Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Gibt es Sanktionen oder sowas wenn man mal unentschuldigt bei einer Maßnahme fehlt? Nicht dass ich das vorhabe, aber es kann ja durchaus mal passieren... Maßnahme ist ja nicht das gleiche wie früher die Schule.

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Bei unentschuldigtem fernbleiben gibt es natürlich Sanktionen. Die Maßnahme ist wie früher auch die Schule eine Verpflichtung. Bei der Maßnahme kommt noch hinzu, dass Kosten entstehen, die finanziert werden müssen. Da du einer Mitwirkungspflicht unterliegst, kann bei einem Verstoß gegen diese, eine Sanktion verhängt werden.
    Ob der maßnahmeträger das vertuscht, ist fraglich. Wenn das mal bekannt wird, hat er die längste Zeit für die Arge Maßnahmen durchgeführt, wäre also kontraproduktiv.
    Bei den von mir gemachten Aussagen zu rechtlichen Sachverhalten, handelt es sich nicht um eine Rechtsberatung sondern lediglich um meine persönliche Einschätzung zu der Sache. Konnte ich weiterhelfen und gefällt mein Beitrag, dann sollte der "gefällt mir, Danke" Button betätigt werden.

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Du solltest dich unbedingt immer entschuldigen, wenn du zu einer Maßnahme nicht gehen kannst und dann auch eine gute Begründung haben. Also ein "ich hatte keine Lust" oder, passend zu heute, "mir war zu kalt" reicht da nicht aus...

  4. #4
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Entschuldige, aber das klingt so als wüsstest du schon, dass du fehlst (warum weiß ich nicht) und wenn du es vorher weißt, dann solltest du dich einfach dort melden. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

    Ob es gleich beim ersten mal eine Sanktion gibt ist nicht gesagt, aber ich würde es auch nicht riskieren, wenn ein Anruf oder eine E-Mail sowas abwenden kann.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Man kann sich ja immer entschuldigen, wenn man krank ist oder sonst ein wichtiger Grund besteht dass man mal nicht teilnehmen kann. Einfach weg bleiben würde ich ziemlich riskant finden. Und wenn etwas Unvorhersehbares passiert ist, dass Du Dich nicht rechtzeitig melden kannst, dann doch zeitnah eine Krankmeldung oder ähnliches nachreichen.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Ich hab überhaupt nichts vor und es kann ja einfach mal passieren dass man sich schlecht fühlt kurz bevor man losgehen wolllte dann gehts vielleicht zu schnell.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Zitat Zitat von fresh prince Beitrag anzeigen
    Ich hab überhaupt nichts vor und es kann ja einfach mal passieren dass man sich schlecht fühlt kurz bevor man losgehen wolllte dann gehts vielleicht zu schnell.
    In dem Fall solltest du zumindest dann sofort anrufen und beschied sagen, dass du nicht kommen kannst, weil es dir nicht gut geht. Dann kannst du ein Attest gegebenenfalls noch nachreichen, wenn du es brauchst.

  8. #8
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Karsten hat es schon angedeutet: So eine Maßnahme solltest du bei Krankheit/Abwesenheit sehen wie eine Arbeitsstunde. Mit dem gleichen Maß solltest du das messen, der Staat gibt gutes Geld aus um dir auf dem Arbeitsmarkt zu helfen.

  9. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    875
    Punkte: 5.189, Level: 46
    Level beendet: 20%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 161
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    11
    Dankeschöns erhalten
    30
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber Foren-Veteran 5000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Eben, man muss eine Maßnahme ernst nehmen. Es ist schon so, dass man froh sein kann so etwas angeboten zu bekommen. Es hat seinen Sinn und soll auch sinnvoll genutzt werden. Ein guter Vergleich übrigens: sieh es als Arbeitsstelle an, die Du dadurch später mal wirklich antreten kannst. Dank der Maßnahme(n).

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    3
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 13,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Unentschuldigt bei Maßnahme fehlen

    Aber ich bekomm ja kein Geld dafür UND muss gegen meinen Willen da hin gehen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MAE-Maßnahme
    Von Ernie im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 15:52
  2. Arbeitspapiere fehlen!
    Von Lasse im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 16:45
  3. Maßnahme im Ausland
    Von brink im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 17:34
  4. Lokführer fehlen
    Von Sam B im Forum Welcher Job passt zu mir?
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 13:24
  5. maßnahme für aufstocker
    Von jern im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 12:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •