zweite Umschulung möglich?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: zweite Umschulung möglich?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    zweite Umschulung möglich?

    Ich bin schon länger arbeitslos. Auf anraten von meinem Betreuer habe ich eine Umschulung gemacht. Trotzdem bekomme ich laufend nur Absagen. Ich würde jetzt eigentlich gerne noch eine Umschulung machen oder eine Weiterbildung. Geht das oder werden die das nicht genemigen weil ich schon eine gemacht habe?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.12.2011
    Beiträge
    10
    Punkte: 82, Level: 4
    Level beendet: 28%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 18
    Aktivität: 12,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Das geht ebstimmt. Eine Umschulung wird doch immer dann bezahlt, wenn du keinen Job findest. Wie lange ist es denn her, dass du deine erste Umschulung gemacht ahst?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Möglich ist das schon. Ob man dir das genehmigt liegt in der hand deines Sachbearbeiters. Wenn er die Umschulung für sinnvoll hält und du begründen kannst, dass sie dir hilft danach in Arbeit zu kommen stehen die Chancen nicht so schlecht denke ich. Ansonsten wird es aber schwer.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    Clara (16.01.2012)

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Die erste Umschulung war im August zu ende. Trotzdem krieg ich eine Absage nach der nächsten. Eine Freundin die altenpflegerin ist hat mir erzählt dass in dem Bereich gerade ganz viele Leute gesucht werden und da dachte ich ich könnte da eine Umschulung machen. Wenn die so sehr Personal suchen habe ich da doch dann bestimmt bessere Chancen.

  6. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    2+

    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Ich habe auch schon gehört, dass in dem Bereich im Moment wieder verstärkt Personal gesucht wird. Die Frage ist nur, ob das auch noch der Fall ist, wenn du mit der Umschulung fertig wärst. Vielleicht wäre es für dich aber auch eine Möglichkeit dich jetzt als Pflegehilfskraft zu bewerben und dann von der Stelle aus eine Schulung zu machen, statt erst die Umschulung zu machen und dir dann einen Job zu suchen. So hat es eine Bekannte von mir gemacht und das hat bei ihr gut geklappt.

  7. die folgenden 2 Benutzerbedanken sich bei Pumpkin für den nützlichen Beitrag:

    Clara (16.01.2012), Oberbuxe (16.01.2012)

  8. #6
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    1+

    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Ich denke auch dass das eine das andere nicht ausschließt. Vielleicht kannst du ja zunächst ungelernt anfangen, wirst dort angelernt und dann während der Umschulung schon dort arbeiten?

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Oberbuxe für diesen nützlichen Beitrag:

    Clara (16.01.2012)

  10. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Danke für den Tip. Ich wusste gar nicht das man das ganz ungelernt ohne irgendeine Schulung überhaupt machen kann. Das wär eigentlich ja besser für mich, weil ich dann kein Hartz4 mehr bräuchte.

  11. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Pumpkin
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    268
    Punkte: 1.729, Level: 24
    Level beendet: 29%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 71
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Zitat Zitat von Clara Beitrag anzeigen
    Ich wusste gar nicht das man das ganz ungelernt ohne irgendeine Schulung überhaupt machen kann.
    Doch das geht schon, man wird dann für die Aufgaben, die man übernehmen kann vorher angelernt/eingearbeitet. Natürlich darf man als ungelernte Kraft nicht alles das machen, was ein gelernter Altenpfleger darf. Wahrscheinlich werden deine Aufgaben zunächst mal auf Waschen, Essen reichen, die Leute beschäftigen beschränkt sein. Aber wenn du nebenher eine Schulung machst, darfst du mit der Zeit sicher immer mehr machen.

  12. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    4
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: zweite Umschulung möglich?

    Ich werde in den Altenheimen in der Umgebung mal fragen ob sie so Hilfskräfte suchen. Nochmal danke für den Tip.

Ähnliche Themen

  1. ZWeite Ausbildung nach Abbruch der ersten
    Von Zwecki im Forum Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 09:25
  2. Zweite Ausbildung vom Amt bezahlt?!
    Von skua im Forum Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 19:42
  3. Mit 43 zu alt für Umschulung
    Von Luise Kem. im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:31
  4. Wo am besten die Umschulung machen
    Von Luise Kem. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:44
  5. Durch Umschulung raus aus der Arbeitslosigkeit?
    Von Nemesis im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •