Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 55, Level: 3
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0

    Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Ich werde im September eine Weiterbildung anfangen, die von der Arge gefördert wird. Heute bekam ich einen Brief von dem Weiterbildungsträger, in dem Informationen zum ersten Tag standen. Unter anderen stand da, dass man bestimmte Materialien braucht, zwei Bücher beispielsweise. Wie ist das mit den Kosten für diese Materialien, werden die auch von der Arge übernommen? Muss man da was beantragen?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Hallo Curly, die Lehrgangskosten werden von der Arge übernommen, das schließt (auch) die erforderlichen Lernmittel ein. Natürlich benötigst Du dafür einen Bildungsgutschein, den musst Du auch erst beantragen, falls Du ihn noch nicht hast.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Theo Retisch für diesen nützlichen Beitrag:

    Curly (25.08.2013)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Ja, die Kosten für erforderliche Lernmittel werden bezahlt. Hier ist der entsprechende Paragraph dazu: § 84 SGB III

    Eigentlich wurde das dann quasi mit dem Bildungsgutschein bereits mit genehmigt würde ich sagen. Am besten sprichst du deinen Sachbearbeiter mal direkt darauf an.

  5. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    Curly (25.08.2013)

  6. #4
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Hallo curly, willkommen im Forum.
    Leider ist es nicht ganz so einfah, wie es meine Vorschreiber geschildert haben. Denn eine Förderung ist an drei Bedingungen geknüpft. Und diese lauten:

    (1) Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können bei beruflicher Weiterbildung durch Übernahme der Weiterbildungskosten gefördert werden, wenn
    1. die Weiterbildung notwendig ist, um sie bei Arbeitslosigkeit beruflich einzugliedern, eine ihnen drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden oder weil bei ihnen wegen fehlenden Berufsabschlusses die Notwendigkeit der Weiterbildung anerkannt ist,
    2. die Agentur für Arbeit sie vor Beginn der Teilnahme beraten hat und
    3. die Maßnahme und der Träger der Maßnahme für die Förderung zugelassen sind.


    Also gib Gas, dass du noch eine Beratung erhälst und dabei deinen Antrag auf Förderung stellst.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    Curly (25.08.2013)

  8. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    Also gib Gas, dass du noch eine Beratung erhälst und dabei deinen Antrag auf Förderung stellst.
    Ich bin davon ausgegangen, dass Curly das bereits gemacht hat, da sie geschrieben hat, dass sie ab September eine Weiterbildung beginnt, die von der Arge gefördert wird.

  9. #6
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
    Ich bin davon ausgegangen, dass Curly das bereits gemacht hat, da sie geschrieben hat, dass sie ab September eine Weiterbildung beginnt, die von der Arge gefördert wird.
    Wenn ein Antrag auf Förderung gestellt wird, wird automatisch darüber informiert, welche Kosten die Arge übernimmt und die Frage wäre nicht notwendig gewesen. Zumindest ionterpretiere ich das aus der Frage.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  10. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 55, Level: 3
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Doch, ich habe den Bildungsgutschien bereits genehmigt bekommen und ich hatte eine Beratung als es darum ging welche Weiterbildung in Frage kommen würde. Aber dass Lernmaterial dabei auch übernommen wird, das hat mir keiner gesagt, wirklich nicht.

  11. #8
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Wenn Du Deinen Bildungsgutschein bereits genehmigt bekommen hast, werden nicht nur die Lernmaterialien übernommen, wie Dich auch Karsten bereits über den Paragraphen informiert hat. Ich habe jetzt auch noch einen Link zur Info von der Arbeitsagentur. Vielleicht ist da noch etwas darunter, was für Dich interessant sein könnte. Viel Erfolg bei und mit Deiner Weiterbildung!

  12. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Kettwiesel für diesen nützlichen Beitrag:

    Curly (25.08.2013)

  13. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 55, Level: 3
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Seltsam, dass mir davon nichts gesagt wurde. Ich habe bloß eine Bestätigung bekommen, dass die Weiterbildung mit dem Bildungsgutschein übernommen wird und dann eben diese Woche den Brief von dem Weiterbildungsträger. Wenigstens weiß ich jetzt Bescheid und kann mich nächste Woche gleich darum kümmern. Danke!

  14. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Anschaffungskosten Materialien für Weiterbildung

    Manchmal ist es wirklich so dass man fragen muss. Und immer wieder. Es gibt Bearbeiter die sind der Ansicht, es ist genehmigt und damit die Arbeit getan. Ich glaube es lohnt sich auch (in manchen Fällen) den Leuten "Löcher in den Bauch" zu fragen
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weiterbildung im Ausland
    Von ta ma ri im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 11:59
  2. Materialien für die Ausbildung
    Von azubine im Forum Ausbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.07.2013, 13:36
  3. Weiterbildung als AG
    Von Nagnagnag im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 18:01
  4. Online-Weiterbildung gleichwertig zu einer normalen Weiterbildung?
    Von Pebbels im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 14:29
  5. Arzthelferin Weiterbildung
    Von Franzileinchen im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 17:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •