Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

  1. #11
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    1+

    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Zitat Zitat von Konradi Beitrag anzeigen
    Du meinst also, dass ich dann einschätzen kann ob ich trotz allem noch für den Arbeitsmarkt (gut) geeignet bin?
    Nicht nur ob du gut geeignet bist, sondern wie gut kommst du bei einem Bewerbungsgespräch an und wieviel kannst du problemlos an Gehalt verlangen.

    Mit diesen Erkenntnissen kannst du dann, falls notwendig, weitere Schritte planen.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei -a bacus für diesen nützlichen Beitrag:

    Konradi (04.02.2016)

  3. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Ja, das ist gut. So als eine Art Übung für andere Vorstellungsgespräche bei denen ich mir eine Anstellung erhoffe.

  4. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Wenn man zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen wird zeigt das schon, dass Du eine gute Bewerbung verfasst hast. Und bei den Gesprächen bekommst Du einen Insider-Blick, wie es abläuft. Wenn Du dann mal eine Stelle angeboten bekommst oder selbst findest, die Dir 100% zusagt, bist Du für das für Dich wichtige Gespräch gut vorbereitet.

  5. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.08.2013
    Beiträge
    10
    Punkte: 1.894, Level: 25
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Wenn die Möglichkeit gegeben ist ein Praktikum zu machen dann könntest Du noch mehr Erfahrungen sammeln. Soviel ich weiß übernimmt die Agentur für Arbeit sämtliche Kosten.

  6. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Aber wenn ich ein Praktikum machen könnte und wollte, muss ich danach bei der Firma weiter arbeiten?

  7. #16
    IBO
    IBO ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    547
    Punkte: 4.370, Level: 42
    Level beendet: 10%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 180
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    16
    Dankeschöns erhalten
    16
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Ein Praktikum ist dazu da um festzustellen ob es auch der richtige Job für Dich ist. Wenn Du merkst dass es nicht in Frage kommt musst Du nicht zwingend dort weiter arbeiten. Kann ja sein dass Du damit nicht klar kommst falls Du dort nicht arbeiten möchtest.

  8. #17
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Du lehnst bestimmt nicht jeden Vorschlag ab, von daher würde ich es Deinem Sachbearbeiter sagen warum der Arbeitsplatz für Dich nicht in Frage kommt. Bevor Du jetzt hin- und her fährst, ein Praktikum machst und schon vorher weißt dass es nicht in Frage kommt, dann werden sie Dich auch verstehen. Praktika zu machen wäre auf jeden Fall eine wertvolle Bereicherung, das kann aber auch bei Dir in der Nähe stattfinden.

  9. #18
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Es kann aber auch sein, wenn Du dort ein Praktikum machst und feststellst dass es Dir gefällt, die Arbeit und die Firma. Dann wäre für Dich der Weg vielleicht doch nicht mehr zu weit
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  10. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.02.2016
    Beiträge
    9
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Meinst Du wirklich? Der Weg ist aber schon ein Problem, ich müsste ziemlich früh weg und käme spät heim.

  11. #20
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Muss ich mich auf jeden Vorschlag bewerben?

    Zitat Zitat von Turbolady Beitrag anzeigen
    dass es Dir gefällt,
    die Arbeit und die Firma.
    Dann wäre für Dich der Weg vielleicht doch nicht mehr zu weit
    Das kann man sehr gut nachvollziehen, wenn z.B. die Firma direkt von der eigenen Haustür liegt.

    Was sind schon 3h Fahrzeit? Wenn er 8h arbeitet 1h Pause hat, dann ist das ein schlapper 12h Tag.
    Da kann es evtl. möglich sein, wenn der Spaßfaktor hinzu kommt, dass sich die Fahrzeit imaginär vor lauter Vorfreude, auf 20 min reduziert.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 16:38
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 17:30
  3. Muss man sich um jeden Jobvorschlag bewerben?
    Von Karsten im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:45
  4. Für welchen Job soll ich mich zukünftig bewerben?
    Von marcus im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 15:59
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 18:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •