Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 68, Level: 3
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Hallo!!! Ich bin Kate und beio mir gehts um folgendes: Ich bin schon seit einiger zeit arbeitslos und verzweifelt am Jobsuchen. Das Arbeitsamt hat mir vor ein paar Wochen einen Vorstellungstermin in einer Fabrik besorgt. Der Lohn ist zwar nicht gerade super, aber das wäre mir egal, Hauptsache Arbeit. Es gibt aber ein ganz ganz großes Manko an dem Job. Ich müsste in Schichtdiensten arbeiten und das auch oft in der Nacht. Das würde nur gehen, wenn ich meine kleine Tochter nicht hätte. Ich lebe von ihrem Vater schon länger getrennt und er ist in eine andere Stadt gezogen, kann sich also auch nicht kümmern. Die Großeltern wohnen auch nicht in der Nähe und ich bezweifle doch stark einen Babysitter für die ganze Nacht zu bekommen. Ich kann also den Job einfach nicht annehmen oder muss meine Tochter immer mit in die Arbeit bringen Wird das Arbeitsamt das verstehen oder meine Leistungen kürzen??

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    @ Kate! Du findest Unterstützung bei Jugendamt. Die bezahlen alleinerziehenden arbeitenden Müttern eine Nanny. Mach dich da mal schlau

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Ich denke du solltest auch mit deinem Sachbearbeiter reden. Dass der Job momentan nicht passt weil du ein Kind hast, das muss er ja eigentlich verstehen. Die Sachbearbeiter sind ja auch nur Menschen. Und ich finde nicht dass man von dir verlangen kann sich nicht persönlich um dein Kind zu kümmern!

  4. #4
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    @ Kate! Du findest Unterstützung bei Jugendamt. Die bezahlen alleinerziehenden arbeitenden Müttern eine Nanny. Mach dich da mal schlau
    Echt? wow, das wusste ich nicht (ich misch mich hier mal wieder ein, sorry^^) Ich meine aber dass du auch das Recht hast solche Arbeiten wegen der Umstände abzulehnen. In Deutschland gilt ja immerhin noch das Recht des Schutzes der Familie und das würde ich hierunter zählen.
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Zitat Zitat von Bea Beitrag anzeigen
    @ Kate! Du findest Unterstützung bei Jugendamt. Die bezahlen alleinerziehenden arbeitenden Müttern eine Nanny. Mach dich da mal schlau
    Zahlt das Jugendamt theoretisch jedem alleinerziehenden Berufstätigen eine Kinderbetreuung?

  6. #6
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    @ karsten, die die ich kenne haben das bekommen. kommt aber bestimmt auch auf das einkommen an. Genau kann ich dir das nicht sagen.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    Karsten (08.11.2011)

  8. #7
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    1+

    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Guten Morgen! Ich hab mich mal informiert und hier ist etwas interessantes zu lesen:

    Bei geringem Einkommen haben Eltern Anspruch auf „wirtschaftliche Jugendhilfe“. Diese kann beim zuständigen Jugendamt beantragt werden. Dann werden die notwendigen Betreuungskosten für Kindergarten, Kinderkrippe oder Tagesmutter übernommen.

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Oberbuxe für diesen nützlichen Beitrag:

    Karsten (08.11.2011)

  10. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    07.11.2011
    Beiträge
    7
    Punkte: 68, Level: 3
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 7
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Danke an euch, Oberbuxe und Bea, das wusste ich nciht. Allerdings frage ich mich auch da ob die wirklich eine komplette Nacht kommen würden?! UNd wenn, dann wären das ja sicher unterschiedliche Frauen. Ich möchte mich ejtzt wirklich ncith anstellen, aber meine Tochter ist noch so klein und ich bin mir nicht sicher, ob das in dem Alter so gut ist dauernd wechselnde Bezugspersonen zu haben. Ach das sit alles so schwer :(

  11. #9
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Zitat Zitat von Kate Beitrag anzeigen
    Danke an euch, Oberbuxe und Bea, das wusste ich nciht. Allerdings frage ich mich auch da ob die wirklich eine komplette Nacht kommen würden?! UNd wenn, dann wären das ja sicher unterschiedliche Frauen. Ich möchte mich ejtzt wirklich ncith anstellen, aber meine Tochter ist noch so klein und ich bin mir nicht sicher, ob das in dem Alter so gut ist dauernd wechselnde Bezugspersonen zu haben. Ach das sit alles so schwer :(
    Nein das ist eine feste Bezugsperson!

  12. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Schichtdienst würe Kinderbetreeung verhindern

    Zitat Zitat von Bea Beitrag anzeigen
    @ karsten, die die ich kenne haben das bekommen. kommt aber bestimmt auch auf das einkommen an. Genau kann ich dir das nicht sagen.
    Zitat Zitat von Oberbuxe Beitrag anzeigen
    Guten Morgen! Ich hab mich mal informiert und hier ist etwas interessantes zu lesen:

    Bei geringem Einkommen haben Eltern Anspruch auf „wirtschaftliche Jugendhilfe“. Diese kann beim zuständigen Jugendamt beantragt werden. Dann werden die notwendigen Betreuungskosten für Kindergarten, Kinderkrippe oder Tagesmutter übernommen.
    Vielen Dank euch beiden. Das ist wirklich sehr interessant, denn ein Bekannter von mir ist seit einem Jahr alleinerziehender Vater und ist die ganze Zeit nur damit beschäftigt seinen Job und die Betreuung seiner Kleinen irgendwie unter einen Hut zu bringen. Ich werde ihm mal davon erzählen.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 14:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •