ALG1 und Urlaub
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: ALG1 und Urlaub

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    46
    Punkte: 3.094, Level: 34
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 106
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    ALG1 und Urlaub

    Hallo, unsere Eltern haben demnächst einen besonderen Hochzeitstag und wir wollen zusammenlegen und ihnen eine Reise schenken. Unser Vater ist aber zur Zeit arbeitslos und bezieht seit zwei Monaten ALG1. Wir Kinder sind nicht sicher ob wir einfach buchen können oder sollten wir es ihnen vorher sagen, damit unser Vater den Urlaub erst bei der Agentur für Arbeit beantragt, meldet oder so?

  2. #2
    Status: zufried. Arbeitnehmer Array Avatar von _Zyzilo
    Registriert seit
    14.02.2016
    Ort
    Ueckermünde
    Beiträge
    261
    Punkte: 922, Level: 16
    Level beendet: 22%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 78
    Aktivität: 99,7%
    Dankeschöns vergeben
    6
    Dankeschöns erhalten
    24
    Errungenschaften:
    500 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: ALG1 und Urlaub

    Einen gesetzlichen Anspruch, wie ein Arbeitnehmer, hat er Arbeitsloser nicht. In aller Regel gibt es jedoch keine Probleme, wenn man eine Ortsabwesenheit bis zu 21 Tage bei seinem SB beantragt. Damit die es genehmigen, sollte dies jedoch relativ kurzfristig anstehen, wegen deren Planungsvorgänge bzgl. Vermittlung.

    Ich würde daher daher raten, bei langfristiger Buchung, vorher mit seinem SB zu sprechen.

  3. #3
    CJ4
    CJ4 ist offline
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 67,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: ALG1 und Urlaub

    Klare Antwort: Weiht euren Vater in euer Vorhaben ein!

    In jedem Fall sollte euer Vater direkt mit dem/der Sachbearbeiter/in sprechen. Eine Beantragung der Ortsabwesenheit (einen Urlaub als solches gibt es nämlich nicht) geht immer nur kurzfristig. Sinn dahinter ist v.a. der Umstand, dass zum aktuellen Zeitpunkt keine Aussage darüber getroffen werden kann, ob zum Zeitraum des Urlaubs ggf. ein Vorstellungsgespräch möglich wäre. Des Weiteren sollte der Urlaub nachher keinen Grund darstellen, weshalb ein Arbeitsverhältnis nicht zustande kommt. Die Mitteilung an die zuständige Person im Amt ist insofern aber schon einmal sinnvoll, dass diese den Zeitraum "im Hinterkopf" behalten kann. Eine rechtsgültige Zusicherung des Ortsabwesenheit wird sie euch aber nicht geben können - dafür ist die Reise vermutlich noch zu weit hin.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    46
    Punkte: 3.094, Level: 34
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 106
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: ALG1 und Urlaub

    Was wäre nun besser, es ihnen schon sagen oder selbst zur Agentur für Arbeit gehen und nachfragen. Es soll eine Überraschung sein und vielleicht hat man Verständnis dafür?

  5. #5
    CJ4
    CJ4 ist offline
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    27.03.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 67,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: ALG1 und Urlaub

    Die Sachbearbeiter werden Ihnen keine Auskunft über Ihren Vater (geben dürfen). Es macht auch wirklich keinen Unterschied. Wann soll die Reise denn beginnen?
    In diesem Fall wird man wirklich nicht drum herum kommen, dass Ihr Vater im Vorfeld eingeweiht wird. Alternativ kann man auch auf "Risiko" spielen und die Reise buchen und einfach davon ausgehen, dass es kein Problem gibt. Aus der Praxis weiß ich von keinem Fall, wo eine Ortsabwesenheit (bis maximal 21 Tagen) wirklich abgelehnt wurde!
    "Erfolgreich zu sein setzt zwei Dinge voraus:
    Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen.“
    - Goethe

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    46
    Punkte: 3.094, Level: 34
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 106
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: ALG1 und Urlaub

    Im äußersten Fall eine Reiserücktrittsversicherung abschließen? Die Reise wollten wir für Ende Mai buchen. Nach ihrem großen Tag hätten sie noch genügend Zeit alles zu planen. Vielleicht reicht es auch für die Agentur für Arbeit, sollten wir es vielleicht so machen?

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: ALG1 und Urlaub

    Das wäre eine gute Idee mit der Versicherung. Und wenn sie noch genug Zeit zur Planung haben könnte es auch mit der Arbeitsagentur klappen.

  8. #8
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: ALG1 und Urlaub

    Eine andere Sache noch, was ist wenn er kurzfristig eine neue Arbeitsstelle antreten kann? Dann kann er auch keinen Urlaub machen. Ich glaube das mit der Rücktrittsversicherung wäre nicht falsch. Oder Ihr fragt im Reisebüro nach ob Ihr auch einen Gutschein für die Reise kaufen könnt, der längerfristig gültig ist?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    46
    Punkte: 3.094, Level: 34
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 106
    Aktivität: 20,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Foren-Veteran Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: ALG1 und Urlaub

    Ich frag mal meine Geschwister was sie davon halten und im Reisebüro ob das möglich ist. Es wäre schön wenn man die Reise auf ihren Namen buchen aber den Termin offen lassen könnte. Bisher kenne ich nur Wert-Gutscheine, also mit einem Geldbetrag.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: ALG1 und Urlaub

    Die Idee finde ich am Besten. Und wenn es ein Wertgutschein ist statt ein gebuchter Reisegutschein dann legt ihnen einen Reisekatalog bei. Das hätte zwei Vorteile, zum einen können sie buchen wann es möglich und genehmigt ist, und zweitens aussuchen wohin es geht. In Krisengebiete werden sie bestimmt von sich aus schon nicht reisen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geplanter Urlaub Alg1
    Von Rooks im Forum ALG I
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 15:00
  2. ALG1 mit 450€ Job
    Von Bernadus im Forum ALG I
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 12:45
  3. Urlaub für Geburtstermin
    Von JoR im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 12:01
  4. Urlaub bei ZAF
    Von twin im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 12:58
  5. ALG1
    Von Igor im Forum ALG I
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 14:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •