Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird. - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    82
    Punkte: 1.224, Level: 19
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 76
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Susanna, Du hast mehr Voraussetzungen für ein beachtliches berufliches Weiterkommen als Du momentan glaubst. Warum den Kopf hängen lassen? Mit Deinem Wissen steht Dir wirklich vieles offen. Ob Du nun in Deinen Ursprungsberuf zurück gehst oder einen ganz neuen Weg einschlägst. Verdaue den Schock schnell, denke an morgen und starte neu und zuversichtlich. Du schaffst es, da bin ich mir sicher. LG Kathi

  2. #22
    wts
    wts ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    36
    Punkte: 359, Level: 9
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Du bist mit deiner zweisprachigkeit und deiner Berufserfahrung eigentlich dazu geboren eine Umschulung zu machen.
    Findest du wirklich, dass da eine Umschulung der beste Weg wäre? Warum denn? ich bin eigentlich der Meinung, dass Susanne mit ihren Qualifikationen und Erfahrungen gute Chancen hat auch so eine Stelle zu finden. Ich sehe da gar nicht unbedingt warum eine Umschulung nötig wäre.

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Zitat Zitat von wts Beitrag anzeigen
    Findest du wirklich, dass da eine Umschulung der beste Weg wäre? Warum denn? ich bin eigentlich der Meinung, dass Susanne mit ihren Qualifikationen und Erfahrungen gute Chancen hat auch so eine Stelle zu finden. Ich sehe da gar nicht unbedingt warum eine Umschulung nötig wäre.
    Ich meinte das eher so, falls sie jetzt auch "offiziell" Übersetzerin werden will. Dann hätte sie neben der Berufserfahrung vielleicht eine Fortbildung/Umschulung/Zertifikat vorzuweisen und die Bewerbungen würden ihr noch leichter fallen.

  4. #24
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Ob nach 8 Jahren Berufserfahrung ein Zertifikat hilft? Der erste Arbeitgeber hat sie ja auch ohne eingestellt.

    Ich hätte gesagt, dass die Berufserfahrung schwerer wiegt, zumal sie ja nachweisen kann, dass Chniesisch ihre zweite MUTTERSPRACHE ist.
    Da sollte man denken, dass das ausreicht als Beweis.

    Auf jeden Fall finde ich auch, dass sie richtig gut aufgestellt ist, um noch etwas zu erreichen.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  5. #25
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Naja sicher, müssen tut sie nichts, sie kann auch sehr gut so einen Job finden, da bin ich mir sicher. Aber um ihr zu zeiegn, was in ihr steckt und was sie dem Arbeitsmarkt und der Arge wert sein sollte habe ich das mal so schildern wollen, marke "du bist doch topvermittelbar, kein Grund zur Trübsal"

  6. #26
    wts
    wts ist offline
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    36
    Punkte: 359, Level: 9
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Ich meinte das eher so, falls sie jetzt auch "offiziell" Übersetzerin werden will. Dann hätte sie neben der Berufserfahrung vielleicht eine Fortbildung/Umschulung/Zertifikat vorzuweisen und die Bewerbungen würden ihr noch leichter fallen.
    Ich verstehe jetzt wie du das meintest. Ich persönlich sehe es aber eher wie Darky und denke, dass die 8 Jahre Berufserfahrung eine Umschulung da eigentlich überflüssig machen. Das ist ja in jedemBeruf so, oder? Der Berufseinstieg kann mitunter schwer sein, weil man vielleicht nicht so gute Noten hatte oder weil man es als Quereinsteiger versucht. Hat man aber erstmal Berufserfahrung kräht kein Hahn mehr danach wie die Abschlussnote aussah oder dass man eigentlich etwas ganz anderes gelernt hat.

  7. #27
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Und mit einem Zertifikat als Übersetzer oder einer Ausbildung o. ä. kann man zeigen, dass man es auch wirklich kann, das Übersetzen. Denn es gibt schon nochmal einen Unterschied zwischen zwei Sprachen sprechen und zwischen Sprachen zu übersetzen, findest du nicht?

  8. #28
    wts
    wts ist offline
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    36
    Punkte: 359, Level: 9
    Level beendet: 79%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 16
    Aktivität: 10,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 250 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Plötzlich arbeitslos - Wenn einem der Boden unter den Füßen weggerissen wird.

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Und mit einem Zertifikat als Übersetzer oder einer Ausbildung o. ä. kann man zeigen, dass man es auch wirklich kann, das Übersetzen. Denn es gibt schon nochmal einen Unterschied zwischen zwei Sprachen sprechen und zwischen Sprachen zu übersetzen, findest du nicht?
    Doch, das finde ich auch. Und wenn Susanna nur wenig oder gar keine Berufserfahrung hätte, dann würde ich ihr auch zu einer Umschulung raten um das ganze wirklich professionell zu erlernen. So denke ich aber, kann es professioneller und erfahrener als mit 8 Jahren Erfahrung als Übersetzerin im Hintergrund kaum sein.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei wts für diesen nützlichen Beitrag:

    Die Spiegeleisalatgurke (28.01.2013)

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Gründung in Teilzeit was passiert falls man arbeitslos wird
    Von Wright im Forum Mein Leben als Arbeitgeber
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 19:34
  2. Wird mein Kind faul weil ich arbeitslos bin?
    Von Henny im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 13:39
  3. Wirtschaft in Deutschland am Boden?
    Von Caro im Forum Aktuelles Tagesgeschehen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 10:18
  4. Brauche plötzlich Abitur für die Ausbildung
    Von Kratzer im Forum Ausbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 16:52
  5. Wird ALG gesperrt wenn ich nicht ins Ausland gehe?
    Von Satay im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 18:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •