Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

  1. #11
    Status: Arbeitslos Array
    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    154
    Punkte: 1.600, Level: 22
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 100
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Ich find auch dass man ihn konfrontieren muss mit solchen Sachen. Wenn er nicht die Ausbildung macht bekommt er schwer einen Job.
    Dann hat er kein Auto.
    Dann kann er nicht in den Urlaub.
    Das macht es schwer eine Freundin zu finden (klingt blöd aber damit kriegt ihr ihn wahrscheinlich wieder zum Denken).
    Man muss ihm halt sagen dass Arbeit mehr bringt als nur essen und Playstation, sondenr dass da noch ein ganzer Rattenschwanz hinten dran hängt.

  2. #12
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Melike
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    773
    Punkte: 6.768, Level: 54
    Level beendet: 9%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 182
    Aktivität: 66,0%
    Dankeschöns vergeben
    22
    Dankeschöns erhalten
    63
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Arm des Gesetzes

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Das ist richtig. Und der Rattenschwanz ist sehr lang. Man sollte ihm auch erklären, dass er neben seinem Hartz4-Geld keine weitere Unterstützung bekommt. Obwohl viele Eltern doch unterstützen, das ist nun mal so, weil die Kinder ja nicht in den Abgrund rutschen oder auf die schiefe Bahn geraten sollen. Aber erstmal auf die "harte tour" dass er nichts zu erwarten hat, wenn er sich nicht selbst auf die Beine stellt.

  3. #13
    Status: Freischaffender Lebenskü Array Avatar von james
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    Süd- Ostdeutschland
    Beiträge
    159
    Punkte: 1.745, Level: 24
    Level beendet: 45%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 55
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    37
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Ich würd dem Heini erklären, dass seine Eltern irgendwann für deinen Lebensunterhalt nicht mehr aufkommen können. Ich habe selbst vier Kinder grossgezogen und zu lebenstüchtigen Menschen erzogen. Auch da gabs "Hänger" in der Schule, der Lehre. In diesen Fällen hab ich sie dann ermutigt, dass sie eines Tages für sich u. ihre Familie selbst sorgen zu können. Allerdings haben arbeitslose Eltern da ein Argument weniger, denn sie müssen leider ihren Kindern vorleben, dass es auch so geht.

  4. #14
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    So habe ich es noch nie betrachtet gutes argument. ICh denke arbeitslose Eltern müssen dann ihren Kindern vorleben, dass sie mehr oder weniger verzweifelt (im positiven Sinn jetzt) Arbeit suchen. Ich denke langsam hat er es aber begriffen. Hänger ist wohl das richtige Wort, James.

  5. #15
    Moderator Status: keine Angabe Array Avatar von Cosmica
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    Germany/ NRW
    Beiträge
    362
    Punkte: 2.704, Level: 31
    Level beendet: 70%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 46
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    201
    Dankeschöns erhalten
    62
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Das Problem wird sich dahingehend fast von selbst erledigen, denn wenn er nichts nachweist (Bewerbungen) bei der ARGE und auch sonst nicht bereit ist, z.B. eine schulische Ausbildung zu machen, wird die Kindergeldkasse die Zahlungen einstellen! - Ich denke das wird den Eltern dann wohl weniger gefallen.

    Cosmica
    Freundliche Grüße, Cosmica :-)

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 333, Level: 9
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 42
    Aktivität: 11,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Ich finde es sehr unreif was der Sohn da macht. Zum einen wird es so sein, wie Cosmica es geschrieben hat, zum anderen ist es meiner Meingung nach echt Faulheit. Sorry. Aber wer im Vornherein nicht arbeiten will, dem ist nicht zu helfen. Ich würde meinen Sohn ganz heftig die Leviten lesen. Vielleicht hat man ihn einfach zu viel verwöhnt und gewären lassen. Der junge Mann braucht einen Stubser!

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    445
    Punkte: 4.435, Level: 42
    Level beendet: 43%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 115
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    7
    Dankeschöns erhalten
    20
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Arme Jugend! Wer macht es Ihnen vor? Ich kann das, ehrlich gesagt nicht verstehen. Wie weit denken sie denn? Von heute bis gestern. Vielleicht hätte man ihn schon vorher öfter mal Arbeit auftragen sollen. Ich könnte mir vorstellen, dass er eher am PC oder Konsole sitzt und sein Leben virtuell verbrongt. Stekcer raus und Bürgersteig fegen! Oder ähnliches. Es ist traurig, aber viele Jugendlichen bekommen von der Außenwelt nur noch wenig mit, und stellen sich alles , ach so einfach vor.

  8. #18
    Status: Azubi Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    7
    Punkte: 259, Level: 8
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 41
    Aktivität: 9,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    bohey, wo ich das jetzt gelesen habe, muss ich meinen senf auch ma zugeben. meine eltern hätten mich gejagt lol. zuhause musste ich immer mithelfen, müll wegbringen, hof kehren, auto wachen auch im haushalt hatte ich - auch wenn ich ein junge bin - mitzuhelfen. das hat mir auch nix ausgemacht. meine eltern arbeiten beide, dund da kann ich auch schonmal die wäsche in die maschine stopfen. und ich war dann auch überglücklich den ausbildungsplatz zu bekommen, den ich mir gewünscht hatte. also, nee. aber ich kenne auch einige die ähnlich denken er.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    Wenn der Sohn seine Ausbildung beenden will, für Hartz4, wird er sich bös umgucken. Liegt ihm der Job nicht? Dann soll er sich um eine andere Ausbildungsstelle bemühen, obwohl das nicht gut aussieht, wenn er zuvor seine Lehre einfach abgebrochen hat. Oder hat er einfach keine Lust auf Arbeit? Das wrde ich mal schnellstenns klären.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Reiniger
    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    97
    Punkte: 1.094, Level: 17
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen

    In der Tat, es scheint schwer, die heutige Jugend noch zu Arbeit und Ausbildung zu motivieren. Man bekommt es überall vorgelebt: Vater, Mutter, Bruder, Schwester leben von der Stütze, und das oft nicht schelcht. Wieso also für den eigenen Unterhalt arbeiten, da gibt es ja andere Wege... Den sozialen Aspekt sehen die jugendlichen nicht, liegt sicher auch an den Schulen, die den Zusammenhang von Ausbildung und politischer Entwicklung eines Landes nicht ausreichend vermitteln. Es fällt schwer, den Jugendlichen dafür die Schuld zu geben, aber sie sind in ihrer Hilflosigkeit und leichten Erreichbarkeit (wie kann man, außer durch Stammtisch-Palaver, Politiker wirklich erreichen?) die besten Sündenböcke, und bis zu einem gewissen Grad ja auch selbst Schuld.

    Dann dazwischen Kommentare wie der von Gartenzwerg: Sich selbst als anders, hart-arbeitend darstellen. Ist das die Antwort Was erwartet man von den Arbeitssuchenden und der arbeitenden Bevölkerung in diesem Land? Abgrenzung von der Faulheit? Oder will man doch gleich die ganze Bevölkerung von der Faulheit wegerziehen? Schwierig, schwierig...

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 14:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •