Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Was, 1000 Euro bei 6 Stunden pro Woche? Das kann ja nicht wahr sein, das wäre ja ein Stundenlohn von fast 42 Euro?!
    Pro Woche, davon hebe ich nichts geschrieben. Ich meinte pro Monat.

    Bürgerarbeit hat den Vorteil, dass man von der Arge unabhängiger wird. Du bist dann Aufstocker.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    Pro Woche, davon hebe ich nichts geschrieben. Ich meinte pro Monat.

    1000 Euro Pro Monat
    6 Stunden pro Woche
    6*4 Wochen pro Monat = 24 Stunden

    1000 Euro/24 Stunden ergibt 41 Euro.
    Oder meinst du 6 Stunden pro Tag?

  3. #13
    Status: without work Array Avatar von Tiebra
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    95
    Punkte: 618, Level: 13
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert Stichwortvergeber 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Was genau muss man denn dann arbeiten bei dieser Bürgerarbeit? Hat da jemand Ahnung?
    Ich finde nämlich 1000 Euro ist schon viel Geld. Außerdem kann man dann noch Wohngeld beantragen.
    In meinem letzten Job hatte ich netto grade mal knapp 900 Euro raus.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Das würde mich allerdings auch mal interessieren, bin nach wie vor leicht perplex und würde mich freuen wenn jemand mal Licht ins Dunkel bringen würde.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Das ist gemeinnützige Arbeit, die man da macht.
    Wegen dem Gehalt. Ich habe mal gehört, dass man für 30 Stunden die Woche 900 Euro verdient.

  6. #16
    Status: arbeitslos Array
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 146, Level: 5
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 4
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Ja ich denke das mit dem Geld is tauch eher in dem von brink gepostetem Rahmen. Mehr nicht, eher weniger.
    Der SB hat es so gemeint, dass sich soziales Angagement besser macht wenn man sich bewerben will. Ich bin mir nicht sicher ob er es mir gesagt hat einfach dass ich nicht mehr in seiner Liste stehe? Weiß es aber net sicher.

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 781, Level: 14
    Level beendet: 81%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    1000 Euro Pro Monat
    6 Stunden pro Woche
    6*4 Wochen pro Monat = 24 Stunden

    1000 Euro/24 Stunden ergibt 41 Euro.
    Oder meinst du 6 Stunden pro Tag?
    Mensch Leute macht mich doch nicht verrückt!
    Es kann sich doch jeder denken, dass ich meinte:

    6 Stunden pro Tag, bei einer 5 Tage Woche= Netto monatlich ca. 1000 Euro

  8. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Zitat Zitat von Jens Beitrag anzeigen
    Mensch Leute macht mich doch nicht verrückt!
    Es kann sich doch jeder denken, dass ich meinte:
    Naja Jens, so deutlich war das nicht mit der Aussage sechs Stunden Job. Für jemanden, der wenig bis gar nichts über Bürgerarbeit weiß kann das ganz leicht auch nach 6 Stunden die Woche klingen. Aber jetzt ist es ja geklärt.

  9. #19
    Status: Bürgerarbeiter Array Avatar von Evil4711
    Registriert seit
    22.11.2012
    Ort
    Mc/Pom
    Beiträge
    21
    Punkte: 297, Level: 8
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 3
    Aktivität: 2,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    Zitat Zitat von diskus Beitrag anzeigen
    Hi also meine Frage ist eigentlich ganz einfach: Ich habe erfahren dass hier bei uns jetzt bald Bürgerarbeit im Angebot geben soll. Ich habe mich ein bisschen bei Wikipedia dazu eingelesen. Besonders viel habe ich nicht verstanden, aber meine Frage dazu ist die: Kriegt man wenn man in Bürgerarbeit ist/war eher einen Job als bei normalen Maßnahmen? So ähnlich wurde es von meinem SB angepriesen, aber es kann natürlich sein dass er es nur sagte damit ich schnell von der Statistik verschwinde.
    moin, ich wundere mich warum es das erst jetzt bei euch geben soll? das projekt läuft seit januar 2010 und ist für 3 jahre begrenzt was eine arbeitsstelle betrifft. ich selber bin auf einem bürgerarbeitsplatz seit september 2011. die arbeitszeit ist eine 30 stundenwoche. schön wäre es wenn ich soviel geld bekommen würde wie hier steht. du bekommst 900€ brutto, davon bleiben dir 726 - 729€ mehr nicht. was eine festanstellung betrifft so habe ich es von noch keinem von unseren bürgerarbeitern gehört, dass er in feste arbeit gekommen ist. bei einer 30 stundenwoche bleibt es auch nicht, du mußt zum coaching bei uns ist das 2 x mal im monat für jeweils 6 stunden, diese zeit mußt du raus arbeiten. in meinem fall habe ich eine 33 stundenwoche macht einen stundenlohn von 6,82€ brutto. dazu kommt noch deine zeit wo du auch bewerbungen schreiben mußt das bleibt dir nicht erspart.
    Geändert von Evil4711 (22.11.2012 um 16:52 Uhr)

  10. #20
    Status: Restaurantbesitzerin Array Avatar von Rania
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    238
    Punkte: 1.151, Level: 18
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    27
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Monate registiert Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Bürgerarbeit echte Möglichkeit wieder in Vollzeit zu kommen

    @ Evil vielleicht ist das von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt.
    Dat Wasser vun Kölle es jot...

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bürgerarbeit
    Von Floyd im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 15:00
  2. Bürgerarbeit kündigen?
    Von Bummel im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 08:34
  3. Ist Bürgerarbeit auch eine Maßnahme?
    Von Fingerhut im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 11:31
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 12:28
  5. Was kann man alles tun, um aus der Arbeitslosigkeit raus zu kommen?
    Von susa173 im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 14:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •