Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Zitat Zitat von Tante Emma Beitrag anzeigen
    Soviel ich weiß bekommt der Arbeitgeber einen Zuschuss wenn ein Arbeitsloser eingestellt wird. Zumindest habe ich das mal gehört.
    Das wäre mir neu.

  2. #12
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
    Das wäre mir neu.
    Ich denke Tante Emma meint den Eingliederungszuschuss.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Ach das war auch gar nicht auf Tante Emmas Beitrag bezogen. Habe das falsche zitiert, sorry.

    Ich meinte eigentlich das hier:
    Zitat Zitat von Kettwiesel Beitrag anzeigen
    Oder Gehalt und immer einen Bonus wenn jemand vermittelt wurde?
    Das wäre mir neu.

  4. #14
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Jetzt stehe ich wiederum auf dem Schlauch.
    Was ist denn da der Unterschied?

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Wenn jemand vermittelt wurde und es tatsächlich so ist oder wäre, woher käme dann der Bonus? Auch vom Staat?

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    Jetzt stehe ich wiederum auf dem Schlauch.
    Was ist denn da der Unterschied?
    Bei dem, was ich zuerst zitiert hatte ging es darum, dass eine Firma einen Zuschuss erhält, wenn sie Arbeitslose einstellt. Das gibt es, da hast du vollkommen recht und ich hatte da ja auch was anderes gemeint.

    Bei dem zweiten geht es darum, dass die Sachbearbeiter Boni bekommen, wenn sie jemanden vermitteln. Und das wäre mir jetzt neu.

  7. #17
    Status: Arbeitnehmer Array Avatar von Opel-Admiral
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    1.492
    Punkte: 7.566, Level: 58
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 184
    Aktivität: 99,0%
    Dankeschöns vergeben
    111
    Dankeschöns erhalten
    120
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Hyperaktiv!

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Ich denke bei der Agenda 2010 wurde nicht so viel gedacht wie man uns das verkaufen will. Das meine ich nicht böse, aber der Begriff "aus der Hüfte schießen" passt da, denke ich, ganz gut.

    Ob das jetzt wirklich so ist, dass sich Sachbearbeiter selber das Wasser abgraben würden wage ich zu bezweifeln, auf dem Papier stimmt es witzigerweise aber.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    SB´s sind doch keine Vertreter die zum Festgehalt zusätzlich Provision erhalten? Es sind ganz normale Angestellte oder nicht?

  9. #19
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    Zitat Zitat von Carmencia Beitrag anzeigen
    SB´s sind doch keine Vertreter die zum Festgehalt zusätzlich Provision erhalten? Es sind ganz normale Angestellte oder nicht?
    Nein das nicht. Aber wenn man den Ansatz des Themenerstellers zu Ende denkt ist es nun mal so, dass wenn die Sachbearbeiter ihren Job so gut machen würden, dass es keine Arbeitslosen mehr gibt, dann müsste es auch keine Sachbearbeiter mehr geben. Sicher ist das unrealistisch, aber die These ist allemal plakativ und für einen Lacher gut.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Agenda 2010 in sich selbst unschlüssig?

    und dann stehen wieder Gebäude leer und nutzlos da. Nee, das wird wohl nie passieren dass Sachbearbeiter arbeitslos werden. Wäre ja ein Ding, schon lustig, stimmt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Parlament erhöht sich selbst das Entgelt (Diät)
    Von Erdenmensch im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 13:50
  2. sich selbst motivieren
    Von Mick im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 17:06
  3. Selbst fristlos kündigen?
    Von jay im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 15:00
  4. Hartz 4 - hat sich die Lage seit der Reform 2010 gebessert?
    Von HATANO im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 11:00
  5. Sich selbst belohnen?
    Von Eisbaer im Forum Plauderecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 10:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •