Maximale Entfernung zur Maßnahme
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Maximale Entfernung zur Maßnahme

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Gibt's für den Weg zur Maßnahme eine maximale Entfernung die zumutbar ist?
    Ich wohne etwas außerhalb und muss mit dem Bus ca. 30 km fahren, und bin dann immer noch 45 Minuten vor Maßnahmenbeginn in Wind und Wetter rumstehen. Ich finde das zu viel. Für die Heimfahrt muss ich dann rennen wie ein Verrückter und das finde ich unzumutbar. Gibt's da Richtlinien oder sowas?

  2. #2
    Status: keine Angabe Array Avatar von Northern Lights
    Registriert seit
    12.04.2012
    Beiträge
    1.014
    Punkte: 5.595, Level: 48
    Level beendet: 23%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 155
    Aktivität: 51,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Leider kann ich Dir nicht beantworten ob es da Richtlinien gibt. Doch denke ich dass 30 km zumutbar sind. Dass Du dann auch noch bis zu Beginn der Maßnahme lange warten musst ist natürlich unangenehm. Habt Ihr so schlechte Verbindungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, gibt es keine Ausweichmöglichkeiten?

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Also es sind 30km wenn man selber mit dem Auto fährt - da der Bus aber noch alle Dörfer mitnimmt die auf dem Weg sind obwohl oft keiner einsteigt sind es laut google maps über 50 km! Erbraucht auch inkl. dem Stadtstück am Ende Kommt man auf über eine Stunde reine Busfahrt, und dann noch die Warterei... Später geht nicht, früher ginge höchstens noch. :-/

  4. #4
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Ich hatte mal eine ähnliche Frage. Die Antwort damals war, dass man die Pendelzeit in Kauf nehmen muss, die man auch für einen Job in Kauf nehmen muss. Wenn du also bei euch in der Gegend anderthalb Stunden (einfache Fahrt) für einen TZ-Job fahren würdest, dann ist das durchaus zumutbar.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Für beschäftigungen ist das im §140 (4) SGB 3 geregelt. Demnach sind Pendelzeiten von mehr als 2,5 Stunden bei einer Arbeitszeit von mehr 6 Stunden unverhältnismäßig lang bzw. 2 stunden bei weniger als 6 Stunden. Den rest bitte darin nachlesen.

    Dann ist nur noch die Frage, ob dabei Maßnahmen mit Beschäftigung gleichgesetzt wird.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Es ist immerhin schon mal ein Anhaltspunkt wo man nach fragen könnte beim SB, meint ihr nicht?
    Ist mit Pendelzeit die Hin- und Rückfahrt gemeint, oder die einfache Fahrt.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Es geht um die tägliche Pendelzeit, also Hin- und Rückfahrt zusammen.

    Ja klar kannst du da den sachbearbeiter nach fragen. Vielleicht weiß hier jemand anderes ja auch noch mehr dazu, speziell dazu, wie es sich genau bei Maßnahmen verhält. Ich bin mir nicht 100%ig sicher, ob das dafür auch gilt.

    Würdest du den über diese Zeiten hinaus kommen bei deiner Fahrt?

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Also inkl. der Wartezeit komme ich da schon drüber. Denkt ihr wenn ich das beim SB frage dass er mich für faul hält?

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Kommt drauf an wie man fragt. Wenn du jetzt nur sagst du hast keinen Bock so lange unterwegs zu sein, kommt das sicher nicht so gut an. Zumal es durchaus auch sein kann, dass in deiner region, wenn die Fahrzeiten so üblich sind auch höhere Zeiten angesetzt werden. Das steht ja auch in dem Gesetzestext.

    Es wäre aber denkbar so anzusetzen, dass du fragst, ob es nicht möglich ist eine Maßnahme zu machen, die näher und leichter erreichbar ist.

  10. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    Fuessle (24.03.2014)

  11. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    8
    Punkte: 56, Level: 3
    Level beendet: 24%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 19
    Aktivität: 22,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Maximale Entfernung zur Maßnahme

    Das ist ein guter Vorschlag Karsten. So werde ich es heute mal probieren, ich rufe dort bald an.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Malen in Maßnahme
    Von blaue Sonne im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 11:19
  2. Empfehlung für Maßnahme
    Von MichSe im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 17:55
  3. Maximale Arbeitsstunden pro Woche
    Von hadda im Forum Mein Leben als Arbeitnehmer
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 11:08
  4. MAE-Maßnahme
    Von Ernie im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 15:52
  5. Maßnahme im Ausland
    Von brink im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 17:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •