Finanzierung der Umschulung
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Finanzierung der Umschulung

  1. #1
    Status: Arbeitslos Array
    Registriert seit
    20.02.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 19, Level: 1
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1

    Finanzierung der Umschulung

    Hallo, ich bin seit kurzem arbeitslos und möchte eine Umschulung anfangen, da mein gelernter Beruf nicht unbedingt das ist, was ich ewig machen möchte.

    Nun habe ich darüber nachgedacht einen Kredit aufzunehmen und davon meine Umschulung zu bezahlen. Da mein Mann Arbeit hat, steht dem auch nichts im Wege.

    Mich würden eure Meinungen dazu mal interessieren und ob jemand sowas schon mal gemacht hat und wohin oder an wen man sich da wenden kann?

    LG

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Finanzierung der Umschulung

    Ein Freund von mir hat das direkt über das Arbeitsamt gemacht. Da wurden ihm dann auch Tipps gegeben und geholfen. Hast du schon mal bei deiner Sachbearbeiterin nachgefragt, wie es da ausschaut?

  3. #3
    Administrator Gigajob Mitarbeiter Array Avatar von lookalike
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.377
    Punkte: 15.185, Level: 79
    Level beendet: 67%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 165
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    319
    Dankeschöns erhalten
    355
    Errungenschaften:
    3 Freunde Hyperaktiv! Meister Stichwortvergeber Meister Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran
    Auszeichnungen:
    Stichwort-Meister Diskussions-Beender

    AW: Finanzierung der Umschulung

    Hallo Meike,

    ich habe dein Thema mal hier her verschoben. Da es in deiner Frage ja um Umschulungen während der Arbeitslosigkeit geht passt es hier denke ich besser rein als unter Ausbildung.

    lookalike
    "Your wings already exist. All you have to do is fly."
    - unknown -

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alle Beiträge von Mitgliedern des Gigajob-Teams in diesem Forum sind rein privater Natur -- auch dieser hier!
    Sie geben grundsätzlich nur die Meinung des Verfassers, nicht aber die des Unternehmens Netzmarkt Internetservice GmbH & Co. KG (Betreiber von Gigajob) wieder.


  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Finanzierung der Umschulung

    Muss man das denn selbst finanzieren? Ist das nicht wie eine normale zweite Ausbildung?

  5. #5
    Status: unterwegs im ewigen Eis Array Avatar von Eisbaer
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Arktis
    Beiträge
    512
    Punkte: 3.061, Level: 34
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 139
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    46
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Finanzierung der Umschulung

    Zitat Zitat von lavendel Beitrag anzeigen
    Muss man das denn selbst finanzieren? Ist das nicht wie eine normale zweite Ausbildung?
    Denke eigentlich auch, dass man das wie eine normale Ausbildung machen kann. In meiner Berufsschulklasse war damals jedenfalls auch eine Frau, die eine Umschulung gemacht hat. Eben ganz normal als duale Ausbildung. Da bekommt man dann ja auch das Gehalt.
    „Je öfter ich in die Arktis fahre, desto mehr ruft sie mich zurück.“
    Arved Fuchs

  6. #6
    Status: Sklave Array
    Registriert seit
    10.09.2011
    Beiträge
    13
    Punkte: 399, Level: 10
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 51
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    7
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Finanzierung der Umschulung

    Hey Meike, eine ähnliche Diskussion gibt es hier auch gerade, vielleicht hilft dir das ja schon weiter.

Ähnliche Themen

  1. Umschulung Flugzeugbau Ü50
    Von DanDen im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 10:55
  2. zweite Umschulung möglich?
    Von Clara im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 11:38
  3. Mit 43 zu alt für Umschulung
    Von Luise Kem. im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:31
  4. Wo am besten die Umschulung machen
    Von Luise Kem. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:44
  5. Durch Umschulung raus aus der Arbeitslosigkeit?
    Von Nemesis im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •