Wie motiviere ich mich selbst? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Wie motiviere ich mich selbst?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Wie Prostan so schön zeigte: Das Problem ist nicht so einfach, dass man sagen kann: Finde einfach einen Job, dann kommst du von der Couch hoch. Das eine gebiert das andere. Man muss das "ganzheitlich" sehen und den Kreis unterbrechen.

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Wie Prostan so schön zeigte: Das Problem ist nicht so einfach, dass man sagen kann: Finde einfach einen Job, dann kommst du von der Couch hoch. Das eine gebiert das andere. Man muss das "ganzheitlich" sehen und den Kreis unterbrechen.
    Falls mein Beitrag so rüber kam, dann möchte ich das doch nochmal genauer erklären, denn so habe ich das nicht gemeint! Wenn es so einfach wäre einen Job zu finden, dann hätte der Themenstarter wohl das Problem gar nicht. Mir ging es nur darum auch darauf hinzuweisen, dass die Bemühungen um einen neuen Job mindestens genauso wichtig sind, wie die Gestaltung des Drumherums (der Freizeit also).

    Abgesehen von Problemen mit dem Jobcenter, die ansonsten drohen können ist das für einen selbst ja auch wichtig. Darauf wollte ich einfach nochmal explizit hinweisen. Bei allem Frust, den man sicherlich hat, muss man eben auch sehen, was man an dieser Seite evtl. noch zusätzlich tun kam um die Chancen zu erhöhen wieder eine Stelle zu finden.

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Bewerben so oft es geht! Auch wenn es am Anfang nicht der Job ist, den Du anstrebst. Und wenn es erstmal für Teilzeit ist, hauptsächlich Du bist beschäftigt, kommst unter Menschen und hast vielleicht später eine Möglichkeit als Vollzeitkraft übernommen zu werden. Wenn Du Dich "gut anstellst" ist das wirklich nicht abwegig. Vielleicht kannst Du in Teilzeit auch Anfangs als freier Mitarbeiter jobben und während Deiner freien Zeit weiter Bewerbungen schreiben. Dann ist Dein Tag ausgefüllt und Du tust was für Deine (berufliche) Zukunft

  4. #14
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Stell dein Licht nicht unter den Scheffel, brink. Ich finde du hast schon sehr recht: Wer arbeitet hat einen anderen Tagesablauf als jemand, der arbeitslos ist. Da gibt es kein Vertun.
    Auch mal zu schauen: Wo kann ich an der Bewerbung, an mir selbst, an meinem Auftreten noch feilen, um mir die Jobchancen zu erhöhen, das ist doch komplett richtig.

  5. #15
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Zitat Zitat von brink Beitrag anzeigen
    Falls mein Beitrag so rüber kam, dann möchte ich das doch nochmal genauer erklären, denn so habe ich das nicht gemeint! ...so einfach ,,, einen Job zu finden, ... hätte der Themenstarter .. das Problem gar nicht.
    Mir ging es nur darum auch darauf hinzuweisen, dass die Bemühungen um einen neuen Job ...genauso wichtig sind, wie die Gestaltung... (der Freizeit ...). ,,,.
    Und mit diesem Hinweis Brink, hast du ja auch Recht, vielleicht hast du sogar absolut Recht und Schorchi hat von Anfang an in den Tag gelebt.
    Davon bin ich allerdings nicht ausgegangen, das wäre in meinen Augen vollkommen unnormal und habe dies daher vollkommen ausgeschlossen.
    Vielleicht bin ich zu Gutmütig.

    Allzuviel hat er ja nicht geschrieben. Jetzt muß er sich erstmal, wenn es ganz schlimm ist, schrittweise wieder sein Leben aktivieren und mit neuer Vollpower wieder in die Bewerbungsphase einsteigen.

    Aber heute ist schon der dritte Tag und bis heute von Schorschi kein Spur. Liegt es an einer tollen Intensivbewerbung oder einem nicht lösbaren Problem eines Indi Games? Das würde evtl. einiges erklären.
    Ich z.B. brauche keinen neuen Job.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Ich war krank, sorry. Bin aber wieder völlig okay. Ich hatte am Anfang viele Bewerbungen geschrieben, es kamen aber nur Absagen. Das war für mich einfach nur niederschmetternd. Dann habe ich eben nach Ablenkung gesucht, aber gemerkt dass es so nicht weiter gehen kann. Es ist niemand da, der mit einen Tritt hätte verpassen können. Und alleine ist irgendwie alles so sinnlos. Deshalb habe ich mich auch an Euch gewandt. Ich suche ab sofort wieder nach neuen Stellen, denn Ihr habt Recht, dafür kann ich Zeit nutzen, um welche zu finden und mich zu bewerben. Das könnte mir schon weiter helfen. Aber wenn wieder nur Absagen kommen?

  7. #17
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Zitat Zitat von Schorschi Beitrag anzeigen
    Ich war krank... Bin ..wieder völlig okay.
    Ich hatte am Anfang viele Bewerbungen geschrieben, es kamen aber nur Absagen. Das war für mich einfach nur niederschmetternd..... Es ist niemand da, der mit einen Tritt hätte verpassen können. .. alleine ist ..alles so sinnlos.
    ... Ich suche ab sofort wieder nach neuen Stellen, ...
    Dann ist ja gut und auf ein Neues.
    Das was du schreibst, ist alles nachvollziehbar und du bist da leider nicht der Einzige, dem es danach so ergeht, aber mit einer klaren, zeilichen Struktrur umsetzbar.

    Wie fit bist du den in Bewerbung schreiben? Kannst du da Fehler, Mankos etc. ausschließen? Denn, einfach da wieder anzufangen wo du aufgehört hast, ist ein Teufelskreislauf. Wenn du denkst, dass du evtl. einen Nachholbedarf hast, rede doch mal mit deinem SB bzgl. eines Bewerbertrainings oder Weiterbildungsmaßnahme. Klar kannst du auch alleine in Jobbörsen rumstobern, aber wenn es dir hilft, gehe doch einfach mal zur AA an das Sichtterminal und versuche da Kontakt mit Gleichgesinnten zu knupfen, wenn dir das liegt.

    Ist aber schon mal gut, dass du wieder einen kleinen positiven Input hast.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Vielleicht kannst du ja gerade mit anderen Freizeitaktivitäten deine Motivation erhöhen. Absagen sind frustrierend, keine Frage. Das kenne ich selbst noch zur Genüge. Aber wenn du neben dem Bemühen um eine neue Stelle auch mal raus kommst, Leute triffst, vielleicht auch Gleichgesinnte (Stichwort Selbsthilfegruppe), Sport machst, bei dem du deinen Frust abreagieren kannst, dann kann das durchaus sehr helfen.

    Zu den Themen Bewerbungen usw. haben die anderen ja schon genügend geschrieben. Da schließe ich mich an

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Konkrete Tipps gibt es immer viele: Sport, Aktivitäten, Arbeitsplan, Fortbildung für Bewerbung, Bildungsgutschein und so weiter. Das wichtigste ist dass du am Ball bleibst und dich niucht aufgibst.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.03.2014
    Beiträge
    3
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Wie motiviere ich mich selbst?

    Vielleicht sollte ich wirklich mal mit meinem Sachbearbeiter sprechen, wegen einem Bewerbungstraining. Ich weiß ja nicht ob ich das immer richtig mache. Ich schreibe sie, so wie ich glaube dass es okay ist, aber vielleicht ist es doch nicht so? Das mit der Selbsthilfegruppe scheint interessant zu sein, da käme ich wieder in Kontakt mit anderen, und mit Leuten denen es so geht wie mir umso besser. Vielleicht kann man zusammen ja auch mal was machen? Ich alleine schaffe das irgendwie nicht.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reisekostenerstattung selbst ansprechen?
    Von El Dorado im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 17:07
  2. Video von mir selbst drehen
    Von Kunststudent im Forum Bewerbung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 12:52
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 14:04
  4. Sich selbst belohnen?
    Von Eisbaer im Forum Plauderecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 10:48
  5. Baumaschinenschein selbst finanzieren?
    Von Maximilius im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 23:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •