Maßnahme krank unterbrechen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Maßnahme krank unterbrechen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    2
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    Maßnahme krank unterbrechen

    Hallo
    Beziehe ALG2, westdeutsche Großstadt.

    In meiner Maßnahmenzuweisung steht drin, „Sollten Sie die Maßnahme beispielsweise aufgrund einer Krankheit mehr als 3 Tage unterbrechen, wird ein neuer Beginn festgelegt.“ Was genau heißt das? Ist das normal dass sowas drin steht?

    Ich finde das schon etwas gängelnd, aber vielleicht habe ich das auch falsch verstanden?
    Ich muss dazu sagen dass ich eine neue Fallmanagerin habe und noch nicht so per du bin mit ihr...

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Hallo thumbs down, ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass 3 Tage Unterbrechung wegen einer Krankheit zum Abbruch führt. Vielleicht kommt es auch auf die Maßnahme an oder die Dauer? Wie lange soll die Maßnahme denn gehen?
    Geändert von Theo Retisch (25.04.2014 um 14:30 Uhr)

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Also grundsätzlich gilt: Mit Attest ist Krankheit nicht das große Problem.
    Diesen Satz mit dem neuen Beginn habe ich so noch nie gelesen oder gehört. Vielleicht fragst du deine Sachbearbeiterin erstmal, was genau das bedeuten soll?!

  4. #4
    Status: keine Angabe Array Avatar von Turbolady
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    2.704
    Punkte: 9.920, Level: 66
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 130
    Aktivität: 39,0%
    Dankeschöns vergeben
    63
    Dankeschöns erhalten
    99
    Errungenschaften:
    3 Freunde Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Ich kann mir das auch nicht vorstellen, aber vielleicht ist es ja tatsächlich so, falls keine Krankmeldung vorgelegt wird. Eher als "Strafe" Ansonsten sind drei entschuldigte Tage doch kein Beinbruch?
    Stau ist nur am Ende doof...vorne geht’s.

  5. #5
    Status: Arbeitsloser Ü50 Array Avatar von Unwissender
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    126
    Punkte: 1.331, Level: 20
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Das ist unüblich.Ich denke mal eher das dies wieder eine Sinnlosmassnahme ist , und für die Leute die fehlen bekommt der Träger kein Geld.
    Bitte Anfragen welcher § sich darauf bezieht.
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    2
    Punkte: 25, Level: 1
    Level beendet: 38%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 25
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Ich halte fest: Ihr habt davon noch gar nicht so recht gehört, oder?

    Sinnlosmaßnahme klingt interessant... Aber was genau meinst du damit?

    Ihr denkt, dass wenn ich durch den Arzt entschuldigt bin es kein Problem sein darf, oder?

  7. #7
    Status: Arbeitsloser Ü50 Array Avatar von Unwissender
    Registriert seit
    13.12.2013
    Beiträge
    126
    Punkte: 1.331, Level: 20
    Level beendet: 31%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 69
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    11
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Zitat Zitat von thumbs down Beitrag anzeigen
    Ich halte fest: Ihr habt davon noch gar nicht so recht gehört, oder?

    Sinnlosmaßnahme klingt interessant... Aber was genau meinst du damit?

    Ihr denkt, dass wenn ich durch den Arzt entschuldigt bin es kein Problem sein darf, oder?
    als Beispiel : ich als Handwerker, schon immer gewesen , sollte an einem 6wochen Kurs mit machen , als Buchhalter.Laaaaaaach.Das ist eine Sinnlosmassnahme.Und das Attest , was heisst kein Problem !!! Es geht hier nicht um die Krankschreibung selbst , hier gehts um Nachholzeiten ! Und ich denke mal laut , wenn du die selbstgestrickte ( ?? ) Interne Gesetz unterschreibst , dann haste ein Problem.
    Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein." Albert Einstein

  8. #8
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maßnahme krank unterbrechen

    Ich denke auch dass du das erst mal nicht unterschreiben solltet. Du hast ja schon mal instinktiv richtig gehandelt und nachgefragt was es damit auf sich hat.
    Ist das Teil deiner EGV oder sollst du das extra unterschreiben, nebenher?

    Ich würde einfach mal ganz direkt diesen Passus ansprechen und mal sehen wie der SB reagiert.

Ähnliche Themen

  1. Krank während Maßnahme
    Von Florian im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 15:52
  2. Ständig krank...
    Von Marinchen im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 15:31
  3. Macht Langzeitarbeitslosigkeit krank?
    Von Wiepie im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 16:29
  4. Gründerzuschuss unterbrechen?
    Von Ebba im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 16:50
  5. Krank im Urlaub
    Von Chardee im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 15:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •