Garantierte Arbeitslosigkeit? - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Garantierte Arbeitslosigkeit?

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Das stimmt schon Oberbuxe. Es ist sicherlich wichtig zu wissen, dass kein Job hundertprozentig sicher ist. Aber mal ehrlich, hätte es an deiner Situation etwas geändert wenn du dich darauf vorbereitet hättest, dass du vielleicht irgendwann mal arbeitslos wist?

  2. #12
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 1.852, Level: 25
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Wie soll man sich darauf vorbereiten, das ist eine gute Frage. Vielleicht vorsorglich immer etwas ansparen und in den Sparstrumpf stopfen? Eine Möglichkeit wäre es noch, sich immer weiter zu bilden um eine höhere Position antreten zu können. Aber das geht ja auch nicht in jedem Unternehmen. Aber wenn man merkt, dass die Firma anfängt zu wackeln, dann schon gleich auf Jobsuche gehen und nicht warten bis das Aus kommt.

  3. #13
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Ja hätte ich. Ich hätte finanziell nicht geplant als ob ich bis zum so und so vielten Lebensjahr immer den gleichen Lohn für Facharbeiter kassiere. Da steht man dann nämlich einige Jahre vor der Rente mit einer ziemlich bescheidenen Kalkulation für dne Lebensabend da, die vorher richtig gut aus sah.

  4. #14
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Zitat Zitat von Kater Carlo Beitrag anzeigen
    Wie soll man sich darauf vorbereiten, das ist eine gute Frage. Vielleicht vorsorglich immer etwas ansparen und in den Sparstrumpf stopfen?
    Das kann man sicherlich machen, ja. Aber was bringt das? Wenn man dann tatsächlich arbeitslos wird, muss man das Geld zum leben nehmen und erhält so lange bis das aufgebraucht ist keine Leistungen. Dementsprechend hat man von seinem Ersparten dann trotzdem ja keine Rücklagen mehr.

    Aber es stimmt natürlich, dass man generell die Finanzen vielleicht etwas anders plant wenn man sich darüber im Klaren ist, dass man seinen Job so vielleicht nicht ewig hat. Das sehe ich ein Oberbuxe. Trotzdem denke ich nach wie vor, dass man icht davon ausgehen sollte, dass man irgendwann mal arbeitslos wird.

  5. #15
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Es gibt ja einen Unterschied zwischen "vom schlimmsten ausgehen" und "auf das schlimmste vorbereitet sein". Beim einen nimmt man es an, und beschwört es damit vielleicht herauf. Beim anderen muss man nicht dauernd daran denken sondern kann sich zurücklehnen und sagen: Ich habe die Vorsorge getroffen, die ich treffen konnte, von hier aus mach ich jetzt mit klarem Kopf weiter.

  6. #16
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Ich habe die Vorsorge getroffen, die ich treffen konnte, von hier aus mach ich jetzt mit klarem Kopf weiter.
    Das stimmt schon. Nur bringt die Vorsorge auch nur bedingt was. Das habe ich selbst erlebt. Man spart sich jahrelang etwas zusammen von dem man sich was weiß ich ein neues Auto, einen schönen Urlaub gönnen will oder es einfach für den Ruhestand als Sicherheit haben will und dann braucht man es bei der Arbeitslosigkeit innerhalb weniger Monate zum leben auf. Die Vorsorge ist weg und man fängt wieder bei Null an wenn man denn überhaupt wieder einen Job hat.

    Was ich damit sagen will. Selbst wenn man sich darüber im Klaren ist, dass es einen vielleicht irgendwann mal treffen kann. So richtig viel machen kann man einfach nicht.

  7. #17
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Es sei denn, du hast irgendwo eine reichen Erbonkel oder ne Tante die dir nen paar Milliönchen vermacht....
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  8. #18
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Da fällt mir ein alter Spruch, ich glaube von meiner Uroma ein: "Spare in der Zeit, dann hast Du's in der Not". Leider ist das ja inzwischen hinfällig. Die Sorge arbeitslos zu werden hat sicher jeder mehr oder weniger, da heißt es Augen aufhalten, beobachten und notfalls rechtzeitig woanders bewerben. Das wären meine vorsorglichen Gedanken dazu.

  9. #19
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Naja, Theo, da hast du wahrscheinlich recht. Denn wie brink schon geschrieben hat, ist eine 100%ige Vorsorge eigentlich nicht wirklich möglich.
    In der heutigen Zeit in der alles so kurzlebig und unvorhergesehen ist, ist es wirklich schwer, langfristig zu planen.

  10. #20
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Garantierte Arbeitslosigkeit?

    Zitat Zitat von Theo Retisch Beitrag anzeigen
    Da fällt mir ein alter Spruch, ich glaube von meiner Uroma ein: "Spare in der Zeit, dann hast Du's in der Not". Leider ist das ja inzwischen hinfällig. Die Sorge arbeitslos zu werden hat sicher jeder mehr oder weniger, da heißt es Augen aufhalten, beobachten und notfalls rechtzeitig woanders bewerben. Das wären meine vorsorglichen Gedanken dazu.
    Naja, wenn man deiner Uroma folgt, dann muss man heutzutage einen Geldspeicher alá Dagobert Duck anlegen, damit man was für schlechte Zeiten hat. Die vorsoglichen Gedanken sind da eher angebracht.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosigkeit verheimlicht
    Von still im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 10:33
  2. elternzeit während arbeitslosigkeit
    Von Biker im Forum ALG I
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 10:50
  3. Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?
    Von nefertiti im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 12:51
  4. Fachabi während Arbeitslosigkeit
    Von olaf im Forum ALG I
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 20:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •