Wegstrecke zum Jobcenter
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Wegstrecke zum Jobcenter

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Wegstrecke zum Jobcenter

    Hallo,
    ich schreibe hier für meine Mutter, die sich nicht so sehr gut mit PC und Internet auskennt.

    Sie ist arbeitslos, bekommt Alg2 und hat gestern einen Brief vom Jobcenter bekommen, dass ab Mitte des Monats ein anderes Jobcenter für sie zuständig ist. Warum steht nicht dabei.
    Das Problem ist, dass das andere Jobcenter deutlich weiter weg ist von ihrem Wohnort. Also deutlich mehr km und meine Mutter hat kein Auto. Sie ist auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen, die bei ihr auf dem Land mehr schlecht als recht verfügbar sind. Wir haben uns die Strecke mal angeschaut. Sie würde da zwischen 1,5 und 2,5 Stunden brauchen nur um überhaupt mal dahin zu kommen.

    Kann man das wirklich verlangen? Warum kann sie nicht einfach bei dem alten Jobcenter bleiben?
    Denkt ihr es gibt auch die Möglichkeit, dass sie weiterhin bei dem alten Jobcenter geführt wird? Denn da kommt man von ihr aus viel einfacher und schneller hin.

    Danke schon jetzt für eure Hilfe un ein schönes Wochenende.

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Hallo teffy, ausschlaggebend ist ja der Grund. Wurde das Jobcenter komplett geschlossen oder wird da renoviert oder so? Vielleicht ist es nur vorübergehend? Wenn nicht würde ich da mal anrufen und nach dem Grund fragen. Die Fahrtkosten bekäme sie ja bezahlt?

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Ich weiß nicht wie alt deine Mutter ist, aber wenn sie zum Beispiel dioe 50 überschreiten wird gibt es das auch.

    Ist es denn für deine Mutter möglich, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nehmen?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Das Jobcenter mutet es Deiner Mutter zu, sie muss ja auch nicht jeden Tag dort hin. Die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel werden sicher übernommen. Wie oft besucht sie das Jobcenter?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Muss man bei Allem das Jobcenter aufsuchen, kann man nicht auch mal was per Telefon, Brief oder Email regeln? Ist nur mal so eine Frage. Das Vorstellig werden geht natürlich nur persönlich aber das ist doch sicher nicht mehr als einmal im Monat oder noch seltener? Sorry, ich bin da nicht so bewandert, wenn ich falsch liege korrigiert mich
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Solange Deine Mutter "beweglich" ist kann man ihr das zumuten. So hart wie es auch klingt aber davon geht man wohl aus. Ruf mal bei der Arge an und frag nach dem Grund, warum sie jetzt so weit fahren muss? Sie müssen ihn Dir ja nennen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Manchmal verlegen Jobcenter die Zuständigkeiten. Es könnte also schlichtweg sein, dass für den Ort, in dem deine Mutter lebt nun dieser andere zuständig ist oder wie auch immer.

    Nachdem man normalerweise nicht jede Woche 3 Mal zum Jobcenter muss, denke ich auch, dass sie da einfach durch muss. Sie sollte halt zusehen, dass sie ihre Termine möglichst so legt, dass sie noch einigermaßen vernünftig dahin kommt. Gegebenenfalls könnte sie auch mal nach der Mitfahrerzentrale schauen. Vielleicht hat sie da auch Glück und findet eine Gelegenheit.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.112
    Punkte: 6.025, Level: 50
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 125
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    18
    Dankeschöns erhalten
    32
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Empfehler Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Ich finde auch dass diese paar Besuche beim Amt nicht für ein tägliches Chaos sorgen

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.02.2015
    Beiträge
    4
    Punkte: 42, Level: 2
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 42,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Klar sind die Besuche nicht täglich, aber es ist halt immer extrem aufwendig. Aber gut, wenn das so ist, dann ist es eben so.

    Eine Begründung stand in dem Schreiben nicht. Das andere Jobcenter gibt es auch noch. Also wir haben keine wirkliche Ahnung, woran das liegt.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wegstrecke zum Jobcenter

    Vielleicht ist eine Abteilung verlegt worden, genau die die für Deine Mutter zuständig ist?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jobcenter von Umschulung überzeugen
    Von Hopp im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 09:15
  2. Nur mit Zeugen Jobcenter
    Von Die Spiegeleisalatgurke im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 13:11
  3. Arge, Jobcenter und Co... ?
    Von Sushi im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 14:38
  4. Neu: Wie gut ist mein Jobcenter?
    Von Nihilist im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 13:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •