0-Euro-Jobs
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: 0-Euro-Jobs

  1. #1
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    0-Euro-Jobs

    Habt ihr davon schon etwas gehört?
    Ich muss zugeben, an mir ist das vorbei gegangen. Ein Freund hat mir die Tage davon erzählt.
    Ich habe mal einen Link raus gesucht: Hartz IV: Die Null-Euro-Jobs kommen
    Was sagt ihr dazu?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 0-Euro-Jobs

    Mir scheint das so, nachdem ich das gelesen habe, als sollen sie ihr Arbeitslosengeld verdienen. Also gibt es Arbeitsplätze, die da genannt wurden, warum keine richtige Anstellung mit Lohn? Anstatt sich zu bemühen sie wieder in einen Job zu bringen, was ja auch Mühe macht (die Arge arbeitet ja auch nicht umsonst) steckt man dann die Leute in solche 0-Euro-Jobs. Ja und somit wäre ja die Arbeitslosen-Quote neu belegt. Ich muss das erstmal im Kopf verarbeiten. Wenn sie dann zum 0-Tarif arbeiten, werden sie überhaupt noch weiter vermittelt? Schließlich haben sie ja in dem Fall Arbeit.

  3. #3
    Status: Elektroklempner Array Avatar von sn00py603
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Im Heizungskeller
    Beiträge
    2.904
    Punkte: 12.842, Level: 73
    Level beendet: 98%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    212
    Dankeschöns erhalten
    255
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Stichwortvergeber 3 Freunde Ihre erste Gruppe Empfehler 10000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 0-Euro-Jobs

    Zwangsarbeit gab es schon mal in Deutschland. Aber das jetzt als "sozial" zu bezeichnen, ist ja wohl der größte Hohn. Da sträuben sich mir die Nackenhaare. Und diese Partei, die das einführen will, hat auch noch das Wort Sozial im Namen. Pfui, schämt euch.
    Wer glaubt, das ein Bauleiter einen Bau leitet,
    der glaubt auch, das ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

  4. #4
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 0-Euro-Jobs

    Es wundert mich nicht, dass man unsoziales noch unsozialer macht.
    Ich kann es wieder mal nur bestätigen: Diese GroKo hat vor allem den sozial Schwachen bisher nichts gebracht. Das jetzt an einer Partei auszulassen fnde ich aber auch nicht richtig.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 0-Euro-Jobs

    „marktferne Langzeitleistungsbezieher“ klingt auch schick, nicht?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von Tante Emma
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.630
    Punkte: 7.210, Level: 56
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 140
    Aktivität: 87,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    71
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 0-Euro-Jobs

    Naja, also schick ist anders manchmal kommt es einem vor als wird man wie Außenstehende behandelt, die zwar Steuern zahlen dürfen aber ansonsten ungefragt sind. Es ist doch so dass alle Nase lang was Neues "vor die Füße geworfen wird" Still annehmen und schweigen.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 0-Euro-Jobs

    Nunja, ich finde den Unterschied zum 1-Euro-Job schon recht gering, wenn überhaupt. Ob ich jetzt für einen symbolischen Euro arbeite oder für lau macht für mich keinen großen Unterschied, es ist beides mal eine Frechheit.

  8. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Die Spiegeleisalatgurke für diesen nützlichen Beitrag:

    Darky (16.10.2014)

  9. #8
    Status: Arbeitnehmer und Student Array Avatar von Darky
    Registriert seit
    20.09.2012
    Beiträge
    2.104
    Punkte: 10.264, Level: 67
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 186
    Aktivität: 95,0%
    Dankeschöns vergeben
    110
    Dankeschöns erhalten
    275
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde Stichwortvergeber Foren-Veteran 10000 Erfahrungs-Punkte

    AW: 0-Euro-Jobs

    Zitat Zitat von Die Spiegeleisalatgurke Beitrag anzeigen
    Nunja, ich finde den Unterschied zum 1-Euro-Job schon recht gering, wenn überhaupt. Ob ich jetzt für einen symbolischen Euro arbeite oder für lau macht für mich keinen großen Unterschied, es ist beides mal eine Frechheit.
    So ist es. Sinnvolle sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen entstehen durch diese Industrie nicht. Wahrscheinlich bereichern sich die Anbieter an den Zuschüssen. UND: Tadaaaa: Die Leute sind aus der Statistik raus!
    Mein Pferd: Nur ein PS, aber fünf rasante Gänge!

  10. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.172
    Punkte: 4.664, Level: 43
    Level beendet: 57%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 86
    Aktivität: 15,0%
    Dankeschöns vergeben
    37
    Dankeschöns erhalten
    48
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: 0-Euro-Jobs

    Genau so isses. Das ist mal wieder tückisch eingefädelt, wenn ich das mal so ausdrücken darf. Wenn doch Arbeit da ist, warum nicht für Lohn statt Arbeitslosengeld und einen oder keinen Euro? Und Arbeit ist ja da, ist das nicht ein Widerspruch in sich selbst?

  11. #10
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: 0-Euro-Jobs

    So gesehen stimmt das. Die Stadt zum Beispiel stellt Arbeiter ein und eben diese 1-Euro-Jobber die das Gleiche tun wie die die Gehalt bekommen. Ich meine jetzt nicht in der Verwaltung und so. So wirklich richtig ist das nicht. Aber es sind halt billige Arbeitskräfte. Aber sie sind dann ja nicht arbeitslos in dem Sinne, denn sie tun ja was
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1-Euro-Jobs und Mindestlohn
    Von didi im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 13:30
  2. Angebot 1 Euro Jobs
    Von Yololo im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 09:07
  3. ALG 1 + 450 Euro Job
    Von Sharkoon001 im Forum ALG I
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 09:04
  4. Qualifizierungsmaßnahmen und 1 Euro Jobs
    Von esto esto im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 15:53
  5. 1-Euro-Jobs
    Von Nemesis im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •