Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um? - Seite 5
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Thema: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

  1. #41
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.04.2012
    Beiträge
    132
    Punkte: 3.098, Level: 34
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 102
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wenn in den Nachrichten vom Aufschwung hier und da berichtet wird. Irgendwie kommt das immer in regelmäßigen Abständen und man weiß nicht mehr ob man das ernst nehmen kann. Erst wenn die Arbeitslosenzahl zurück geht, kann man dem wieder Glauben schenken.

  2. #42
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Zitat Zitat von pittiplatsch Beitrag anzeigen
    Ich bin immer wieder erstaunt darüber, wenn in den Nachrichten vom Aufschwung hier und da berichtet wird. Irgendwie kommt das immer in regelmäßigen Abständen und man weiß nicht mehr ob man das ernst nehmen kann. Erst wenn die Arbeitslosenzahl zurück geht, kann man dem wieder Glauben schenken.
    Nicht mal dann. Heutzutage wird durch ABM, 1 Euro Jobs und soweiter die Statistik ganz schön verschönert. Erst wenn die Zahlen der Leistungsbezieher von den ARGEN sinkt bin ich der Meinung kommt der Aufschwung, falls er wirklich existiert auch beim Bürger an.
    Natürlich macht es sich besser in den Nachrichten und so weiter immer vom Aufschwung zu fabulieren und auch Arbeitslosenzahlen vorzuzeigen ist eindrucksvoller als die Probleme in der Tiefe zu beleuchten.

  3. #43
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Die Arbeitslosenzahl geht ja immer regelmäßig auch zurück. Aber wie Oberbuxe schon geschrieben hat heißt das noch lange nicht, dass all die nicht-mehr-Arbeitslosen wieder einen normalen Job haben. Es wäre eigentlich mal interessant zu wissen wie viel Prozent in der Statistik die 1-Euro-Jobber usw. so ausmachen.

  4. #44
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Ja, und es sind ja auch immer mehr befristete Verträge, selbst für gut Ausgebildete vorhanden. Da hat man zwar einen Job, aber auch keine Sicherheit.
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  5. #45
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    23.01.2013
    Beiträge
    7
    Punkte: 835, Level: 15
    Level beendet: 35%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 65
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Ich muss gestehen, auch ich lasse hin und wieder ein paar Sprüche los. Ich bin halt der Meinung, wer arbeiten will bekommt auch Arbeit. Aber die meisten sind sich halt zu schade auch mal eine "Drecksarbeit" zu verrichten. In der Not würde ich sogar Klos schrubben. Da bin ich wirklich etwas hart, auch mir gegenüber.
    Es geht meist nicht um "Drecksarbeit" oder nicht. Oft sind es einfach die Umstände, die gewisse Stellen nicht passend machen. Bei mir war es damals so, dass ich einfach meine Kinder nicht "in den Schornstein" hängen konnte - selbst Putzstellen waren hier nicht zu finden - da hätte ich meine Jungs (die noch klein waren) morgens um vier allein lassen müssen - und NEIN das geht einfach nicht. Über manchen Sprüchen muss man einfach drüberstehen und sich sagen...try walkin' in my shoes...

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei ixilein für diesen nützlichen Beitrag:

    brink (31.01.2013)

  7. #46
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    352
    Punkte: 4.052, Level: 40
    Level beendet: 51%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 98
    Aktivität: 56,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    8
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Das ist richtig, da gehen Kinder auf jeden Fall vor. Es gibt viele die sich um Arbeit bemühen und am verzweifeln sind. Leider aber auch andere, die sich gerne "dumm" stellen um einen Job nicht annehmen zu müssen. Aber das ist wie überall, es gibt halt die "schwarzen Schafe". Verallgemeinern soll man es auf keinen Fall. Aber ab und zu entflieht schon mal so ein Spruch aus einem Mund. Und richtig, da sollte man drüber stehen.

  8. #47
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Zitat Zitat von ixilein Beitrag anzeigen
    Über manchen Sprüchen muss man einfach drüberstehen und sich sagen...try walkin' in my shoes...
    Ich habe es gegooglet, das heißt "probiere aus, in meinen Schuhen zu gehen" - und das ist eigentlich eine gute Einstellung. Zusammenfassend kann man nämlich sagen: Die Fälle sind jeweils so derartig verschieden, dass man über Pauschalurteilen stehen muss.

  9. #48
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Zitat Zitat von ixilein Beitrag anzeigen
    Über manchen Sprüchen muss man einfach drüberstehen und sich sagen...try walkin' in my shoes...
    Vielleicht muss man das nicht nur zu sich selbst sagen, sondern in manchen Situationen dann auch den Leuten gegenüber laut sagen. Ich finde den Satz wirklcih sehr passend!

  10. #49
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Ich frage mich ob dsas viele überhaupt begreifen können. Für mich war vor der Arbeitslosigkeit die Vorstellung mal arbeitslos zu sein beinahe unerhört fremd.

  11. #50
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    17
    Punkte: 98, Level: 4
    Level beendet: 92%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 2
    Aktivität: 54,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Wie geht ihr mit Sprüchen über Arbeitslosigkeit um?

    Solche Sprüche gehen schwer unter die Gürtellinie. Wenn eine große Firma pleite macht und man(n) plötzlich zu den Arbeitslosen gehört, ist das schon ein schwerer Schlag. Mein Mann war schon ein bisschen in einer "höheren" Position aber die vielen Bewerbungen, die meisten nach eigener Jobsuche geschrieben, blieben erfolglos. Und so lange sind wir leider auf den Staat angewiesen. Dass ich momentan und auch in absehbarer Zeit nicht arbeiten kann, umständehalber dafür sollte man uns auch nicht in die unterste Schublade stopfen. Mein Mann bemüht sich weiterhin, wir geben die Hoffnung nicht auf. Aber für viele sind wir eben die Schmarotzer. Das ist heftig.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An wen geht Nachfassungsmail?
    Von hell hound im Forum Vorstellungsgespräch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 08:15
  2. Freundin geht wegen Geld strippen
    Von soon im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 14:34
  3. Abi durch arbeiten erlangen, geht das?
    Von djeng-o im Forum Schule
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 10:12
  4. T-Mobile USA: So geht's anderswo zu
    Von Telefonierer im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 14:48
  5. Wie geht dat mit dem Fernseh umstellen?
    Von Hobi im Forum Plauderecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 16:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •