Geringschätzung und Einsamkeit - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Geringschätzung und Einsamkeit

  1. #11
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Ich finde, du gehst total feinfühlig und gedankenvoll mit deiner Situation um.

    Ich finde es klasse, dass du das alles so reflektierst und dir große Gedanken darum machst, wie deine Kinder damit zurechtkommen, von mir aus ein WOW für dich!

    Auch wenn es das natürlich nicht gerade leichter macht für dich, da du -wie du sagst- Verletzungen eben auch leichter spürst.

    Es ist auch leicht gesagt, dass du ja nicht persönlich angesprochen bist, sondern sich die Kritik gegen Arbeitslose allgemein richtet. Irgendwie bist du ja doch angesprochen als "einer von ihnen". Von daher ist es schwer, dir einen guten Rat zu geben.

    Du hast dir ja auch schon einen Ausgleich gesucht und mit deinem Ehrenamt hast du vielen Arbeitnehmern schon etwas voraus.

    Wenn du keine Therapie machen kannst, um positiver denken zu lernen, dann kannst du dich nur auf dich selbst mehr konzentrieren.

    Schau nicht so viel in andere hinein, sondern mehr auf dich selbst und lerne wieder, was Glück bedeuten kann.

    Achte auf kleine Dinge wie Schnee, Blumen, ein leckeres Essen etc., sonst läufst du Gefahr, in eine Depression zu rutschen.

    Außerdem hast du wahrscheinlich die liebsten Kinder der Welt. Mach mit ihnen etwas Schönes, was ja nicht viel kosten muss.

    Wie eine Radtour oder ähnliches, denn sie haben es verdient und können dich vielleicht auch etwas aufmuntern, da ihr trotz alledem doch eine kleine, komplette, und sicher liebenswerte Familie seid.

    Menschen schauen meistens lieber nach unten als nach oben, denn das, was oben ist, können sie erst einmal nicht erreichen, aber auf das, was unter ihnen ist, können sie gut treten.

    Also meide einfach Menschen, die dir nicht gut tun wie deine Verwandten etc., das ist zum Schutz dein gutes Recht.

    Das ist so und wie die Spiegeleisalatgurke schon sagte, wohl nicht zu ändern, obwohl es dich nicht weniger wertig macht.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  2. #12
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Das geht mir jetzt sehr nahe, auch deine Reaktion, Darky, Man liest so viel über "Arbeitslose" - hat sich selbst auch in der Situation wiedergefunden, und dennoch geht es einem immer wieder nahe.

    Dass man 9 Monate auf eine Therapie warten muss ist übrigens normal, leider. Da kann man nichts machen und auch niemandem wirklich die Schuld dafür geben. Darky hat vollkommen recht, es ist wichtig, dass man sich Sachen sucht, die einem gefallen, die einem aufbauen und die - arbeitslos! - nicht viel kosten.

    Dass du so sensibel bist ist interessant, das müsste dich doch für sämtliche Beratungs- und Verkaufsjobs grade zu predestinieren oder?

  3. #13
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Was mir dazu einfällt, vielleicht wäre ein Job von zuhause aus idealer? Sicher ist es nicht leicht da etwas zu finden. Aber Du wärst in Deiner eigenen Umgebung und müsstest Dich nicht mit unfreundlichen Chefs oder Kollegen herumärgern. Nur mal so ne Idee von mir.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Zitat Zitat von heloise Beitrag anzeigen
    Und je länger ich keinen Job habe umso schlechter stehen die Chancen.
    Als erstes möchte ich gerne hierzu was schreiben:
    Wäre es vielleicht eine Idee einen Minijob in deinem Bereich zu machen oder sogar eine Fort- oder Weiterbildung? Damit die Arbeitgeber bei Bewerbungen sehen, dass du auch wieder aktuelle Erfahrungen sammelst, dich auf dem Laufenden hältst etc.

    Ansonsten ist das natürlich eine schwierige Situation. Ich denke die meisten Arbeitslosen kennen solche Kommentare usw. auch. Bei dir kommen natürlich viele Sachen zusammen, die Kinder, die Partnersuche, die Familie... Das macht es nicht einfacher.
    Natürlich bist du etwas wert, du hast trotz der Arbeitslosigkeit viel erreicht (Kinder, dein erfolgreiches Ehrenamt). Das ist von außen sicherlich leicht gesagt, es ist aber auch verständlich, dass mit jedem Kommentar, mit jedem blöden Blick und mit jeder Absage wieder ein Schlag kommt, der einen zurück wirft. Deshalb finde ich die Idee mit der Selbsthilfegruppe nicht so schlecht. Die sind ja dafür da sich gegenseitig Tipps zu geben, aber eben auch nicht nur über die Probleme zu reden, sondern auch abzulenken etc. Schau dir doch so ein Treffen einfach mal an, wenn es nichts ist gehst du eben nicht mehr hin.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Das Problem, und da will ich auf Darkys letzte zwei Sätze hinweisen (nicht dass du es so auffasst als hättest du das gesagt, darky, sondern das ist jetzt etwas das man reininterpretieren könnte): Wenn man sich immer fernhält von Leuten, die schwierig sind, dann steht man irgendwann alleine da - jeder ist irgendwann mal schwierig. Es ist wirklich eine Frage des persönlichen Umgehens.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Ja eine Selbsthilfegruppe kann Dir sicher sehr helfen, da bist Du mit Deinen Sorgen und Problemen nicht mehr alleine. Du wirst dann unter Menschen sein, denen es so geht wie Dir, Verständnis finden. Dort wird Dich niemand "schief angucken" oder ähnliches. Das würde ich auf jeden Fall an Deiner Stelle möglichst bald tun. Nicht nur dass Du neue Kontakte schließen kannst, sondern dass Ihr Euch gegenseitig unterstützen könnt. Das wäre mit Sicherheit ein Anfang wieder selbstbewusster zu werden, dann schaffst Du es auch beruflich weiter zu kommen. Ich finde den Vorschlag mehr als gut!
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  7. #17
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Das Problem, und da will ich auf Darkys letzte zwei Sätze hinweisen (nicht dass du es so auffasst als hättest du das gesagt, darky, sondern das ist jetzt etwas das man reininterpretieren könnte): Wenn man sich immer fernhält von Leuten, die schwierig sind, dann steht man irgendwann alleine da - jeder ist irgendwann mal schwierig. Es ist wirklich eine Frage des persönlichen Umgehens.
    Das tue ich nicht falsch auffassen, Spiegeleisalatgurke .

    Ich weiß auch, was du meinst.

    Ich meinte damit aber eigentlich, dass es erst einmal nicht gut tut, sich mit Leuten zu umgeben, die negativ auf einen einreden, wenn man selbst gerade in einer schwierigen Situation ist.

    Dann muss man selbst erst einmal für sich schauen, dass man die Lage lösen oder verbessern kann, bevor man sich wieder auf diese Leute einlässt. Ich finde, so viel Egoismus muss dann einfach mal erlaubt sein, bevor man sich zerfleischen lässt.

    Und Personen, die meine Situation nicht verstehen oder mich nicht in einer schwierigen Phase unterstützen, sondern mich dabei noch hemmen, wären für mich ehrlich gesagt ziemlich fraglich als gute Freunde oder wertvolle, geeignete Kontakte.


    Ansonsten hast du natürlich recht, sich abkapseln hat keinen Sinn.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Ich kenne das auch. Ich habe auch manchmal Phasen, in denen ich mir so wertlos vorkomme und mich wirklich schlecht fühle. Ich habe zum Ausgleich angefangen Sport zu machen. Wenn ich mich schlecht fühle, dann gehe ich joggen oder so und lasse dabei meinen Frust raus. Das hilft mir meistens ganz gut.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Es gibt vieles, das man machen kann, aber nicht alles verspricht Erfolg und ändert die Lage über Nacht. Wichtig ist, dass man sich selbst nicht aufgibt, sondern weiter macht, auch wenn es manchmal schwer fällt.

  10. #20
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Geringschätzung und Einsamkeit

    Und das möchtest Du ja, dass für Dich das Leben und Dein Umfeld wieder für Dich erträglich wird. Für Dich - und nicht umgekehrt. Gib nicht auf, denn schon alleine dass Du Dich hier ans Forum gewendet hast zeigt dass Du eine Lösung finden möchtest. Ich bin mir sicher dass jeder von uns gerne eine schnell umsetzbare Lösung auf Lager hätte. Die gibt es aber leider nicht, doch wenn Du Deinen Weg gehst und dem Ziel näher kommst wird es Dir immer leichter fallen. Lass Dich nicht von "dummen Leuten" und deren Vorurteile runterziehen sonder geh "erhobenen Hauptes" weiter. Auch wenn es Dir im Moment unmöglich erscheint.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •