Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Hallo liebe User,

    ich habe jetzt im Internet schon oft gelesen, dass man eine EGV nicht unterschreiben soll. Sowieso nicht, bevor man sie nicht ausgiebig geprüft hat (das macht natürlich auch Sinn), aber oft auch, dass man sich generell weigern soll.
    Was ich aber irgendwie nicht verstehe ist, was passiert, wenn man sich da ganz weigert.
    Bekommt man dann einfach eine neue? Oder kann man nicht auch Sanktionen bekommen, weil man sich weigert?
    Vielleicht kennt ihr euch ja aus und könnt mir das mal genau erklären?

    Ein schönes Wochenende euch allen

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Hallo Sou1, schlimmstenfalls kann man Dir das ALG2 verweigern. Die EGV ist eine Vereinbarung dass Du "zu fast allem" bereit bist um wieder ins Berufsleben zurück zu kehren, oder aufzunehmen. Bei strikter Verweigerung kann man es Dir so auslegen dass Du keine Arbeit suchen willst.

  3. #3
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Hallo Sou1, willkommen im Forum.
    Eine Eingliederungsvereinbarung ist ein sogenannter “öffentlich rechtlicher Vertrag”. Abgekürzt wird sie mit den drei Buchstaben EGV. Er soll geschlossen werden zwischen der Person, die das Geld vom Amt bekommt und dem betreffenden Amt. Nach dem Gesetz ist vorgesehen, dass in diesem Vertrag geregelt werden soll, was der betroffene Mensch tun soll, um wieder Arbeit zu finden, bzw. um besser bezahlte Arbeit zu finden, sowie was das Amt macht, um die Person dabei zu unterstützen. Wer eine Eingliederungsvereinbarung unterschreibt verpflichtet sich damit, die darin stehenden Pflichten zu erfüllen. Gleichzeitig stimmt er oder sie damit zu, dass das Geld gekürzt wird, wenn er oder sie eine der enthaltenen Pflichten nicht erfüllt. (Sanktion)

    Alles was passieren darf, wenn Du nicht unterschreiben möchtest ist, dass man Dir einen Bescheid gibt oder schickt, der sich “Eingliederungsbescheid” oder “Verwaltungsakt zum Ersatz einer Eingliederungsvereinbarung” oder ähnlich nennt. Dagegen kann Widerspruch eingelegt und Klage eingereicht werden, sowie im Wege des Einstweiligen Rechtsschutzes vorgegangen werden, weil es meistens schnell gehen muss. Geldleistungen dürfen hierbei nicht gekürzt werden.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Also sollte man nicht vorschnell so einen Bescheid unterschreiben? Wenn man noch nie arbeitslos war und es plötzlich wird fühlt man sich doch irgendwie hilflos und macht es einfach. Zumindest würde es bei mir so sein. Gut wenn man vorher darüber aufgeklärt wird. Sagt man es einem beim Amt oder wird das einfach verschwiegen?
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #5
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Wenn du dich ganz weigerst?


    Eigentlich kann nichts passieren, denn du hast ja vorher nie unterschrieben, dass du eine EGV unterzeichnen musst.

    Das einzige was ich mir vorstellen könnte wäre, dass man ganz besonders genau deine Bewerbungs- und Vorstellungsgesprächsnachweise ansieht, denn du verpflichtest dich ja, dich selber drum zu kümmern. Grade wenn du keine EGV unterzeichnen willst.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Und wenn man sich nicht um eine neue Stelle bemüht oder doch aber keine Nachweise bekommt? Können sie dann Sanktionen erteilen, also wenn die Nachweise fehlen?

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Zitat Zitat von Erdenmensch Beitrag anzeigen
    Alles was passieren darf, wenn Du nicht unterschreiben möchtest ist, dass man Dir einen Bescheid gibt oder schickt, der sich “Eingliederungsbescheid” oder “Verwaltungsakt zum Ersatz einer Eingliederungsvereinbarung” oder ähnlich nennt. Dagegen kann Widerspruch eingelegt und Klage eingereicht werden, sowie im Wege des Einstweiligen Rechtsschutzes vorgegangen werden, weil es meistens schnell gehen muss. Geldleistungen dürfen hierbei nicht gekürzt werden.
    Und dann?
    Den kann man entweder unterschreiben nehme ich an. Dann hätte man ja aber auch die EGV gleich unterschreiben können.
    Oder man unterschreibt auch den nicht. Und was passiert dann? Nichts? Dann frage ich mich einmal mehr, wozu das Ganze gut sein soll.

  8. #8
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Zitat Zitat von Sou1 Beitrag anzeigen
    Und dann?
    Den kann man entweder unterschreiben nehme ich an. Dann hätte man ja aber auch die EGV gleich unterschreiben können.
    Oder man unterschreibt auch den nicht. Und was passiert dann? Nichts? Dann frage ich mich einmal mehr, wozu das Ganze gut sein soll.
    Der Unterschied besteht darin, dass gegen ein Verwaltungsakt Beschwerde bzw. Widerspruch erhoben werden kann. Dies ist bei einer EDV nicht möglich, da es sich hier um einen sogenannten “öffentlich rechtlichen Vertrag” handelt.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 17,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Und wenn der Widerspruch abgelehnt wird?

  10. #10
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Was passiert, wenn man eine EGV nicht unterschreibt?

    Zitat Zitat von Sou1 Beitrag anzeigen
    Und wenn der Widerspruch abgelehnt wird?
    Wird Klöage beim Sozialgericht eingereicht. Wer Hartz IV erhält, erhält kostenlosen Rechtsbeistand.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine telefonische Beratung in Frankfurt wenn es um Arbeit geht ?
    Von davos im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2015, 18:52
  2. AV ungültig wenn man am 1. Tag nicht da ist?
    Von Herr Bert im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 16:23
  3. Arbeiten erlaubt wenn ich eine Arbeitsverletzung habe?
    Von Speicher im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 16:36
  4. Wer zahlt wenn ein Diebstahl passiert?
    Von brigitte im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 11:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •