Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Hallo ich verstehe dass die Agentur für Arbeit etc. nur ganz genau und gezielt fördern will und kann.
    Aber ich muss mal fragen wie das mit dem Gründerzuschuss ist:
    Ich habe insgesamt 12 Monate ALG 1 - wie wohl die meisten.
    In der Zeit soll man eine Geschäftsidee haben, einen Businessplan vorlegen und gründen?

    Wie soll das denn bitte in so kurzer Zeit gehen, abgesehen davon, dass man wahrscheinlich eh erstmal einige Wochen/Monate mit Bewerbungen verbringt, ganz am Anfang?
    Ist das nur eine Förderung für diejenigen, die eh schon gründen wollten?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    67
    Punkte: 926, Level: 16
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 74
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Das habe ich mich auch schonmal gefragt. Ich habe dann aber gedacht, dass sie es auf diese Zeit nicht ansetzen würden, wenn es nicht machbar wäre, oder?

  3. #3
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Hallo coming home, willkommen im Forum,
    hier habe ich die offizielle Seite der Arge. Dort findest Du auch entsprechende Broschüren. Die Zeit wird noch kürzer, denn Du musst noch mindestens 150 Kalendertage Anspruch auf ALG I haben um den Zuschuss zu erhalten. Einen Rechtsanspruch hast Du nicht, da es sich um eine Ermessensleistung handelt.Am Besten Du liest Dich mal ein und stellst dann Deine Fragen nochmal ins Forum.

    Und wenn ich gerade dabei bin, hier ist die Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft. Da gibt es Hilfen und Tipps. Ist auch lesenswert, da hier keine Kostenfallen warten.

    Viel Spaß beim lesen.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Steinadler: Ja, das dachte ich mir auch - es "muss" ja Leute geben, die das machen und schaffen.

    Erdenmensch: Ja, die 150-Tage-Regel hatte ich vergessen zu erwähnen. Ich finde dass einfach so krass wie viele Sachen erfüllt sein müssen. Da fühlt man sich regelrecht überrollt.

    Hast du denn damit schon Erfahrungen?

  5. #5
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Mit dem Gründungszuschuss weniger. Meine Frau wird nächsten Monat einen Onlinversandhandel eröffnen. Ich habe innerhalb der letzten 3 Monate damit verbracht ein Konzept zu erstellen, Informationen einzuholen, einen 25-seitigen Businessplan (ohne Anlagen) zu erstellen, Kontakte zu Großhändlern herzustellen. Die Produktwahl ist abgeschlossen, das Lager ist hergerichtet und am Montag gehen die Bestellungen raus. Alles läuft nach Plan. Allein die Erstellung eines Projektplanes war hier sehr hilfreich um auch wirklich an alle unwägbarkeiten zu denken bzw. darin aufzunehmen. So konnten wir ein gescheites Zeitmanagment betreiben und sind froh, dieses auch konsequent durchgezogen zu haben.
    Die Internetadresse ist bestellt, der Shop eingerichtet und Dank Facebook konnten wir schon werbewirksam tätig werden (innerhalb von 3 Tagen 7466 Klicks). Wenn lediglich 0,5% auch tatsächlich kaufen, wäre dies schon mal ein guter Einstieg.

    Wir haben weitgehend Informationen des Bundesministeriums und der IHK für unser Bundesland herangezogen. Und natürlich auch Branchenübliche Verbände wurden angeschrieben um an Infos heranzukommen. Aufgrund der Recherche um den Businessplan zu erstellen stießen wir immer wieder auf Probleme und ungeplante Probleme wie z.B. Zertifizierung; was uns aber auch antrieb die Probleme anzugehen und unser Ziell weiter voranzutreiben. Nicht zu unterschätzen ist auch die juristische Absicherung vor Abmahnungen bezüglich AGB, Datenschutz und Fernabsatzverträge.

    Zu bewältigen war das allen nur, weil die Familie unterstützend Hilfe geleistet hat und ich täglich bis zu 12 Stunden am PC verbrachte um die Informationsphase so schnell wie möglich abschließen zu können. Und wenn die Familie sich mit den Plänen identifizieren kann, fällt alles schon viel leichter, weil man sich da nicht zerreiben muss. Ich finde es gut den Schritt gemacht zu haben. Aus einem unsicheren Bauchwehgefühl hat sich mit der Zeit ein selbsbewußtes "Du kannst es schaffen"-Gefühl entwickelt. Und wenn´s trotzdem schiefgehen sollte, ist nicht schlimm; der Notfallplan steht auch schon.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Es ist denke ich schon möglich das alles in der Zeit zu schaffen, aber man muss dabei dann sehr straight sein und sich voll und ganz darauf konzentrieren. Das ist sicher nicht ganz einfach und wenn man erst zum Ende der Alg 1-Zeit auf die Idee kommt nicht mehr machbar. Im Grunde muss man so schnell wie nur irgendwie möglich damit anfangen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von orbit
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    37
    Punkte: 657, Level: 13
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Ich stelle mir das schwierig vor. Wenn man vorher nie im Kopf hatte zu gründen, dann in so kurzer Zeit von Konzept über Plan bis zur Umsetzung alles zu machen. Da muss man dann schon wirklich sehr fokusiert sein.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 44, Level: 2
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Zitat Zitat von orbit Beitrag anzeigen
    Ich stelle mir das schwierig vor. Wenn man vorher nie im Kopf hatte zu gründen, dann in so kurzer Zeit von Konzept über Plan bis zur Umsetzung alles zu machen. Da muss man dann schon wirklich sehr fokusiert sein.
    Das ist genau das, was ich meinte.
    Also vor dir Erdenmensch habe ich vollsten Respekt. Du hast die Arbeitslosigkeit wirklich gut genutzt. Aber nicht jeder ist von vorneherein so gut informiert.

    Gibt es denn Zahlen wieviele Leute wirklich den Gründerzuschuss bekommen? Kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich so viele snd.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Zitat Zitat von coming home Beitrag anzeigen
    Gibt es denn Zahlen wieviele Leute wirklich den Gründerzuschuss bekommen? Kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich so viele snd.
    Da wirklcih Zahlen zu nennen ist glaube ich schwierig. Wir hatten dazu schonmal ein Thema, vielleicht schaust du da mal rein. Wo ich es da aber gerade gelesen habe, es gibt natürlich auch noch das Einstiegsgeld. Also falls es in der Zeit tatsächlich nicht klappt, könnte man dann wenigstens noch das beantragen.

  10. #10
    Status: bald Selbstständig Array Avatar von Justin-time
    Registriert seit
    16.06.2011
    Beiträge
    1.079
    Punkte: 5.615, Level: 48
    Level beendet: 33%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 135
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    95
    Dankeschöns erhalten
    91
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Zu wenig Zeit für Gründerzuschuss

    Hallo coming home,
    Ich weiß nicht so recht, ich denke der Staat will damit den schmalen Grat zwischen Hilfeleistung für Arbeitslose, die gerne Gründer werden würden und auf der anderen Seite möglichst wenig Risiko mitzutragen. Da muss es eben Rahmenbedingungen für geben... Wie würdest du es denn regeln wollen?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arge findet ich gebe zu wenig Geld aus (!!!)
    Von Skyhighflyhigh im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 16:58
  2. zwei Maßnahmen zur gleichen Zeit?
    Von Lissy im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:50
  3. Kinder mit wenig Geld beschäftigen
    Von alive im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 17:37
  4. Mit einer Arbeitsstelle zu wenig Erfahrung?!
    Von Simsala Bim im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 13:01
  5. Arbeit mit wenig Menschenkontakt
    Von domingo im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 10:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •