Rückerstattung Bewerbungskosten
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Rückerstattung Bewerbungskosten

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Rückerstattung Bewerbungskosten

    Hallo ihr!

    Wie funktioniert das denn mit der Rückerstattung der Bewerbungskosten vom Amt? Also soweit ich weiß muss ich einen Antrag stellen, oder? Wie lange dauert es dann üblicherweise so, bis man sein Geld zurück bekommt?

  2. #2
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Es ist so, dass du pro Jahr bis zu 260 Euro bekommen kannst. Im Normalfall sind das 5 Euro pro Bewerbung, aber ich habe schon von Bekannten gehört, dass es weniger pro Bewerbung gab. Ist wahrscheinlich regional unterschiedlich.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Wenn du Alg 1 beziehst musst du den Antrag bei der Afa stellen, bei Alg 2 beim Jobcenter. Es wird dann entweder ein Pauschalbetrag festgesetzt pro Bewerbung, manchmal wird wohl auch der tatsächliche Aufwand gezahlt. Und du musst deine Bewerbungen dann natürlich nachweisen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Richtig, für die Nachweise gab es bei meiner Arge solche Vordrucke die man nur noch ausfüllen musste. Das war schon Beweis genug.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Und wie lange dauert es dann, bis man das Geld zurück bekommt?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    das ist pauschal wohl nicht zu beantworten, aber rechne mal mit ein paar Wochen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Ja ich würde auch sagen, mit zwei, drei Wochen solltest du schon rechnen. Und stell den Antrag vorher, denn es wird normalerweise nur für die Bewerbungen gezahlt, die nach dem Antrag geschrieben wurden.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array Avatar von Even Flow
    Registriert seit
    23.10.2012
    Beiträge
    292
    Punkte: 2.365, Level: 29
    Level beendet: 44%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 85
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    14
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Wie geht denn das, wenn man den Betrag jährlich bekommt, wie soll man denn dann in ein paar Wochen das Geld bekommen? Oder wird dann immer pro Monat ein Prozentsatz dazu gezählt?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Ich meinte, dass es nach ein paar Wochen auf dem Konto ist, nicht, dass man es alle paar Wochen bekommt.

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    5
    Punkte: 49, Level: 2
    Level beendet: 96%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 1
    Aktivität: 26,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Rückerstattung Bewerbungskosten

    Achso, das wird jährlich gezahlt? Das hatte ich nicht gecheckt sorry. Bekommt man dann nach dem Antrag das Geld und davon zahlt man dann die Bewerbungskosten?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bewerbungskosten vom Amt erstattet
    Von babydoll im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •