Wurde vom Maßnahmeträger beleidigt - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Wurde vom Maßnahmeträger beleidigt

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wurde vom Maßnahmeträger beleidigt

    Naja, es gibt in meinen Augen generell 3 Wege, wie du das Thema ansprechen kannst.

    1. Du bist verärgert, meckerst, bist sehr subjektiv dabei, beschwerst dich über die Maßnahme usw. Das wäre verständlich, aber vermutlich nicht sehr hilfreich.

    2. Du jammerst, beschwerst dich über die Beleidigungen, sagst, dass du dich angegriffen fühlst, weinst vielleicht sogar. Auch das wäre verständlich, würde aber vielleicht auch nicht sehr viel bringen, weil dein Sachbearbeiter diese persönliche Schiene nicht nachvollziehen kann und vielleicht erstmal das gleiche denkt wie wir - nämlich, dass du evtl. übertreibst.

    3. Du versuchst das ganze so sachlich und objektiv wie möglich anzugehen, eher aus professioneller Sicht. Du sagst, dass du die Maßnahme an sich eigentlich sinnvoll findest und gerne durchziehen würdest. Dass darin aber Dinge thematisiert werden, die mit den eigentlichen Inhalten absolut nichts zu tun haben, nennst die Beispiele dafür und bittest darum, eine Lösung dafür zu finden, damit der Maßnahmeträger sich professionell verhält und du dich darin auf das konzentrieren kannst, worum es dir eigentlich geht.

    Ich hoffe, es ist dir jetzt klarer, was ich meinte.

  2. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    Die Spiegeleisalatgurke (11.12.2014)

  3. #22
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Wurde vom Maßnahmeträger beleidigt

    Ich denke mit Empfehlungen müssen wir uns nicht lange aufhalten, das ist einfach schon klar...

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Datenübermittlung zwischen Arge und Maßnahmeträger
    Von Kurti im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 13:05
  2. Darf Maßnahmeträger Bewerbungsnachweise einfordern?
    Von Kramer im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 14:44
  3. Maßnahmeträger der ARGE werden
    Von ToNo im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 16:14
  4. Lehrer beleidigt
    Von Messner im Forum Schule
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 16:07
  5. Firma beleidigt
    Von Sebbo Only im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 14:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •