Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.02.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 38,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Bis vor 5 Jahren war ich als Altenpflegerin in einem Stift in unserer Heimatstadt tätig. Vor eben diesen 5 Jahren kam dann die Kündigung aus betrieblichen Gründen. Seitdem bin ich auf der Suche nach einem neuen Job und noch immer nicht fündig geworden. Ich denke viel über meine Situation und auch über mich selbst nach und mir ist aufgefallen wie ich mich durch diese andauernde, unbefriedigende Situation sehr verändert habe. Früher war ich lebensfroh, aktiv, habe viel mit Freunden unternommen. Das ist inzwischen anders. Und das liegt nicht nur daran, dass mir für größere Unternehmungen das Geld fehlt. Ich bin insgesamt einfach niedergeschlagener, auch mein Selbstbewusstsein hat massiv gelitten unter der SItuation. Mein Ehemann und ich haben uns vor 2 Jahren getrennt, ich möchte nicht sagen, dass da ausschließlich die Arbeitslosigkeit schuld war, aber einen Anteil hat sie auf jeden Fall gehabt,
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich für alles, einkaufen gehen, Wäsche waschen, Geschirr spülen, viel länger brauche. Früher habe ich das nach der Arbeit noch gemacht, heute brauche ich dafür den ganzen Vormittag.
    Ist ads bei euch ähnlich? Hat und wenn ja wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert? Versucht ihr dagegen etwas zu unternehmen, udn wenn ja wie und was?
    Viele Grüße aus dem Westen der Republik,

    Eure Nefertiti

  2. #2
    Status: Freischaffender Lebenskü Array Avatar von james
    Registriert seit
    12.02.2012
    Ort
    Süd- Ostdeutschland
    Beiträge
    159
    Punkte: 1.745, Level: 24
    Level beendet: 45%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 55
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    37
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Ich war vor richlich 5 Jahren plötzlich arbeitslos- Firma pleite. Ich Ü45, dawar noch ein Kind im Haus, Hauskredit abzuzahlen, meine Frau seit 1991 arbeitslos, hatte seitdem nur Gelegenheitsjobs. Nach der 50. Bewerbung gin meine Moral den Bach runter, wozu früh aufstehn, 10.00 reicht doch auch. Wozu früh rasieren, interessiert eh niemand. Das war ne schlimme Zeit, dann bekam ich von einem ehemaligen Kollegen einen Tipp- ich hatte Glück.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Ich finde es wirklich schlimm, wenn die Arbeitslosigkeit einen so belastet, dass dadurch das Selbstwertgefühl sinkt und man sich wirklich verändert. Ich hab das bisher zum Glück nicht. Das einzige, was sich bei mir wirklich verändert hat ist, dass ich viel mehr darauf achten muss wie viel Geld ich für was ausgebe. Dadurch fühlt man sich natürlich manchmal eingeschränkt, aber das geht wohl jedem Arbeitslosen so. Ich denke es ist ganz wichtig, dass man Leute um sich hat, die einen auch immer wieder aufbauen, wenn man zwischendurch mal deprimiert ist, weil es wieder mit einem Job nicht geklappt hat, die zu einem halten und einen unterstützen.

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    13
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 29,0%
    Dankeschöns vergeben
    3
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Ich ahb lang gebraucht um mich selbst wieder einigermaßen aufzurichten. Las mir damals in der Arge gesagt wurde, ich bin "unvermittelbar", dachte ich ich hör nicht richtig. Danach gins bergab. Aber irgendwann hab ich mir gedacht, ich lass das nicht mit mir machen, ich nicht! Und jetzt habe ich einen Minijob zwar nur, aber auch der ist toll. Es ist wirklich besser geworden

  5. #5
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Sehr interessant, die Geschichten hier zu lesen. Ich finde die Sache nachdennklich machend, dass man länger braucht zum Waschen und so weiter. Das ist mir noch gar nicht aufgefallen, ich muss mal aufpassen ob das bei uns so ist.

    Das mit dem Geld kennen wir wohl alle.

    Also ganz hart hat mich auch das Selbstbewusstsein getroffen. Man macht sich halt doch arg davon abhängig was man so leistet. Außerdem musste ich eine Zeitlang aufpassen wegen meiner Körperpflege. Ich hatte schon immer Vollbart und der hat zwischenzeitlich "gewuchert" einfach weil man sich wengier interessiert dafür wenn man nicht arbeiten gehen muss.
    Ich merke auch wie ich mehr rumsitze und Fernsehen gucke. Ist nicht unbedingt das beste, was man machen kann, aber es bleibt einem ja wenig anderes übrig.

  6. #6
    Status: Arbeitslos Array
    Registriert seit
    08.07.2011
    Beiträge
    154
    Punkte: 1.600, Level: 22
    Level beendet: 50%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 100
    Aktivität: 21,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Mein Bruder hat mit der ZEit die Lebenslust verloren. Das hat man im Umgang mit seiner Familie gemerkt er ist viel härter geworden. Irgendwann ist es ihm aufgefallen. Er macht jetzt Kampfsport als Ausgleich und das tut ihm schon gut.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    50
    Punkte: 857, Level: 15
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Ich habe igrgendawnn auch probleme mit dem Tagesablauf gehabt. So ein bisschen wie auch james geschrieben hat. Wozu den wecker stellen wenn ich nichts wichtiges habe. oder den wohnungsputz kann ich ja auch morgen noch machen oder übermorgen oder nächste woche. Das fand ich selbst schlimm. aber auch wenn ich mir oft vorgenommen habe das anders zu machen hat es oft nicht geklappt.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.02.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 38,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Wirklich interessant, dass es uns allen so geht, schon verrückt diese Sache... Habt ihr irgendwelche vorschläge wie man da was ändern kann, antürlich außer mit einem Job, denn das haben wir ja alle nicht in der Hand leider...

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    10.05.2011
    Beiträge
    50
    Punkte: 857, Level: 15
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 43
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    4
    Dankeschöns erhalten
    9
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Ich habe mir irgend wann einen Plan gemacht für jeden Tag. Damit ich die sachen nicht mehr verschiebe. Habe meinen Tag wirklcih ein bisschen eingeteilt wie einen Arbeitstag. Früh aufstehen, Hausarbeit, bewerbungen schreiben usw. Abends war dann feier abend. Das hat ganz gut geklappt.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Nemesis für diesen nützlichen Beitrag:

    nefertiti (22.02.2012)

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.02.2012
    Beiträge
    10
    Punkte: 70, Level: 3
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 38,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Wie hat euch die Arbeitslosigkeit verändert?

    Das sit eine super Idee, Nemesis. So kommt wieder viel mehr Ordnung in den Tag!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist euch wichtig an eurer Arbeit?
    Von island im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 14:33
  2. Was macht eigentlich die FSI für euch?
    Von Appunti Partigiani im Forum Studium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 17:37
  3. Fachabi während Arbeitslosigkeit
    Von olaf im Forum ALG I
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 20:34
  4. Durch Umschulung raus aus der Arbeitslosigkeit?
    Von Nemesis im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •