Ab wann Bildungsgutschein
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Ab wann Bildungsgutschein

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Ab wann Bildungsgutschein

    Meine Frage ist ob man einen Bildungsgutschein gleich wenn man arbeitslos wird beantragen kann oder ob man erstmal eine gewisse Zeit lang Arbeitlsos gewesen sein muss. Sinn würde es ja machen wenn der Staat sagt: Wenn du anders keine Arbeit bekommst darfst du einen Gutschein haben, probier es vorher erstmal selbst.
    Wie sieht es nun aus?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Ich denke beantragen kann man den jederzeit, aber ob man den sofort, auch nach ein paar Tagen Arbeitslosigkeit genehmigt bekommt, das wage ich zu bezweifeln. Weil die Sachbearbeiter da sicherlich erstmal sagen, man soll sich erstmal bewerben.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Einen Anspruch auf einen Bildungsgutschein hast Du leider keinen. Es ist eine Kann-Leistung. Du kannst allerdings mit Deinem Sachbearbeiter darüber reden, ihn fragen. Den Schein kannst Du schon beantragen. Letztlich liegt es aber mal wieder "am Ermessen" ab wann Du ihn bekommst..

  4. #4
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Einen Anspruch auf einen Bildungsgutschein hast Du leider keinen. .....
    So ist es leider. Anders als bei Vermittlungsgutschein (AVGS), worauf du nach 6 Wochen einen Anspruch hast, liegt die Argumentation für die Notwendigkeit eines Bildungsgutscheins bei dir.

    Überzeuge deinen SB von der Notwendigkeit, wieviel Erfolge du hättest haben können wenn du..., dass die Marktlage mit "Der Weiterbildung" soviel mehr Möglichkeiten bietet, usw. ...

    Ich halte von Vermittlungsgutschein zwar nicht so viel, aber wenn du bei dir sehr gute private Arbeitsvermittler hast, würde ich dies mal nutzen. Gleichfalls lernst du so einmal deinen SB besser kennen. Hoffe du hast nicht allzu lange damit zu tun.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Wie komisch.... Sollte dort der Bearbeiter nicht drauf kommen dass die Arbeitslosigkeit vielleicht vom mangelnden Ausbildugnsstand her kommt?

    Macht es Sinn sich sofort bei Arbeitslosigkeit für einen Bildungsgutschein zu bewerben oder ist das zu verzweifelt?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Zitat Zitat von Olaf der zweite Beitrag anzeigen
    Wie komisch.... Sollte dort der Bearbeiter nicht drauf kommen dass die Arbeitslosigkeit vielleicht vom mangelnden Ausbildugnsstand her kommt?

    Macht es Sinn sich sofort bei Arbeitslosigkeit für einen Bildungsgutschein zu bewerben oder ist das zu verzweifelt?
    Das kommt eben darauf an, wie sinnvoll und notwenidg das bei dir ist.

    Die Teilnahme muss notwendig sein, um die Arbeitnehmerin oder den Arbeitnehmer bei Arbeitslosigkeit beruflich einzugliedern, eine konkret drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden, oder weil die Notwendigkeit einer Weiterbildung wegen fehlenden Berufsabschlusses anerkannt ist.
    Quelle

    Das heit bei der Beantragung wird gerpüft, ob eine Weiterbildung o.Ä. bei dir tatsächlich jetzt notwendig und sinnvoll ist. Wenn ja, dann wird der Bildungsgutschein genehmigt. Wenn nein, dann wirst du sicherlich erstmal aufgefordert Bewerbungen zu schreiben mit deinen jetzigen Qualifikationen.

    Die Dauer der Arbeitslosigkeit spielt dafür aber nicht die größte Rolle.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    67
    Punkte: 926, Level: 16
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Aber wenn du der Meinung bist, dass dir eine gute Weiterbildung helfen würde, dann beantrage den Bildungsgutschein doch ruhig. Mehr als Nein sagen können sie nicht. Aber selbst wenn sie nein sagen sollten, heißt das ja nicht, dass du den Bildungsgutschein nicht später noch einmal beantragen kannst.

  8. #8
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Zitat Zitat von Olaf der zweite Beitrag anzeigen
    ... Sinn würde es ja machen ...: Wenn .. anders keine Arbeit ...darfst du einen Gutschein haben, probier es vorher erstmal selbst.....
    Zitat Zitat von Olaf der zweite Beitrag anzeigen
    .... Sollte dort der Bearbeiter nicht drauf kommen dass die Arbeitslosigkeit vielleicht vom mangelnden Ausbildugnsstand her kommt?....Macht es Sinn sich sofort bei Arbeitslosigkeit für einen Bildungsgutschein zu bewerben oder ist das zu verzweifelt?
    Im Grunde hast du dir deine Frage exakt selber beantwortet. Das sind die Gegebenheiten, die sich im Laufe der Monate ergeben und aus den Ergebnissen resultieren. Aber erst i.d.R. nach ein paar Monaten. Als Arbeitsloser, das sollte jedem klar sein, hat dieser keine Zeit. Jeder Monat Arbeitslosigkeit, ist einer zuviel. Da sollte man schon mal selber, kluig, nachhelfen.

    Frag dich mal, warum du arbeitslos geworden bist? Wieviel Absagen hast du bereits bekommen und warum? Was fehlt dir und was könntest du schon jetzt gebrauchen. Alles Überlegungen für eine schnelle Anstellung bzw. Bildungsgutschein.

    Man kann auch darauf warten, bis der SB merkt, dass hier die Vermittlung so wie bisher nicht klappt und wenn er dies ein Jahr lang nicht gemerkt hat, kommt leider ein anderer aus 'ner anderen Abteilung.

    Fazit: Versuche die Dinge etwas selber zu beeinflussen. Budgets werden stets streng verwaltet!

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    11.12.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 45, Level: 2
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Dann drückt mir mal die Daunen... Bin der Meinung dass mir ein Bildungsgutschein fehlt um schnell wieder vermittelt zu werden, mal sehen ob ich was bekomme.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Ab wann Bildungsgutschein

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Budgets werden stets streng verwaltet!
    Wo ich das gerade lese. Warte vielleicht bis Anfang nächsten Jahres, da sind neue Budgets da und das Geld sitzt zumindest ein wenig lockerer als Ende eines Jahres, wenn die Töpfe leer sind.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bildungsgutschein für Ausbildung?
    Von fabulous im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 11:28
  2. Bildungsgutschein für Fernstudium
    Von ACKBAR im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 19:09
  3. Bildungsgutschein für Sprachkurs
    Von spooner im Forum Studium
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 10:06
  4. Bildungsgutschein
    Von hausi im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 10:02
  5. Bildungsgutschein
    Von Helen01 im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 17:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •