Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
Naja, theoretisch könnte man das so sehen, da die BA für die Alg1-Empfänger zuständig ist und die Kommune für die Alg2-Bezieher. Ich denke aber es hat weniger damit zu tun, dass die BA es nicht schafft und deshalb dann die Kommune einschreitet. Die Zuständigkeiten sind halt im Optionsmodell einfach andere als im "normalen Modell."
Na wenn das so ist, wie du beschreibst, dann wird es eigentlich wieder so wie es vorher war, also in gewisser Weise. Denn früher hieß es doch Sozialamt. Konnte man nicht alles so lassen wie es ist? Dieser Durcheinander, man weiß doch wirklich bald nicht mehr, wer für was zuständig ist und wie das Kind denn heißt, weil ständig die Namen verändert werden. Erst heißt es Arge, jetzt heißt es auf einmal Jobcenter. Das ist doch wircklich verrückt!