Wo geht es Arbeitslosen am Besten?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Hallo ich hätte mal eine Frage. Man hört doch dauernd was die skandinavischen Länder für Vorzeigeländer sind. Dort geht es ja nicht nur gerecht, sondern auch sehr sozial zu.

    Meine Frage: Wie haben es denn die Arbeitslosen dort?
    Oder anders gefragt: Wo auf der Welt haben es denn die Arbeitslosen am besten? Wo gibt es im Vergleich am Meisten, wo haben sie die beste Betreuung?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Nun, ich weiß dass man in diesen Ländern sehr viel Steuern bezahlen muss. Mein ehemaliger Chef, Ausbilder kam aus Schweden und er ist nach Deutschland gekommen, weil er mit den hohen Steuern nicht einverstanden war und deshalb mit seiner Familie ausgewandert ist. Er musste sich aber auch keine Sorgen wegen Arbeitslosigkeit machen, davon abgesehen. Ich kann konkret keine gute Antwort geben nur glaube ich, dass Arbeitslose in diesen Ländern nicht von vorneherein arbeitslos sind, sonder ihre (hohen) Steuern bezahlt haben um dann auch dadurch weiter leben zu können, im Notfall entschädigt werden, wenn der Arbeitsplatz plötzlich weg fällt. Ich denke, weil der Staat es im Griff hat, die "Einheimischen" wichtig sind. Auch In Luxemburg z.B. bekommen Arbeitslose 80 (!) % von ihrem vorhergehendem Einkommen, verdienten auch entsprechend. Was die Betreuung angeht, ich denke mal dass es in diesen Ländern wichtiger ist sie als Berufstätige nur ohne momentanen Job zu behandeln, als wie in anderen Ländern als "Arbeitslose".abzustempeln.
    Geändert von Tante Emma (03.06.2014 um 11:28 Uhr)

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    80%? Warum arbeitet nicht jeder Deutsche an der Grenze in LUX, da würde es doch voll Sinn machen, sich dort nach Arbeit umzusehen...

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Schau dir mal diese beiden Links an. Das ist zumindest ein kleiner Überblick über einige Länder.

    http://www.jobcenter-landkreisbb.de/...h__Laender.pdf

    Arbeitslosengeld: Die 27 EU-Länder im Vergleich - Politik - Europa - Hamburger Abendblatt

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    03.06.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 24, Level: 1
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 8,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Oh Mann da sind ja die meisten Länder eher schlechter als Deutschland, das habe ich gar nicht gewusst. Also nicht dasss man in Deutschland automatisch reich ist wenn man Arbeitslos ist, aber man hat so das Gefühl dass man sich hier LÄNGER um die Arbeitslosen kümmert als in manch andern Ländern.

  6. #6
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Ich denke schon, dass man in Deutschland einigermaßen leben kann. Ich meine, man muss "leben" definieren. Im Gegensatz zu Ländern wie Afrika geht es den "Ärmeren" hier verhältnismäßig gut, sie haben Essen, ein Dach über dem Kopf und ärztliche Versorgung. Ein Leben nach deutschem Standard mit Haus, Auto und Urlaub ist damit aber nicht drin.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Ja denke ich auch, es ist sicher nicht so, dass es hier die schlechtesten Bedingungen überhaupt hat.

    Das mit dem deutschen Standard stimmt sicherlich auch, aber das ist ja auch so gewollt. Speziell das Alg 2 soll eine Grundsicherung sein und eben nicht mehr.
    Es ist ganz bestimmt nicht schön und einfach, wenn man arbeitslos ist, versteht mich da nicht falsch. Aber es könnte auch wesentlich schlimmer sein.

  8. #8
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    1+

    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wo geht es Arbeitslosen am Besten?

    Solche Fragen mag ich , die klingen immer so nach "wohin muss ich ziehen dass alles super wird" Arbeitsloser sein ist nirgendwo ein großer Spaß, aber in manchen Plätzen ist es besser als in anderen, wie mit allen Sachen im LEben.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Oberbuxe für diesen nützlichen Beitrag:

    Karsten (05.06.2014)

Ähnliche Themen

  1. Aufhebungsvertrag - wie verhalte ich mich am Besten?
    Von Fruehling im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 11:39
  2. Die besten Ergebnisse bei der Bewerbung
    Von Bea im Forum Jobsuche
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 08:28
  3. Am Besten bezahlte Berufe?
    Von Puff-The-Magic-Dragon im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 16:21
  4. Wo am besten die Umschulung machen
    Von Luise Kem. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:44
  5. In welchem Bereich die besten Jobchancen?
    Von Mausi im Forum Studium
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 22:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •