Glücklich als Arbeitsloser - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Glücklich als Arbeitsloser

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.04.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Eben drum! Danke für die positiven Stimmen!

    Ich hab übrigens heute mich mit dem Thema "Glücklichsein" beschäftigt. Wusstet ihr, dass die deutsche Verfassung im Gegensatz zu amerikanischen keinen "pursiut of happyness" hat? In den USA gibt's das Recht, glücklich zu sein, und in Deutschland nicht.

    Zu meinem Bekannten: Ich hab keine Ahnung wie die Immobilienlage in Deutschland ist, seinem Auftritt nach geht es ihm aber nicht grad schlecht. Womit ihr aber auf jeden Fall recht habt: Ich zieh halt weiter meinen Stiefel durch und er seinen, und ich halt ihm jetzt einfach mal zu Gute, dass er überabeitet ist da mit seinen Wohnungen und was weiß ich noch alles.

    In diesem Sinne, frohes Schaffen und so weiter!

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Glück ist eben auch eine sehr individuelle Sache. Vielleicht macht es auch deinen Bekannten eben nur glücklich ein erfülltes Arbeitsleben zu haben und er kann sich das deshalb anders nicht vorstellen.

    Ob du nochmal mit ihm darüber reden solltest, würde ich davon abhängig machen wie wichtig dir der Kontakt ist und wie wichtig es dir ist, was er über dich denkt usw. Wenn das für dich keine wirkliche Rolle spielt, dann mach einfach einen Haken dran.

  3. #13
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Naja, Immobilien werden wohl immer gut laufen, es hängt auch stark von der Region ab, in der man tätig ist.

    Der "Pursuit of Happyness" ist aber auch typisch amerikanisch.

    Ich denke, trotzdem ist dort nicht jeder glücklich. Und wen möchte man dann dafür verklagen?

    Zumal es wohl 1.000.000 verschiedenene Definitionen von Glück gibt...
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  4. #14
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Das stimmt, wie soll man es definieren? Hier ist sicher das Glück gemeint, zufrieden mit sich und der Welt zu sein. Kein Problem damit zu haben auf Luxus zu verzichten, sich dem Leben anpassen, wie es gerade ist. Muss man denn einem Arbeitslosen ansehen, dass er arbeitslos ist, weil er eben immer "schlecht drauf ist"? Wie man sieht, geht es auch anders

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    13.04.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 31,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Das habt ihr allesamt gut erfasst.

    Im amerikanischen Recht heißt es, dass man das Glück so finden kann und darf, wie man es selbst will, wie auch immer man selbst sagt "das ist Glück".

    Also ich werde, wenn wir uns nochmal treffen, ihn darauf ansprechen. Zumindest mal die Frage stellen warum das eine Sch... Einstellung ist und wieso ich nicht glücklich sein darf als Arbeitsloser. Auch, dass Glück so nicht definiert sein kann. Das ganze Gespräch war danach jedenfalls ziemlich "unglücklich".

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Das wäre vielleicht am Besten. Vielleicht ist er ja ein unglücklicher Berufstätiger und kann glückliche Arbeitslose nicht verstehen? Oder aber er hat es völlig missverstanden. Das lässt sich ja alles klären. Viel Glück

  7. #17
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Zitat Zitat von Hossrossboss Beitrag anzeigen
    Auch, dass Glück so nicht definiert sein kann.
    Dabei musst du aber auch vorsichtig sein. Wenn dein bekannter Glück über einen Arbeitsplatz definiert ist das eben so und das ist dann auch sein gutes recht. Wie ich vorher schon geschrieben hatte, da hat jeder eine andere Meinung zu. Wenn du 3 Leute fragst was Glück bedeutet bekommst du wahrscheinlich auch 3 verschiedene Antworten.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    20
    Punkte: 322, Level: 9
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 53
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 250 Erfahrungs-Punkte

    AW: Glücklich als Arbeitsloser

    Ich bin der Ansicht, das ein Arbeitsloser der glücklich ist auch positiv eingestellt ist. Und das hilft auch bei der Jobsuche und den Behördengängen etc. Ich persönlich weiß nicht ob ein Millionär glücklicher ist, als ein normaler Erdenbürger der sich einfach nur wohl fühlt, und es ihm gut geht - ohne finanziellen Hintergrund.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wie kann sich ein Arbeitsloser ein Auto leisten?!
    Von King King im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 10:46
  2. Krankenversicherung als Arbeitsloser
    Von Eumel im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •