Weiterbildung selbst finanzieren - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Weiterbildung selbst finanzieren

  1. #11
    Status: Personalberater Array Avatar von bepe0905
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    1.369
    Punkte: 9.114, Level: 64
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 236
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    98
    Dankeschöns erhalten
    373
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Zitat Zitat von twinkle Beitrag anzeigen
    ... Wie soll ich denn bittte vom Arbeitslosengeld eine Weiterbildung finanzieren? War das blanker Hohn von ihr oder gibt es wirklcih noch irgendwelche anderen Fördermöglichkeiten, von denen ich nichts weiß?
    LG
    Da wir nichts von dir, deiner bisherigen Ausbildung und deinem letztem Job wissen ist es schwer, hier etwas Konkretes zu sagen.
    Gegen die Entscheidung der Sachbearbeiterin, dir eine Weiterbildung zu verweigern, kannst du schriftlich Einspruch einlegen.
    Ansonsten solltest du dich schlau machen, ob für dich ein KfW-Kredit oder Bafög bzw. "Meister-Bafög" infrage kommt.

  2. #12
    Status: Arbeit suchend Array
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Ja, Widerspruch habe ich schon eingerecht. Naja, ich habe ihn jedenfalls schon geschrieben, nachdem ich gestern hier im Forum noch gelesen habe, dass man das machen kann. Ich glaube es ist auch besser erstmal das zu machen und nicht gleich so eine Dienstaufischtsbeschwerde oder Fachaufsichtsbeschwerde.

    Dass die Entscheidung Ermessenssache ist weiß ich natürlich, mir ging es jetzt eher darum, was ihr von der Aussage haltet ich soll die Weiterbildung doch selbst finanzieren und natürlicha uch darum ob es andere Fördermöglichkeiten gibt.

    Gibt es deinen so einen Bildungskredit oder Bafög und solche Sachen auch, wenn man gerade arbeitslos ist?

    LG

  3. #13
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Ich finde es gut dass du nicht gleich die Riesenkeule rausgeholt hast sondern ruhig geblieben bist.



    Bafög gibt es glaub ich nur für Erstausbildungen.

    Ein Bildungskredit wäre eine Idee, aber ich bin da nicht so in der Materie.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Hier kannst du dich über das Bildungskreditprogramm des Bundes informieren.

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das so einfach geht. Wenn, dann würden das sicherlich viel mehr Leute machen. So gesheen finde ich es eine Frechheit, dass dir sowas einfach so ohne weitere Aufklärung gesagt wurde. Mein Vorschlag wäre eigentlich nochmal zu dieser Sachbearbeiterin zu gehen und zu fragen welche Fördermöglichkeiten es denn gibt, die du wahrnehmen sollst.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Ich würde auch noch mal hingehen und nach einer besseren Begründung verlangen.
    Oft sind es, denke ich, Budgetfragen, wo man durchaus auch nochmal nachbessern kann.

  6. #16
    Status: Arbeit suchend Array
    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 36, Level: 2
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 14
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Eigentlich ist das gar keine schlechte Idee. Ich glaube zwar nicht, dass da viel kommen würde, aber vielleicht bemerkt sie dann wenigstens, dass ihre Aussage ziemlich sinnlos war. Schaden kann es ja nichts.

    LG

  7. #17
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Weiterbildung selbst finanzieren

    Zitat Zitat von twinkle Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist das gar keine schlechte Idee. Ich glaube zwar nicht, dass da viel kommen würde, aber vielleicht bemerkt sie dann wenigstens, dass ihre Aussage ziemlich sinnlos war. Schaden kann es ja nichts.

    LG
    Naja sinnlos liegt ja immer im Auge des Betrachters. Ich finde es nur einfach etwas viel so abgespeist zu werden...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?
    Von Pebbels im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 14:29
  2. Baumaschinenschein selbst finanzieren?
    Von Maximilius im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 23:02
  3. Wie finanzieren bis zum Referendariat
    Von bernd_h im Forum Studium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 11:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •