Arge hat zu viel überwiesen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Arge hat zu viel überwiesen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    1
    Punkte: 17, Level: 1
    Level beendet: 47%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Arge hat zu viel überwiesen

    Hallo, ich kämpfe gerade mit meinem Gewissen, denn ich habe von der Arge doppelt so viel Geld überwiesen bekommen als mir zusteht. Ich habe auch noch nichts von ihnen gehört oder gelesen, bin mir aber ziemlich sicher dass das ein Versehen war. Soll ich mich bei ihnen melden oder einfach abwarten ob da doch noch was kommt. Wenn es ihnen aber überhaupt nicht auffällt soll ich es einfach behalten?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Hallo,

    nein, behalten darfst du das Geld eigentlich nicht und ausgeben würde ich es auch nicht, denn es könnten Rückforderungen auf dich zukommen. Soweit ich weiß, muss das Geld vor allem dann zurückgezahlt werden, wenn der Empfänger den Fehler leicht erkennen konnte oder es sich um Summen über 100 Euro handelt, dazu gab es mal ein Urteil. Das wäre ja hier der Fall bei der doppelten Summe.

    Ich würde mich bei der Arge melden und das klären.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Dem ist wenig hinzuzufügen. Außer vielleicht, dass du das Geld nicht nur eigentlich nicht behalten darfst, sondern auch uneigentlich nciht

    Im Ernst, Darky hat vollkommen recht. Wende dich an deinen Sachbearbeiter und sage, dass dir das aufgefallen ist und er das bitte prüfen soll. Er wird dir dann schon sagen, falls das seine Richtigkeit hat. Ich gehe aber davon aus, dass du es einfach zurück zahlen musst.

  4. #4
    Status: . . . . . . Array Avatar von -a bacus
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    881
    Punkte: 4.081, Level: 40
    Level beendet: 66%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 99,3%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    150
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert Hyperaktiv!

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
    Dem ist wenig hinzuzufügen. Außer vielleicht, dass du das Geld nicht nur eigentlich nicht behalten darfst, sondern auch uneigentlich nciht .
    Ob eigentlich oder uneigentlich behalten, spielt wohl erst mal eine sekundäre Rolle. Wenn die Zahlung unberechtig ist, muss sie jederzeit zurück überwiesen werden können.

    Wenn einem offensichtlich diese Überzahlung bekannt ist und das Geld dennoch ausgegeben wurde, könnte ggf. sogar Sozialbetrug unterstellt werden. Eine Überzahlung fällt früher oder später immer auf, spätestens dann kommt auch die Rückforderung.

    Aber, ist es eine Überzahlung? Bedenkt man, dass ALG1 rückwirkend gezahlt wird und ALG2 im Voraus gezahlt wird. So z.B. wäre ein zweifacher Zahlungseingang erklärlich.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Ich würde das Geld einfach mal nicht anfassen und ein paar Monate warten. Mal sehen, was dann passiert.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Ich würde dort anrufen und nachfragen. Auf keinen Fall darfst Du es ausgeben bevor Du nicht weißt was da passiert ist. Wenn Du eine Nachzahlung oder ähnliches erhalten solltest, dann hättest Du es schriftlich bekommen. Also kann das nur ein Versehen sein.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Ich würde das Geld einfach mal nicht anfassen und ein paar Monate warten. Mal sehen, was dann passiert.

    Wozu denn, wenn man es bei überzahlung sowieso zurück zahlen muss? Dann kann man es doch besser gleich klären.

    Und machen wir uns mal nichts vor. Als Alg 2 Empfänger hat man nicht soooo viel Geld als das man mehrere 100 Euro monatelang unangetastet auf dem Konto belassen könnte.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    So viel ich weiß wollen sie doch in regelmäßigen Abständen die Kontoauszüge sehen, alle viertel Jahre? Dann würde es ohnehin auffallen.

  9. #9
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Seh ich genau so, sag es selber und im besten Fall machst du beim Sachbearbeiter einen guten Eindruck.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    22.01.2015
    Beiträge
    6
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 53,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Arge hat zu viel überwiesen

    Da zeigt es sich aber wieder mal dass auch Ämter und Behörden sich mal vertun können. Umso besser wenn Du es sagst, wäre noch besser gewesen Du hättest es gleich gemacht als es Dir aufgefallen ist. Aber es ist ja nicht zu spät und Du hast es nicht ausgenutzt

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Job und Weiterbildung ist doch zu viel
    Von Ludwich im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.09.2014, 11:54
  2. Weihnachtshektik wird zu viel
    Von Einer im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.12.2012, 20:33
  3. Wie viel verdient ihr?
    Von Faultier im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 12:40
  4. Auf falsches Konto überwiesen
    Von tella im Forum ALG I
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 16:56
  5. Zu viel Gewinn als Kleinunternehmer
    Von Buck45 im Forum Finanzen, Steuern & Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 12:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •