Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 26, Level: 2
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Nach einem Unfall kann ich mit Bestätigung vom Arzt meinen gelernten Beruf (Maler/Anstreicher) nicht mehr arbeiten.

    Da ich ja nichts dafür kann habe ich überlegt dass mir das Arbeitsamt eine Umschulung bezahlt zu etwas wo ich mehr im Sitzen arbeite? Ich habe gelesen dass Umschulung persönliche Sache vom Sachbearbeiter ist. Auch in meinem Fall?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Ich denke eine Pflicht für die Arge dir eine Umschulung zu gestatten gibt es nicht. Allerdings gehe ich davon aus, dass die Chancen eine genehmigt zu bekommen für dich recht hoch liegen. Denn du bist in deinem Beruf ja nicht mehr vermittelbar und eine Umschulung würde dadurch deine Chancen natürlich erheblich erhöhen wieder eine Anstellung zu finden.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    So schön es wäre und so sehr deine Situation auch verständlich ist: Leider kann man da nichts machen, es ist komplett ermessenssache. Wenn du deinen Fall ruhig schilderst und deinen Arbeitswillen bekundest kannst du aber sicher Punkte bei deinem Sachbearbeiter machen.

  4. #4
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Es gibt unglaublich viel Leute, die aus gesundheitlichen Gründen etwas anderes machen müssen als das, was sie gelernt haben. Da kann nicht jeder berücksichtigt werden, so schön das auch wäre.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 26, Level: 2
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Aber es würde doch Sinn machen für das Amt dass man mir das ermöglicht denn ich kann ja wirklich nicht mehr...
    Es wurde vom Arzt bestätigt und damit habe ich es ja offiziell schwarz auf weiß. Man würde nicht nur mir sondern auch deutschland sehr helfen finde ich.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Zitat Zitat von hammid Beitrag anzeigen
    Aber es würde doch Sinn machen für das Amt dass man mir das ermöglicht denn ich kann ja wirklich nicht mehr...
    Es wurde vom Arzt bestätigt und damit habe ich es ja offiziell schwarz auf weiß. Man würde nicht nur mir sondern auch deutschland sehr helfen finde ich.
    Ich denke brink hat aber shcon recht. Deine Chancen eine Umschulung finanziert zu bekommen stehen sicher besser als bei jemandem, der eine machen will, weil er keine Lust mehr auf den alten Job hat. Red mal mit deinem Sachbearbeiter darüber.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Finanzielle Verfügbarkeit ist ja neben möglichst breit gefächerter und sinnvoller Vergabe auch ein Faktor der Mitspielt. Also: Nur weil es Sinn machen würde heißt es ja nicht, dass es momentan bezahlbar ist. Aber die anderen haben recht: Leute in deiner Position bekommen eher eine Weiterbildung als andere, da bin ich mir auch recht sicher.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 26, Level: 2
    Level beendet: 4%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 24
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Und welche bescheinigungen braucht man beim Amt? Reicht das schreiben vom Arzt?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Zitat Zitat von hammid Beitrag anzeigen
    Und welche bescheinigungen braucht man beim Amt? Reicht das schreiben vom Arzt?
    Wenn sie schon über deinen Fall bescheid wissen brauchst du eigentlich nichts besonderes. Nimm einfach das schreiben mit und gehe zu deinem Sachbearbeiter, wenn sie noch mehr brauchen kann er dir das dann vor Ort sagen (aber ich bezweifle es).

    Viel Erfolg! Ich hoffe, dass dir das gelingen wird und du eine Umschulung erhälst!

  10. #10
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Kann gelernte Arbeit nicht mehr ausführen bekomme ich Umschulung?

    Hallo,
    ich möchte hier doch einiges klar stellen. Wenn man empfindet, dass man seine bisherige Tätigkeit aus gesundheitlichen Problemen nicht mehr ausüben kann, wird die Arbeitsagentur darauf hin keine Umschulung finanzieren. das ist in diesem falle auch der falsche Ansprechpartner. Zuständig für eine berufliche Teilhabe am Arbeitsleben aufgrund geminderter Erwerbsfähigkeit ist die Rentenversicherungsträger.

    Bis zum 31.12.2000 wurde durch die gesetzlichen Rentenversicherungsträger ( BfA, LVA, Knappschaft, Seekasse etc. ) an Personen, die nicht erwerbsunfähig waren, jedoch ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben konnten, die sog. Berufunfähigkeitsrente gewährt.Diese Situation hat sich grundsätzlich geändert. Den sogenannten Berufsschutz für unter 40-jährige (Geburtsjahrgänge ab 1961) gibt es nicht mehr. Das heißt: Wer ab 2001 in seiner Erwerbsfähigkeit eingeschränkt und nicht mehr in der Lage ist, seinen bisherigen Beruf auszuüben, der kann auf alle, auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt üblichen Tätigkeiten verwiesen werden.
    Im Rahmen der Verweisung spielen Status, Ausbildung und subjektive Zumutbarkeit keine Rolle mehr, so daß auch Berufe und Tätigkeiten mit deutlich weniger Einkommen und Anforderungsniveau ausgeübt werden müssen.
    Wenn also fest steht, dass ein Versicherter in seinem bisher ausgeübten Beruf nicht mehr arbeiten kann, prüft der Rentenversicherer weiter, ob ein zumutbarer Verweisungsberuf ausgesprochen werden kann.

    Aus diesen Gründen wird auch die Arbeitsagentur keine Umschulung tragen. Was mich interessiert, ist der Umstand ob Du die schwerbehinderteneigenschaft erfüllt hat und über einen Grad der Behinderung verfügst. Ist dies nicht der Fall, solltest Du überlegen, einen Antrag auf Schwerbehinderung zu stellen. Diese wird aufgrund von ärztlichen Befunden geprüft und durch Bescheid festgelegt, welchen Grad der behinderung dir zugeschrieben wird. gegen diesen bescheid kann Einspruch eingelegt werden.

    Die Bescheinigung vom Arzt reicht in Deinem Fall nicht aus.

Ähnliche Themen

  1. Ich weiß nicht mehr weiter! Kündigung, ja oder nein?
    Von Ennalein24 im Forum Ausbildung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 16:32
  2. Überstunden nicht mehr erlaubt!
    Von Kagami im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 12:03
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 14:49
  4. Welche Arbeit ist nicht monoton
    Von Scissorbrothers im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 17:23
  5. Wann kann man eine Umschulung machen?
    Von Rumpel im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 12:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •