Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

  1. #21
    Status: Direktor Array
    1+

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    17
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    AN KARSTEN

    Man kann das Konzept ein paar staedtischen Arbeitsaemtern vorstellen und um ein ausfueherliches Feedback zu bitten, ob dieses Konzept als eine Bereicherung bewertet wird.

    AN KREUZKOENIG - Teil 1

    Erstmals hier nochmals zur Unterscheidung:

    INTERNSHIP PLUS = Kenntnisvermittung und Praxis: Büro, Technik, Kundenservice und Pflege.
    Benachteiligte arbeitslose Menschen ohne Unterkunft, die nahezu keine Chancen haben einen Job zu bekommen.
    Dazu Verbesserung und Sicherung Lebenssituation durch Group Home (weg von der Strasse oder Massen-Notunterkunft).
    Dieses Program wurde aufgrund der Beduerfnisse in USA entworfen, wo eine staatliche Unterstuetzung weit unter dem Level von Deutschland ist. Intership Plus kann jedoch auf auf jedes Land und alle Randgruppen spezifisch modifiziert werden.

    INTERNSHIP PRO = Professionelle Teilnehmer, Zusammenarbeit Online
    Teil 1
    Unterstuetzung des Bildungsprojekt fuer das Internship PLUS
    Kompetente Suche und Link Zusammenfassung von geeigneten Lern / Ausbildungs / How To Do Vidoes bei YouTube.
    Beispiel Metallbearbeitung Basiskenntnisse: Thema verschiedene Metallarten, Thema verschiedene Werkzeuge, Thema verschiedene Kleinmaschinen, Thema Messen, Thema Schneiden und Entgraten, Thema Koernen und Bohren, Thema Gewinde Schneiden usw.
    Im Online Team (ein nicht oeffentlicher Forumsbereich) die besten Videos auswaehlen und in eine logische Reihenfolge bringen. Anschliessend analog zu den Videos begleitende Lerntexte erstellen, die spaeter dem Teilnehmer von Internship Plus zur Verfuegung stehen.
    Trainingsaufgaben und Pruefungfragen zu dem Abschnitt erstellen. Das kann auch aus anderen Quellen kommen. Wichtig ist, dass der Teilnehmer von Internship Plus das Video und den Lernstoff gut verstanden hat und es spaeter in einem Arbeitsraum prakizieren kann (Arbeitsmuster, Produkte).
    Ein sehr grosses Archiv fuer viele unterschiedliche Berufskenntnisse schaffen, erstmals in Englisch und Deutsch.
    Teil 2
    Partnerschaften mit Unternehmen suchen, die fuer unsere Unterstuetzung eigene Fertigungsprozesse mit Video aufnehmen und uns das Ergebnis spenden. Wir bearbeiten bzw. komplettieren das Video sodann entsprechend unseren Beduerfnissen (gesprochen und Texte). Auch hierdurch koennen hilfreiche Kontakte zu sozial-gesinnten potentiellen Arbeitgebern aufgebaut werden.
    Teil 3
    Team Work fuer Projekte im Bereich Networking, Marketing, PR, Web Anwendungen, Beratungsservice.
    Teil 4
    Team Work fuer Engineering und Technologie, Produktentwicklung und Design (Produkte die Teilnehmer von Internship Plus mit einfacheren handwerklichen Mitteln herstellen koennen und dadurch zugleich praktische Erfahrung bekommen), Einkaufs-Recherchen und Logistik.
    Teil 5
    Team Work fuer die allgemeine Social Business Entwicklung / neue Ideen und Projekte.

    Betrifft wieder Internship PLUS

    Betreffend Pflege: Hier in USA mit einer eigenen Betriebseinrichtung ist das relativ einfach. Meine Frau ist Schwester und kann den Teilnehmern Unterricht geben 2 Wochen je 4 Stunden. Dann macht der Teilnehmer noch eine staatliche Pruefung und ist CNA = Certified Nurse Assistant.

    Um das Internship Plus Programm auch in Deutschland zu starten, braeuchte man motivierte Mitmacher und Unterstuetzer fuer die Gruendung einer Zweigstelle, was nicht schwierig ist. Ich koennte mir sogar vorstellen, dass man fuer den Easy Start eines solches sozial gepraegten Programmes kostenlosen Arbeitsraum bei einer staedtischen oder kirchlichen Einrichtung bekommen koennte, oder von Privatleuten, welche das Projekt aktiv unterstuetzen moechten.

    AN CARMENCIA

    Das betrifft hier wieder Internship PLUS
    Es stimmt. Fuer die Pflege kann man Kenntnisvermittlung sehr gut Online organisieren. Lernen online und Praxis in einer Uebungsgruppe mit einer Fachkraft (als Ehrenamt gut geeignet).

    AN KREUZKOENIG - Teil 2

    Stimmt! Bei Internship PRO geht es nicht ums (Er-)Lernen, sondern um bereits ausgebildete Professionals.
    Siehe auch Benefit-Ideen, die ich bei Posting #16 zur Diskussion vorgestellt habe.

    TEAM WORK ONLINE

    Wie wir hier diskutieren und kommunizieren (mit Teilnehmern aus Deutschland uns USA), so erfolgt Team Work auch Online in einem nicht-oeffentlichen Forumsbereich. Allerdings koennen dort auch noch schriftliche Entwuerfe (Dokumente) fuer alle Team Teilnehmer bereitgestellt werden, und Skype (oder aehnliches) ist ein weiteres Mittel fuer die eine gut organisierte produktive Zusammenarbeit.
    Geändert von goodhands.org (04.09.2013 um 16:41 Uhr)

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei goodhands.org für diesen nützlichen Beitrag:

    Darky (04.09.2013)

  3. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1.178
    Punkte: 5.847, Level: 49
    Level beendet: 49%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 103
    Aktivität: 3,0%
    Dankeschöns vergeben
    39
    Dankeschöns erhalten
    128
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Danke dir, jetzt kann ich mir schon ganz gut vorstellen wie das funktionieren würde und könnte.

  4. #23
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Jaaa, jetzt habe ich das auch erst richtig verstanden, danke dafür.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  5. #24
    Status: Direktor Array
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    17
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Nun sollte auch der Frage nachgegangen werden, was potentielle Kandiaten (mit genug Zeit) von der Teilnahme an dem INTERNSHIP PRO (Professional) Programm abhalten koennte.

    Ist das allgemein anonyme Internet ein Problem?
    Andere Aspekte und welche?

    Was muesste die Organisation tun, um bei Interessenten das notwendige Vertrauen fuer eine Zusammenarbeit zu schaffen?

  6. #25
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Abhalten würde mich der Zeitaufwand, den ich habe, ohne dass ich eine Jobgarantie bekomme.
    Weiterhin abhalten könnte mich auch, wenn ich nicht so gerne mit dem Internet arbeite oder diese Videos nicht erstellen kann, also die technischen Voraussetzungen. Vielleicht habe ich als Arbeitsloser ja auch gar kein Internet zu Hause. Und wie du sagst, der eventuell fehlende Kontakt.

    Man muss den Anwärtern das sehr gut erklären, also ehrliche Transparenz schaffen, so wie du es bei uns gemacht hast.

    Gut wäre auch eine schriftliche Vereinbarung, damit der Betreffende etwas in der Hand hat.
    Ein Anreiz wäre eine Vergütung im Erfolgsfalle, das motiviert sicher die Teilnehmer.
    Eventuell auch regelmäßige Treffen, um Kontakt zu schaffen und feste Ansprechpartner?
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  7. #26
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Hallo goodhands.org
    Ich habe leider nicht mehr so viel Zeit wie früher. Ich habe deswegen dein Thema nur überflogen. Meinst du, du könntest für Dikussionsspäteinsteiger deine Idee kurz umreißen, vielleicht in 3-4 leicht verständlichen Absätzen?

  8. #27
    Status: Direktor Array
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    17
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    AN DARKY

    01
    Zum Zeitaufwand und Frage des Jobs-Erhalts:

    Was ist das Ziel des Bewerbers fuer das Internship PRO Programm?

    a)
    An einem interessanten Entwicklungsprojekt mit gemeinnuetziger Mission mitzuwirken, um neue berufliche Erfahrungen zu machen (hier macht das Sprichwort Sinn - Wer rastet der rostet), das Praktikum fuer den eigenen Lebenslauf / Resume benutzen (man ist waehrend der Arbeitslosigkeit trotzdem aktiv).
    Wer nicht unbedingt einen Job bei der Organisation anstrebt, der kann vorallem bei der Erstellung von Schulungsunterlagen fuer nicht ausgebildete Teilnehmer des Internship PLUS Programs, Recherchen und bereits vorhandenen Entwicklungsprojekten mitmachen.
    Keinen dieser arbeitslosen Teilnehmer fuer Internship PRO wegen der Zeit ueberfordern, damit dieser seinen Verpflichtungen (gegenueber dem Arbeitsamt) zur allgemeinen Arbeitssuche ohne Stress nachkommen kann. Ein Minimum an Arbeitsszeit pro Woche muss man aber festlegen, damit auch Teamarbeit funktionieren kann.

    b)
    Wer an einem dauerhaften Job bei der Organisation ohne Umwege Interesse hat, sollte Wissen, Erfahrung, unternehmerisches Potential und Kreativitaet haben, um ein eigenes, fuer die Organisation neues Geschaeftsfeld vorzustellen, dieses professionall zu planen und als Team Leader zu realisieren. Dies kann mit einer frueheren Taetigkeit zu tun haben, auf dem Studiumswissen basiseren, oder eine ganz neue Business oder Produktidee Idee sein, welche realistisch ist. Verschiedene Arten von Dienstleistungen (technische, beratende, gestaltende), bewaehrte Technologie, Innovationen und neue Produkte.
    Der qualifizierte Prakikant plant und entwickelt aehnlich wie ein Selbstaendiger, aber fuer das Sozialunternehmen, eine neue Business Abteilung, die ihm letztlich den angestebten Job bringt, frei nach dem Motto, saehen, Saat pflegen und dann ernten. Die Organisation braucht den bewaehrten Business Entwickler, um den neuen Bereich erfolgreich wachsen zu lassen, und darauf basiert die Job Garantie (win-win Prinzip fuer beide Seiten).

    02
    Zur Internet Arbeit und Video Erstellung:

    Ob nun die Zielsetzung ist 01a oder 02b, die Arbeit am Computer sollte fuer den Praktikanten kein Problem sein. Das Internet selbst ist als Arbeitsmittel fuer Research und fuer eine funktionierende Team Kommunikation wichtig. Natuerlich wird man nicht staendig im Internet haengen. Es kommt auch sehr auf die Arbeit an, die man machen will und kann.
    Die Erstellung von Videos ist ueberhaupt keine Bedingung. Dafuer gibt es die Teamarbeit, wo sich verschiedene Fachleute sinnvoll ergaenzen.
    Wenn ein Arbeitsloser zuhause kein Internet hat, jedoch Wissen, Talent und Ideen (analog 01b), wo eine Zusammenarbeit fuer die Organisation viel Sinn macht, dann wird man wegen der Internet Kosten auch eine Loesung bekommen.
    Noch zum fehlenden Kontakt: Wenn man Chat mit Video benutzt, dann ist das aehnlich, als wenn Gespraechspartner im gleichen Haus, nur in verschiedenen Zimmern sitzen. Wegen der Entfernungen haben wir erstmals nur die Moeglichkeit, den Kontakt uber das Internet zu pflegen. Das ist eine Gewoehnungsache und sollte Routine werden.

    03
    Zur Transparenz, Vereinbarung und Verguetung im Erfolgsfall:

    Das alles wird kein Problem sein. Das Internship PRO ist ein Teil einer Selbsthilfe-Stategie, um mit hoch motivierten kreativen Leuten (arbeitslose Fachleute, Studenten) und Sozial Buesiness gesellschaftliche Probleme (Armut, Obdachlosigkeit Bildungsnotstand, Arbeitslosigkeit) zu analysieren, Loesungen zu entwickleln und international umzusetzen.
    Die nonprofit Organisation hat keine Inhaber und Aktionaere. Deshalb gibt es auch keine persoenlichen Besitzinteressen. Sinnvolle Regeln fuer das Internship PRO koennen daher unvoreingenommen als Team diskutiert, sinnvoll und fair bestimmt werden.

    AN OBERBUXE

    Hallo Oberbuxe. Wir diskutieren hier zuletzt ueber ein job-foerderndes Praktikum Internet PLUS (fuer Professionals). Was ich oben ausfuehrlich an Darky geantwortet habe, ist auch als Grundinformation fuer Dich geeignet. Um was geht es aber im Wesentlichen?

    Soziale Unternehmerschaft, non profit Corporation / gemeinnuetzige Organisation.
    Vision: Sozial-unternehmerische Industrie durch ein globales Netzwerk aufbauen fuer eine bessere Welt.
    Internationale Mission: Loesungen gegen Armut, Hunger, Obdachlosigkeit, Bildungsnotstand entwickeln und umsetzen auf der Basis von Selbstversorgung und Nachhaltigkeit.
    Sourcen: Partnerschaften, Sponsoren, Volunteers, arbeitslose qualifizierte Fachleute mit Job Interessen in ein Selbsthilfe Modell einbinden, neue Technologien integegrieren/entwickeln, Design, allgemeine Produktentwicklung fuer Fabrikation und Training, Internationales Social Business, Import und Export, Multi-Geschaeftbereiche aufbauen und wie bei Franchise ueber das eigene Netzwerk (internationale Zweigstellen) verbreiten.

    About me: Deutscher (63), visionaerer Sozialunternehmer in Florida, viel Erfahrung als Technologie-Unternehmer in Europa. Entwicklung von sozialen und technische Innovationen (auch im Patent Level), eigene bewaehrte industrielle Technologien vorhanden, professionelle Kenntnisse in handwerklicher Ausbildung und Fabrikation. Suche auch sozial gesinnte Partner, die sich mit Ihrem hochentwickelten Wissen und Technologien einer Art United Social Entrepreneur Gemeinschaft dauerhaft anschliessen wollen, um industrielle Power zu vereinen.

    Wenn Du spezifische Fragen hast, dann bitte stellen.

    Private Nachrichten sind ebenfalls willkommen, vorallem dann, wenn konkrete Interessen an einer Zusammenarbeit bestehen. Ich hoffe, dass das PN System hier gut funktioniert. Sollte eine Antwort meinerseits ausbleiben (Grund: Ich habe eine Nachricht nicht erhalten), dann bitte oeffentlich im Forum nachhaken.

    Allgemeine Frage:
    Eigenwerbung ist bei den Aufnahmebedingungen im Forum streng verboten.
    Ist ein Websiten Link Eigenwerbung?
    Geändert von goodhands.org (05.09.2013 um 14:45 Uhr)

  9. #28
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Zitat Zitat von goodhands.org Beitrag anzeigen
    Allgemeine Frage:
    Eigenwerbung ist bei den Aufnahmebedingungen im Forum streng verboten.
    Ist ein Websiten Link Eigenwerbung?
    Was genau ist damit gemeint?
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  10. #29
    Status: Direktor Array
    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    17
    Punkte: 128, Level: 5
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Ein Mitglied hat eine eigene Webseite und verweist in diesem Forum auf das Link dieser Webseite, um damit weitere Information zu einem Projekt zu geben.

  11. #30
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Arbeitsplatz über ein Ehrenamt generieren?

    Zitat Zitat von goodhands.org Beitrag anzeigen
    Ein Mitglied hat eine eigene Webseite und verweist in diesem Forum auf das Link dieser Webseite, um damit weitere Information zu einem Projekt zu geben.
    Wenn es ein Link zu einer Firmenwebsite, Geschäftsidee oder Ähnlichem ist, dann zählt das im Normalfall als Eigenwerbung, ja.
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hitze am Arbeitsplatz
    Von Antonia im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 11:41
  2. Privatbesuche am Arbeitsplatz
    Von Clemens im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 15:36
  3. Neid am Arbeitsplatz
    Von Brommel im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 13:57
  4. Beziehungen am Arbeitsplatz
    Von Kreuzkoenig im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 13:12
  5. Müdigkeit am Arbeitsplatz
    Von talk05 im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 12:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •