Gründerzuschuss trotz Sperrzeit
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Gründerzuschuss trotz Sperrzeit

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    Gründerzuschuss trotz Sperrzeit

    Hallo,
    ich habe meinen Arbeitsvertrag zum 01. Februar gekündigt, da ich mich gerne selbständig machen möchte. Ab Februar bekomme ich also Arbeitslosengeld 1 bzw. habe ich durch die Selbstkündigung natürlich zuerst eine Sperre. Für meine Selbständigkeit möchte ich gerne den Gründerzuschuss beantragen. Allerdings frage ich mich jetzt, ob ich den auch in der Sperrzeit beantragen kann oder ob ich damit warten muss bis die Sperre vorbei ist und ich das Arbeitslosengeld erhalte. Ich hoffe hier weiß jemand darüber Bescheid!
    Viele Grüße,
    Regina

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Gründerzuschuss trotz Sperrzeit

    Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die durch Aufnahme einer selbständigen, hauptberuflichen Tätigkeit die Arbeitslosigkeit beenden, können zur Sicherung des Lebensunterhalts und zur sozialen Sicherung in der Zeit nach der Existenzgründung einen Gründungszuschuss erhalten. Ein direkter Übergang von einer Beschäftigung in eine geförderte Selbständigkeit ist nicht möglich. Das bedeutet für Dich, dass Du erst mal Arbeitslosengeld I beziehen musst; somit nach der Sperre den Antrag stellen können..

    Der Gründungszuschuss

    Der Gründungszuschuss kann geleistet werden, wenn Du bis zur Aufnahme der selbständigen Tätigkeit Anspruch auf Entgeltersatzleistungen nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch (SGB III) hast. Bei Aufnahme der selbständigen Tätigkeit musst Du einen Restanspruch auf Arbeitslosengeld von mindestens 150 Tagen haben.

    Außerdem musst Du die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Ausübung der selbständigen Tätigkeit darlegen. Bei begründeten Zweifeln an diesen Kenntnissen und Fähigkeiten kann die Agentur für Arbeit die Teilnahme an Maßnahmen zur Eignungsfeststellung oder zur Vorbereitung von Existenzgründungen verlangen bzw. Dir unterstützend anbieten. Eine fachkundige Stelle muss das Existenzgründungsvorhaben begutachten und die Tragfähigkeit der Existenzgründung bestätigen. Fachkundige Stellen sind insbesondere Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, berufsständische Kammern, Fachverbände und Kreditinstitute.

    Höhe, Dauer und Auszahlungsbedingung des Gründungszuschuss


    Der Gründungszuschuss wird in zwei Phasen geleistet. Für die erste Phase wird der Zuschuss in Höhe des zuletzt bezogenen Arbeitslosengeldes zur Sicherung des Lebensunterhalts und 300 € zur sozialen Absicherung für sechs Monate gewährt. Für weitere neun Monate können 300 € pro Monat zur sozialen Absicherung gewährt werden, wenn eine intensive Geschäftstätigkeit und hauptberufliche unternehmerische Aktivitäten dargelegt werden kann.


    Anspruch auf Arbeitslosengeld

    Die Dauer des Anspruchs auf Arbeitslosengeld mindert sich (in den ersten sechs Monaten der Förderung) um die Anzahl von Tagen, für die ein Gründungszuschuss gezahlt wurde.
    Seit dem 1. Januar 2011 besteht die Möglichkeit der Antragspflichtversicherung in der Arbeitslosenversicherung.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    Regina (05.01.2012)

  4. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    3
    Punkte: 28, Level: 2
    Level beendet: 12%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 22
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Gründerzuschuss trotz Sperrzeit

    Vielen Dank Erdenmensch! Schade, dass man den Zuschuss nicht schon vorher beantragen kann, sonst könnte ich schon früher anfangen mit meiner Selbständigkeit. Aber gut, planen usw. kann ich in der Zeit ja trotzdem schon weiter.
    Viele Grüße,
    Regina

Ähnliche Themen

  1. Trotz Studium kein Job
    Von peppi im Forum Jobsuche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 09:43
  2. Vorstellungsgespräch trotz Job
    Von Oscar im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 08:47
  3. Bewerben trotz Schwangerschaft?
    Von Maren im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 15:02
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 18:38
  5. Hartz4 trotz Job??
    Von Caminando im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 19:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •