Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt? - Seite 9
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 115

Thema: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

  1. #81
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Wenn sie sich arbeitslos oder suchend melden dann sind sie auch fast verpflichtet Arbeit anzunehmen, je nachdem was sie gelernt haben. Außerdem ist es besser wenn sie selbst ihr Geld verdienen können, sich eine Unterkunft und die Selbstversorgung leisten können. Besser als in Notunterkünften zu "leben", was sowieso früher oder später mal zu Auseinandersetzungen führt. Zum anderen sind unter den Flüchtlingen sicher Menschen die lieber arbeiten wollen als nichts tun zu können. So sehe ich es inzwischen.

  2. #82
    Status: keine Angabe Array Avatar von Miss Piggy
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    179
    Punkte: 1.787, Level: 24
    Level beendet: 87%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 13
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Kam gerade im Radio: die Steuergelder sollen vermehrt für die Flüchtlingshilfe zur Verfügung stehen. Dafür soll anderes, weniger wichtigeres zurück stehen. Bin mal gespannt was sie damit meinen. Gut fände ich wenn Firmen die Flüchtlinge später mal einstellen würden, dafür einen staatlichen Zuschuss bekommen. Ebenso auch für Wohnungen und so. Dann kann man denen, die sich ernsthaft einbürgen wollen wirklich helfen.

  3. #83
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.03.2016
    Beiträge
    36
    Punkte: 220, Level: 7
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 30
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 100 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Ich glaube auch dass es gleich bleibt wenn ein Teil der Flüchtlinge ihre Arbeitserlaubnis erhalten. Man kann einem keine Arbeit einfach so wegnehmen. Am Suchen liegts.

  4. #84
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.03.2016
    Beiträge
    4
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Arbeitnehmer stützen den Staat alleine schon weil sie Steuern zahlen. Da zählt nicht woher sie kommen sondern was sie können und tun. Wenn sie schneller eine Stelle wegschnappen, dann ist es so wie jetzt auch. Wer sich streng bemüht findet Arbeit, wer sich damit Zeit lässt muss anderen nicht nachtrauern.

  5. #85
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    31.01.2016
    Beiträge
    15
    Punkte: 134, Level: 5
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 92,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Es ist doch so dass in einigen Bereichen gute Mitarbeiter fehlen, gerade auch in der Pflege. Es sind bestimmt auch Ärzte unter den Flüchtlingen, die später mal kein Problem haben eine Landarztpraxis zu führen. Die sterben ja immer mehr aus. Die Hautfarbe ist dabei völlig egal, wir haben jetzt schon Fachärzte die farbig sind und daran hat man sich schon längst gewöhnt.

  6. #86
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Ich finde auch dass sie die Möglichkeit bekommen arbeiten dürfen. Die, die es wirklich wollen sind nicht nur "hier" sondern tun auch was. Das entlastet zudem die Sozialkassen. Es ist ja nicht so dass es keine Arbeitsplätze gibt.

  7. #87
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Manche offene Stellen werden nicht besetzt weil sie unbeliebt sind. Da gibt es auch Unterschiede bei den Flüchtlingen aber einige werden froh sein überhaupt Arbeit zu bekommen, beliebt oder nicht spielt keine Rolle. Ich hoffe zumindest dass es so sein wird

  8. #88
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.03.2016
    Beiträge
    10
    Punkte: 218, Level: 7
    Level beendet: 36%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 32
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 31 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Wir bekommen eine kostenlose Wochenzeitung. Bisher hatte es ein älterer Herr ausgetragen. Zufällig habe ich jetzt gesehen dass es Neue machen und ich sage mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, das könnten Flüchtlinge gewesen sein. Sie kamen zu zweit und trugen die Zeitungen aus. Wenn es so ist, können sie auch ohne Arbeitsgenehmigung so einen Job machen? Wenn ja, finde ich es okay, es wirft ein auch ein gutes Bild auf sie, denn das zeitgt ja dass sie sich bemühen selbst Geld zu verdienen.
    Einige Wochen kam nähmlich keine Zeitung, vermutlich hatte der ältere Herr aufgehört, mit Recht, aber es wurden scheinbar keine neuen Austräger gefunden, bis kürzlich die beiden Farbigen. Das macht nachdenklich.

  9. #89
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Gestern kam ein Bericht über ehemalige Flüchtlinge, es wurde gezeigt dass es viele helle Köpfe unter ihnen sind. Ein ehemaliger Migrant erzählte von seinem Aufstieg, erst harte Arbeit und dann nach oben. Der Wille, wenn er da ist, sollte auch unterstützt werden.

  10. #90
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    46
    Punkte: 3.094, Level: 34
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 106
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wird es mit Flüchtlingen schwieriger auf dem Arbeitsmarkt?

    Da soll es doch demnächst ein neues Gesetz geben? Flüchtlinge die keine Arbeit aufnehmen wollen bekommen keine längere Aufenthaltsgenehmigung. Auch Deutsch lernen soll zur Pflicht werden.

Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen
    Von moin moin im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 14:06
  2. Was wird aus der Firma?
    Von Grit im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 11:07
  3. Schiedsrichter, wie wird man das?
    Von Raimund im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 17:48
  4. Arbeitsmarkt Osteuropa
    Von Rulz im Forum Jobsuche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 17:41
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •