Krankenversicherung als Arbeitsloser
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Krankenversicherung als Arbeitsloser

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Krankenversicherung als Arbeitsloser

    Guten Tag.
    Ich würde gerne wissen wie das mit der Krankenversicherung läuft, wenn man arbeitslos ist oder bald wird. Wer versichert einen da genau? Läuft das automatisch oder muss ich dafür irgendwas bestimmtes machen?
    Eumel

  2. #2
    Status: eingespannt Array Avatar von Frankenfreund84
    Registriert seit
    06.05.2011
    Ort
    Freundliches Franken
    Beiträge
    830
    Punkte: 7.100, Level: 55
    Level beendet: 75%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 50
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    168
    Dankeschöns erhalten
    161
    Errungenschaften:
    Empfehler Stichwortvergeber 3 Freunde Hyperaktiv! 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Krankenversicherung als Arbeitsloser

    Hallo Eumel und herzlich willkommen im Forum!

    Kurze Frage: Beziehst du Arbeitslosengeld1 oder 2? Hast du Rücklagen?

    Wenn du dich arbeitssuchend meldest, wird auch die Frage der Krankenversicherung geklärt.
    Einen Franken soll man sich zum Freund, aber nicht zum Nachbarn wünschen.

  3. #3
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    1+

    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Krankenversicherung als Arbeitsloser

    Für Pflichtversicherte gilt:
    Während des Bezuges von Arbeitslosengeld bist Du grundsätzlich in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung pflichtversichert (Ausnahmen: Befreiung von der Versicherungspflicht und Versicherungsfreiheit). Die Kranken- und Pflegeversicherung wird grundsätzlich bei der Krankenkasse durchgeführt, bei der Du vor Beginn des Bezuges von Arbeitslosengeld versichert warst.

    Dies wird bei Antragstellung geregelt.

  4. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Erdenmensch für diesen nützlichen Beitrag:

    Kalliope (16.07.2011)

  5. #4
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Krankenversicherung als Arbeitsloser

    Hi Eumel,
    da hat Erdenmensch recht: Du bist dann auf jeden Fall über die Agentur für Arbeit in deiner Krankenkasse mitversichert. Es wäre ja auch unfair, wenn du das nicht mehr wärst, weil du arbeitslos bist und dann riesenhohe Arztrechnungen selbst zahlen müsstest...
    Liebe Grüße, Minchen
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Krankenversicherung als Arbeitsloser

    Guten Tag.
    Im Moment bin ich noch gar nicht arbeitslos. Da ich aber nur einen befristeten Vertrag habe und mein Chef mir jetzt gesagt hat, dass er den aus betrieblichen Gründen wahrscheinlich nicht verlängern kann, werde ich wohl bald erstmal arbeitslos sein. Wollte mich nur schonmal informieren. Danke für eure Antworten. Das heißt also, dass ich mich da selbst um gar nichts kümmern muss, sondern das dann alles das Amt anspricht oder regelt, ja?

  7. #6
    Status: Selbständig Array
    Registriert seit
    15.06.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    61
    Punkte: 342, Level: 9
    Level beendet: 56%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 33
    Aktivität: 91,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    250 Erfahrungs-Punkte 31 Tage registriert

    AW: Krankenversicherung als Arbeitsloser

    hallo eumel,
    wenn dein vertrag nicht verlängert wird, musst du das dem amt melden, frühestens schon 3 monate vor ende des vertrages (wenn du das schon weißt) oder umgehend. Arbeitslosengeld - www.arbeitsagentur.de, schau mal hier nach. du kannst dich auch per internet arbeitslos melden.Die Arbeitsuchendmeldung über die JOBBÖRSE - www.arbeitsagentur.de.
    besser schon mal informieren, schöner wärs wenn du verlängert wirst
    aber besser du bist gemeldet, abmelden beim amt kannst du dich immer noch, das geht dann problemlos.

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    12.07.2011
    Beiträge
    3
    Punkte: 30, Level: 2
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 20
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Krankenversicherung als Arbeitsloser

    Guten Abend rosacea,
    das mit den 3 Monaten weiß ich schon, aber dass man sich auch im Internet arbeitslos melden kann wusste ich noch nicht. Was nicht alles geht heutzutage. Danke für die Information

Ähnliche Themen

  1. Als Selbstständiger verpflichtet eine Krankenversicherung abzuschließen?
    Von butterbrot im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 16:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •