Berechtigung für eine Maßnahme
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Berechtigung für eine Maßnahme

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Berechtigung für eine Maßnahme

    Ich habe noch keinen Ausbildungsplatz gefunden und mittlerweile das Gefühl dass es daran liegt, dass ich beim Vorstellungsgespräch versage. Denn ich habe immer nur Absagen bekommen. Ich bin ziemlich zurückhaltend, unsicher und nervös. Jetzt schlug mir jemand vor dass ich mal so ein Bewerbungstraining machen und es bei der Agentur für Arbeit beantragen soll. Ich erzählte das meinen Eltern, die inzwischen auch schon am Verzweifeln sind, sie sagten mir aber dass ich nicht ohne Weiteres eine Berechtigung dafür bekomme. Ich müsste vorher erst sozialversicherungspflichtig gearbeitet haben. Stimmt das?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Hallo Lilo, es handelt sich dabei um eine Berufsausbildungsbeihilfe die Du auf Antrag für berufsvorbereitende Maßnahmen bekommen kannst. Ob ein Bewerbungstraining eingeschlossen ist weiß ich zwar nicht, aber wäre in meinen Augen eine logische Maßnahme um dadurch bei den nächsten Vorstellungsgesprächen sicherer zu sein und es besser zu machen.

  3. #3
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Hallo Lilo, die Info ist nicht ganz richtig. Bist du Berufsanfänger kannst du ja noch gar nicht in die Sozialversicehrungen eingezahlt haben, woher auch?

    In dem Fall würde ich einfach mal zum Arbeitsamt und deinen Fall schildern, dann solltest du auch eine Maßnahme machen dürfen.

    Wovon lebst du momentan?

  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Ich wohne noch bei meinen Eltern. Würde das Arbeitsamt die Kosten wirklich übernehmen, das wäre toll oder müssten das meine Eltern für mich bezahlen?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Bist du beim Amt schon ausbildungssuchend gemeldet? Wenn nicht, dann solltest du dich da melden. Denn dann bekommt man da solche Trainings eigentlich problemlos.

  6. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    Lilo (01.01.2015)

  7. #6
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    1+

    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Du solltest dort eh mal vorstellig werden, auch wegen KDU (Kosten der Unterkunft) und so. Wenn du ein gewisses Alter erreichst, dann steht dir zum Beispiel auch eine Wohnung zu.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Oberbuxe für diesen nützlichen Beitrag:

    Lilo (01.01.2015)

  9. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    4
    Punkte: 40, Level: 2
    Level beendet: 60%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 10
    Aktivität: 14,0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Zitat Zitat von Karsten Beitrag anzeigen
    Bist du beim Amt schon ausbildungssuchend gemeldet? Wenn nicht, dann solltest du dich da melden. Denn dann bekommt man da solche Trainings eigentlich problemlos.
    Das wusste ich nicht, sowas geht? Das werde ich aber so was von schnell machen! Warum sagt das einem niemand? Außer Du jetzt. Und @Oberbuxe, ausziehen will ich eigentlich noch nicht. Aber könnten meine Eltern Miete von mir verlangen, ich wohne im "Keller" in einer Mini-Wohnung (reicht aber dicke). Das würde ihnen bei dem Abtrag vom Haus sicher gut tun. Soll ich versuchen es zu beantragen? Ab welchem Alter geht das denn?

  10. #8
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Zitat Zitat von Lilo Beitrag anzeigen
    Das wusste ich nicht, sowas geht? Das werde ich aber so was von schnell machen! Warum sagt das einem niemand? Außer Du jetzt. Und @Oberbuxe, ausziehen will ich eigentlich noch nicht. Aber könnten meine Eltern Miete von mir verlangen, ich wohne im "Keller" in einer Mini-Wohnung (reicht aber dicke). Das würde ihnen bei dem Abtrag vom Haus sicher gut tun. Soll ich versuchen es zu beantragen? Ab welchem Alter geht das denn?
    Hallo Lilo, ab dem 25. Lebensjahr würde man da Hilfe bekommen.

  11. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Anspruch auf eine eigene Wohnung hast du im Normalfall erst ab 25. Auch BAB wirst du nicht bekommen, wenn du noch bei deinen Eltern lebst. Aber nachdem es dir hier ja eigentlich um ein Bewerbungstraining geht, sollte das ja nicht das Problem sein.

  12. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    24.02.2012
    Beiträge
    683
    Punkte: 5.094, Level: 45
    Level beendet: 72%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 56
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    13
    Dankeschöns erhalten
    29
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Berechtigung für eine Maßnahme

    Ich gehe davon aus dass die Agentur für Arbeit die Jugendlichen auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle unterstützt.. Dann sollte es auch so sein, dass auf eigenem Wunsch einen solchen Kurs zu belegen auch genehmigt und übernommen wird.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was ist eine FTEC-Maßnahme?
    Von martin-i im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 14:53
  2. schon wieder eine Maßnahme!!!!!! Hilfe
    Von daisyboo im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 14:09
  3. Maßnahme Eine für Alle
    Von Vici im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 13:13
  4. Muss man einen Vertrag für eine Maßnahme unterschreiben
    Von Even Flow im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 11:39
  5. Ist Bürgerarbeit auch eine Maßnahme?
    Von Fingerhut im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 11:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •