Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse? - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 53,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Ja, mit dem Prüfen habe ich mich blöd ausgedrückt, entschuldigung. Aber wenn jemand wenig Ahnung von sowas hat stellt sich mir schon die frage ob er die Einschätzung der IHK richtig einschätzen würde. So meinte ich das.

  2. #22
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Zitat von LiteM...wenn jemand wenig Ahnung von sowas hat stellt sich mir schon die frage ob er die Einschätzung der IHK richtig einschätzen würde. ...
    @LiteM, der JB braucht hier i.G. nichts mehr einschätzen, sondern nur nach seinem Gewissen bzw. Ermessen bewilligen, denn, wie gesagt, das wichtigste ist die TF -die fachkundige Stellungsnahme- eines zertifizierten Gutachters. Der überprüft ja die Wirtschaftlichkeit und Realisierbarkeit deines BP.

    Und für eine TF wird vom Gutachter -z.B. IHK- berücksichtigt:
    .
    - Businessplan, mit Inhalte wie: Unternehmensidee, Standort, Rechtsform, Angebot und
    . Leistungen, Markt, .Konkurrenzanalyse, Kundengewinnung, Marketingstrategie.
    - Kompetenzen eine fachlichen und persönlichen , sowie dein
    . Wissen (kaufmännisches und unternehmerisches Art)
    zusätzl.
    - Lebenshaltungskosten
    - Finanzierungsplan, Umsatz-, Liquiditäts- und Rentabilitätsplan.
    - Lebenslauf
    - Ausbildung (Zeugnise, Befähigungsnachweise)

    Hieraus resultiert die Tragfähigkeitsbescheinigung. Sollte wider besseren Wissen der JB deiner Selbstständigkeit nicht zustimmen (hier Gründerzuschuß), hast du jede Möglichkeit als Existenzgründer ein Darlehen bei den hierfür zuständigen Kreditinstituten zu beantragen. Auch hierfür ist die TF erforderlich.
    .
    Die Selbstständigkeit ansich, kann ein JB in keinen fall ablehnen!

    Hoffe das hilft erstmal zu dem bereits gesagtem?

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    67
    Punkte: 926, Level: 16
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Aber es ist bestimmt auch nicht leicht einen Kredit von der Bank zu bekommen wenn man arbeitslos ist und keine oder kaum Sicherheiten hat, oder?

  4. #24
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Zitat von Steinadler...es ist bestimmt auch nicht leicht einen Kredit von der Bank zu bekommen ..
    Ja, das auch nicht Steinadler, aber was ist im Leben schon leicht?

  5. #25
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Also nochmal zum Mitschreiben: Im speziellen Fall der Vergabe des Gründerzuschusses entscheidet der SB gar nicht alleine?

  6. #26
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Zitat von Oberbuxe Also nochmal zum Mitschreiben: Im speziellen Fall der Vergabe des Gründerzuschusses entscheidet der SB gar nicht alleine?
    Klar Oberbuxe, der JB ist in seiner Ermessensentscheidung zur Bewilligung des GZ dem TL unterstellt, dieser dem BL dieser dem GL.
    Nach Bewilligung, auf Grund der TF, legt er dieses dem TL vor.

    Beide müssen jedoch gleichfalls keine Ahnung bzgl. einer Beurteilung der Rahmenbedingungen der Geschäftidee haben, wäre schön, jedoch auf Grund der erforderlichen TF nicht eingeschränkt nötig!

    Hiermit rezitiere ich deinen 1ten Satz.

  7. #27
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Zitat Zitat von Prostan Beitrag anzeigen
    Klar Oberbuxe, der JB ist in seiner Ermessensentscheidung zur Bewilligung des GZ dem TL unterstellt, dieser dem BL dieser dem GL.
    Nach Bewilligung, auf Grund der TF, legt er dieses dem TL vor.

    Beide müssen jedoch gleichfalls keine Ahnung bzgl. einer Beurteilung der Rahmenbedingungen der Geschäftidee haben, wäre schön, jedoch auf Grund der erforderlichen TF nicht eingeschränkt nötig!

    Hiermit rezitiere ich deinen 1ten Satz.
    Oh, was bedeuten denn die ganzen Abkürzungen? Gründerzuschuss, Teamleiter, Bereichsleiter, G...leiter. TF?

    Also gibt es zwar Kontrollinstanzen,. aber keine muss entsprechend geschult sein?

  8. #28
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    1+

    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Zitat von Oberbuxe.. was bedeuten denn die ganzen Abkürzungen? .. TF?
    ... Also gibt es zwar Kontrollinstanzen,. aber keine muss entsprechend geschult sein?
    Richtig Oberbuxe, es sind die hierachisch gegliederten Leiter der AA und die TF ist, wie schon mehrfach zuvor voll ausgeschrieben, die Tragfähigkeitsbescheinigng eines Gutachters der jeweiligen befähigten Kontrollinstanz!

    Und nun zur 2ten Frage. Es wäre schlimm, wenn diese Gutachter nicht entsprechend geschult oder aus ihrem Berufserfahrungsbereich heraus, keine Ahnung hätten. Dies wäre schlimm, kann jedoch auch nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

    Bei den JB die, wie gesagt, lediglich auf Grund der vorgelegten Ergebnisse, nur die Bewilligung zum Zuschuss entscheiden, gibt es gut geschulte und weniger gut geschulte. Dies entsprechend, analog der Anzahl, in einer Häufigkeitverteilungkurve s.Bild.

    Verteilungskurve.jpg
    Ausbildungsverteilung
    Und hier gibt es gleichfalls sogenannte Ausreißer. Du wird verstehen, dass es sich nicht lohnt, über diese zu diskutieren.
    .
    Oder bist du bei all deinen Argumenten gänzlich dafür, dass du stets dagegen bist?

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Prostan für diesen nützlichen Beitrag:

    Oberbuxe (15.07.2013)

  10. #29
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    6
    Punkte: 52, Level: 3
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 53,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Danke für die Erläuterungen Prostan. Obwohl ich immernoch finde, dass einschätzen und nach seinem Ermessen bewilligen oder nicht irgendwie das gleiche ist

  11. #30
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Sachbearbeiter qualifiziert für Entscheidung über Zuschüsse?

    Zitat von LiteM...l ich ..finde, dass einschätzen und nach seinem Ermessen bewilligen.. das gleiche ist
    @LiteM, wollen wir mal so sagen. Er kommt, für dich bzw. den Existenzgründer, unter dem Strich, letztlich -(Gründerzuschuss ja/nein)- das Gleiche heraus!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zuschüsse für Fortbildung
    Von Amsel im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 12:22
  2. Zuschüsse bei Firmenübernahme
    Von Mann im Mond im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 14:01
  3. Jobvorschläge für die ich nicht qualifiziert bin
    Von Fasoo im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 12:30
  4. Entscheidung Leistungskurse
    Von Flix im Forum Schule
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 10:58
  5. Zuschüsse vom Amt ?
    Von Elendyl im Forum Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 14:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •