas wie "voraussichtliche Einstellung zum Herbst 2016" oder so?

  7. #7
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall würde ich mit Deinem Sachbearbeiter darüber reden, er oder sie kann vermerken dass Du zunächst auf 165 Euro arbeitest, mit der Möglichkeit angestellt zu werden. Wie es rechtlich aussieht weiß ich zwar nicht aber es ist eine Chance auf spätere Festanstellung. Zumindest läuft es darauf hinaus.
    Es ist eine derart vage und unsichere Chance, dass es eigentlich keine echte Chance ist. Und so wird es (zu Recht) auch der Sachbearbeiter sehen. Und schon in deinem eigenen Interesse solltest du dich nach wie vor auf alle Stellenangebote bewerben, die zu dir, deiner Ausbildung und deiner Erfahrung passen - übrigens nicht nur auf solche, die dir von deinem Sachbearbeiter zugeschickt werden, sondern auch auf solche, die du selbst in den Jobbörsen entdeckst.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.04.2016
    Beiträge
    3
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Da muss ich also weiterhin Bewerbungen nachweisen und regelmäßig nach Einladung vorstellig werden. Okay, aber ich habe das Recht mich nur für Stellen zu bewerben die zu mir passen, nicht auf irgendwas nur um aus der Arbeitslosigkeit raus zu kommen?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Zitat Zitat von bepe0905 Beitrag anzeigen
    Es ist eine derart vage und unsichere Chance, dass es eigentlich keine echte Chance ist. Und so wird es (zu Recht) auch der Sachbearbeiter sehen. Und schon in deinem eigenen Interesse solltest du dich nach wie vor auf alle Stellenangebote bewerben, die zu dir, deiner Ausbildung und deiner Erfahrung passen - übrigens nicht nur auf solche, die dir von deinem Sachbearbeiter zugeschickt werden, sondern auch auf solche, die du selbst in den Jobbörsen entdeckst.
    Und wie wäre es wenn er frühzeitig bei dieser Firma in einen 450 Euro - Job wechseln könnte?

  10. #10
    Status: zufried. Arbeitnehmer Array Avatar von _Zyzilo
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Ueckermünde
    Beiträge
    261
    Punkte: 922, Level: 16
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 99,7%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    24
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: 165 Euro Job und ALG1

    Zitat Zitat von Tatjana Beitrag anzeigen
    Und wie wäre es wenn er frühzeitig bei dieser Firma in einen 450 Euro - Job wechseln könnte?
    Dann ist es so wie Dietrich es sagt:
    Zitat Zitat von Dietrich Beitrag anzeigen
    Da muss ich also weiterhin Bewerbungen nachweisen und regelmäßig nach Einladung vorstellig werden.
    genau und je länger du ohne Job bist umso mehr Abstriche wirst du machen müssen.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ALG 1 + 450 Euro Job
    Von Sharkoon001 im Forum ALG I
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 09:04
  2. 400 Euro Job als Selbständige?
    Von E.La im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 13:52
  3. Ist der Euro gefährdet?
    Von bubble tea im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 15:33
  4. Kur bei 400 Euro job
    Von helen im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 10:41
  5. 1-Euro-Jobs
    Von Nemesis im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •