Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 72

Thema: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

  1. #1
    wts
    wts ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    36
    Punkte: 359, Level: 9
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Ich habe gestern beim rumstöbern im Internet zufällig einen Artikel gefunden, der mich etwas nachdenklich gestimmt hat. Laut diesem Artikel sind Kinder von Arbeitslosen im Schnitt kleiner als Kinder von Erwerbstätigen.

    Nachdem ich das gelesen hatte habe ich doch länger darüber nachgedacht inwieweit sich eine längere Arbeitslosigkeit der Eltern wohl auf Kinder auswirkt. Sicher, es ist kalr, dass die Kinder da eher mal zurück stecken müssen da die Finanzen es normalerweise nicht zulassen ständig Geschenke zu machen, regelmäßig Ausflüge zu machen usw.

    Aber wirkt sich all sowas tatsächlich nachteilig auf Kinder aus? Und damit meine ich nicht nur sowas wie es in dem Artikel oben steht. Man hört ja auch oft genug von Benachteiligung und Mobbing durch Klassenkameraden usw.

    Wie sind eure Erfahrungen da? Was haltet ihr von solchen Studien wie sie in dem Artikel stehen? Denkt ihr, dass die Arbeitslosigkeit der Eltern wirklich einen negativen Einfluss auf die Entwicklung und das Leben der Kinder haben?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Hmm, naja ich weiß nicht. Ich finde eigentlich nicht, dass man generell sagen kann, dass Kinder von (Langzeit-)Arbeitslosen benachteiligt sind. Das hängt dch auch immer vom Umgang mit den Kindern und der Erziehung ab. Arbeitslose Eltern sind ja nicht generell schlechte Eltern, die für ihre Kinder nicht ausreichend sorgen usw. Und genauso können erwerbstätige Eltern auch schlechte Eltern sein. Deshalb find eich es erstmal wichtig, dass der Bildungsstand oder das Karrierelevel nicht automatisch etwas mit guter Erziehung, Benachteligung etc. zu tun haben.

    Was sicherlich ein Problem für die Kinder sein kann ist die Benachteiligung durch andere Kinder. Wenn man als Kind ausgeschlossen oder gemobbt (wie ach immer man es nennen will) wird, weil die Eltern keinen Job haben, dann ist das sicherlich ein Problem und kann zu psychischen Problemen führen usw.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Ich bin auch der Meinung dass es nicht automatisch so sein muss, dass Kinder von arbeitslosen Eltern benachteiligt sind. Ich kenne eine arbeitslose Mutter, die sich sehr gut um die Erziehung kümmert, auch mit ihren Kindern lernt usw. Sie nutzt die Zeit für ihre Kids. Anders herum können sich Eltern, die in Vollzeit arbeiten und abends müde nachhause kommen, nicht so viel Zeit für ihre Kinder nehmen. Leider stimmt es aber, dass Kinder von Arbeitslosen in der Schule teilweise gemobbt werden. Da sollten aber die Lehrer ein Auge drauf haben.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von orbit
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    37
    Punkte: 657, Level: 13
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 5,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Im Grunde wird man als Arbeitsloser oder Angehöriger eines Arbeitslosen doch von der Gesellschaft oft genug benachteiligt. Man selbst und auch Angehörige müssen sich für die Arbeitslosigkeit rechtfertigen und sich Kommentare anhören. Und natürlich geht das Kindern dann auch oft genug so. Und die können sich noch weniger dagegen wehren als man es als Erwachsener kann. Psychisch kann das für Kinder sicherlich Auswirkungen haben. Das mit der Körpergröße fällt mir fast schwer zu glauben. Der Zusammenhand erschließt sich mir da nicht so richtig.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Was das mit der Körpergröße auf sich hat, ist mir auch ein Rätsel. Dass sich schwangere Arbeitslose sich nicht gesund genug ernähren würde ich nicht so sehen. Statt solche Statistiken zu erstellen sollte lieber für mehr Aufklärung gesorgt werden. In den Schulen z.B. in Sozialkunde o.ä.. Arbeitslosigkeit gehört doch inzwischen zur Normalität. Zu oft wird an den wenigen Hartzlern gemessen, die eben nicht wirklich arbeiten wollen und lieber am Büdchen stehen. Realität ist aber, dass meistens gut ausgebildete Leute sind, die aus nicht selbst verschuldeten Gründen ihren Job verloren haben.

  6. #6
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Realität ist aber, dass meistens gut ausgebildete Leute sind, die aus nicht selbst verschuldeten Gründen ihren Job verloren haben.
    Genau so sehe ich das auch. Ich bin seit März 2009 arbeitslos und habe von sehr gut verdient bis hartz IV alle Facetten der finanzielen Unterstützung mitmacghen Müssen/dürfen. Mittlerweile bin ich Rentner auf Zeit. Für meine Kinder (3) war diese Zeit nicht einfach. Wir hatten beim Jugendamt Erziehungshilfe beantragt und wurden ein Jahr lang professionell begleitet und familiär moderiert. Ich bin jetzt nach zwei Jahren froh, dass wir diese Hilfe in Anspruch genopmmen haben. So hat nun die älteste Ihre Ausbildung beendet unsere mittlere macht nun weiter für Abitur und der jüngste folgt ebenfalls auf dem Weg zum Abitur.

    Uns hat diese Zeit als Familie enger zusammengeschweißt.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  7. #7
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Ich persönlich denke schon, dass man als Arbeitsloser eine schwierigere Situation bei der Kindererziehung hat. Der Druck von außen auf die Kinder ist enorm. Bei uns war es so, dass unsere Tochter innerhalb der Familie eine "Es ist schon okay"-Mentalität an den Tag legte. Zu ihren Freundinnnen aus der Schule hatte sie aber eine ganze Zeit lang gesagt, dass Hartz assozial und eklig ist und ein Vokabular benutzt, das sie hier zu hause nie zeigte. Natürlich kann sowas auch bei berufstätigen Eltern passieren, aber ich denke als Kinder Arbeitsloser ist die Wahrscheinlichkeit für solche Probleme einfach höher.

    Die Körpergrößensache... Ich kann mir schon vorstellen, dass Arbeitslose bei der Ernährung schlechter da stehen als Akademikerfamilien und dass es auf diese Weise zu den Unterschieden bei der Körpergröße kommt. Kann aber, ganz ehrlich, auch einfach Zufall sein.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    Die Körpergrößensache... Ich kann mir schon vorstellen, dass Arbeitslose bei der Ernährung schlechter da stehen als Akademikerfamilien und dass es auf diese Weise zu den Unterschieden bei der Körpergröße kommt. Kann aber, ganz ehrlich, auch einfach Zufall sein.
    Das könnte man ja aber auch genau andersrum sehen. Erwerbstätige Eltern haben vielleicht oft gar nicht die Zeit zum kochen und für regelmäßige Mahlzeiten, einfach nur weil sie ja arbeiten sind. Dementsprechend könnte man auch argumentieren, dass dort die Ernährung wesentlich unausgewogener und schlechter ist.

    Ich denke im Endeffekt muss man da einfach sagen es gibt auf beiden Seiten beides. Familien, die sehr viel wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen und welche, die dies nicht tun.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Man müsste da auch nachforschen, ob es in der Familie insgesamt kleinere Menschen gibt. Oftmals ist es ja vererblich ob man groß oder nicht so groß wird.
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  10. #10
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Einfluss von Arbeitslosigkeit auf Kinder

    Da hast du sicher recht, Karsten. Die Frage hier wäre halt, wo es statistisch gesehen mehr Familien des einen oder des anderen Typs gibt.

Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Karriere vor Kinder!
    Von Manu im Forum Geld & Karriere
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 08:28
  2. Kinder und Computer / Internet
    Von Paula S. im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 14:51
  3. Voraussetzung (z.B, finanziell) um Kinder zu bekommen?
    Von Technoqueen im Forum Plauderecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 23:45
  4. bekommen kinder fahrgeld
    Von losbude im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 15:33
  5. Essensgeld für Kinder von Hartz4-Empfängern
    Von Oberbuxe im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 13:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •