individuelles Bewerbercoaching
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: individuelles Bewerbercoaching

  1. #1
    Status: arbeitslos Array
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    individuelles Bewerbercoaching

    Hallo Community,

    ich bin schon längere Zeit Gastleser eures Forums und habe heute dann auch selbst mal eine Frage zu der ich keine Antwort gefunden habe.

    Ich bin leider bereits eine ganze Zeit lang arbeitslos und habe in dieser Zeit bereits an drei Bewerbungstrainingsmaßnahmen teilgenommen und zusätzlich noch an einer vierten Maßnahme, in der zumindest kurz auch über Bewerbungen gesprochen wurde. Mein Jobvermittler kritisiert auch an meinen Bewerbungen wenig bis nichts, deshalb gehe ich davon aus, dass ich das einigermaßen kann.

    Heute flatterte dann eine Einladung in den Briefkasten zu einer Maßnahme namens individuelles Bewerbercoaching. Ich frage mich langsam wie oft noch? Aber gut, nachdem sich das ja nun anders schimpft, inwiefern unterschiedet sich das von allen anderen Bewerbungstrainings, die ich bisher hatte? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, taugt das was?

    Grüße aus dem hohen Norden!

  2. #2
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Halli ihb-son, bei einem Coaching wird die Entwicklung von dem, was Du bereits erreicht hast, unterstützt. Also die Grundlage ist bei Dir schon vorhanden und in Zusammenarbeit mit Deinem Coach wird sie weiter ausgebaut. Somit erhöhen sich Deine Chancen auf Erfolg.

  3. #3
    Status: ausgewogen Direkt Array Avatar von Prostan
    Registriert seit
    24.12.2012
    Ort
    S
    Beiträge
    1.794
    Punkte: 6.868, Level: 54
    Level beendet: 59%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 99,9%
    Dankeschöns vergeben
    23
    Dankeschöns erhalten
    297
    Errungenschaften:
    Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber Hyperaktiv! 1 Jahr registriert 5000 Erfahrungs-Punkte
    Auszeichnungen:
    Downloads

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Zitat Zitat von lhb-son Beitrag anzeigen
    ... individuelles Bewerbercoaching.... inwiefern unterschiedet sich das von .. Bewerbungstrainings, ...
    Nun dass du dich wunderst nach 4 Bewerbertrainings nun 1 individuelle Bewerberbetreuung bekommst, ist verständlich. Theo hat sagte es schon, ein Trainig ist was anderes als eine persönliche Betreuung, wenn es dem Wortlaut entspricht!

    Eine persönliche Betreuung sollte jetzt auf besonders auf dich bzgl. deiner Stellensuche eingehen. wie z.B.

    1. Individuelles Beratungsgespräch
    2. Professionelle Bewerbungsberatung
    3. Erstellung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen
    4. Optimierung individueller Bewerbungsunterlagen
    5. Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
    6. Umfangreiche Information
    7. Hohe Dienstleistungsqualität und Kundennähe
    8. Individuelle Beratung, maßgeschneiderte Lösungen
    9. ggf. behilflich bei der Stellensuche.

    Hier sagt schon dass Wort "persönlich", das es wohl oder hoffentlich, keine Massenbetreuung ist. Wenn dann noch Pkt. 9 inkl. ist, käme das noch der Vermittlung zu Gute.

    Hast du keine Infos bekommen? Dann würde ich in jedem Fall einmal nachfragen.


  4. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Im Grunde sagt es der Name ja schon aus. So ein Bewerbercoaching soll wirklich individuell sein und genau auf dich abgestimmt. Es geht dabei nicht darum wie man im Allgemeinen eine Bewerbung schreibt, sondern wie DU DEINE Bewerbungen am besten schreiben kannst, welche Besonderheiten vielleicht genau bei dir wichtig sind. Es geht eben nicht um das allgemeine, sondern genau um dich.

  5. #5
    Status: arbeitslos Array
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Und hat jemand vone uch sowas auch schonmal gemacht und kann diese theoretischen Vorteile bestätigen? Informationen habe ich keine bekommen, nur die Einladung zur Maßnahme inkl. der üblichen Rechtsbelehrung. Werde aber auch kommende Woche nochmal bei meinem Sachbearbeiter selbst anfragen.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array Avatar von brink
    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    436
    Punkte: 3.710, Level: 38
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 90
    Aktivität: 36,0%
    Dankeschöns vergeben
    9
    Dankeschöns erhalten
    34
    Errungenschaften:
    1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Ich hatte mal so ein individuellen Coaching. Ich fand das eigentlich ziemlich gut, denn der Berater ist wirklich individuell auf meine Bewerbungen eingegangen und hat nicht nur allgemein davon geredet, was gut ist und was nicht.
    Außerdem fragt man da auch eher mal besimmte Dinge nach als wenn 10 oder 20 andere, fremde Leute daneben sitzen. Denn mir ging es oft so, dass mir Fragen dann blöd vorkamen oder ich einfach nicht wollte, dass jeder andere das mitbekommt.

    Als Tipp würde ich dir raten abgesheen von deinen Bewerbungsunterlagen auch ein paar Stellenanzeigen ausgedruckt mitzunehmen, auf die du dich bewerben willst oder bereits beworben hast. Ich habe das gemacht und konnte so gezielt einige Dinge fragen, bei denen ich mir unklar war.
    So habe ich viele Tipps bekommen, wie ich bestimmte Tätigkeiten oder Qualifikationen am besten raus stellen kann oder auf welche Dinge ich besonders eingehen sollte, wie ich Sachen formulieren kann, ohne zu flapsig zu klingen, all sowas.

    Ich würde dir raten hinzugehen, denn mir hat es sehr geholfen. Letztendlich kommt es sicherlich auch immer auf den berater an, aber einen Versuch ist es in meinen Augen allemal wert.

  7. #7
    Status: arbeitslos Array
    Registriert seit
    23.08.2013
    Beiträge
    4
    Punkte: 38, Level: 2
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 12
    Aktivität: 18,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Das klingt ja tatsächlich ziemlich positiv. Es stimmt schon, wenn es dabei wirklich ganz individuell um mich und meine Unterlagen geht, wäre das sinnvoll. Bei meinem letzten Bewerbertraining war es so, dass zwei Leute dabei waren, die schon seit Jahrzehnten keine Bewerbung mehr geschrieben hatten und überhaupt nicht wussten, wie man das heute macht, geschweigedenn jemals eine Online-Bewerbung geschrieben hatten. Deshalb hat der Leiter dann absolut bei Null angefangen. Das war für die beiden ja auch gut und sinnvoll, aber für mich beispielsweise mehr als unsinnig. Und ich habe einfach keine Lust wieder etwas so unsinniges zu machen.

    Hingehen muss ich wohl sowieso, denn sonst bekomme ich ja Sanktionen. Ich wollte aber wenigstens vorher drauf vorbereitet sein, was mich erwartet. Danke auch für den Tipp Stellenanzeigen mitzunehmen, das klingt sehr plausibel.

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Es gibt ja durchaus auch manchmal positive und sinnvolle Maßnahmen. Hoffentlich hast du einen Berater, der auch Ahnung von der Materie hat und dich dann wirklich gut beraten kann!

  9. #9
    Status: Jobsuche Array
    Registriert seit
    16.08.2013
    Beiträge
    16
    Punkte: 95, Level: 4
    Level beendet: 80%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 5
    Aktivität: 71,0%
    Dankeschöns vergeben
    5
    Dankeschöns erhalten
    0
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Das klingt ganz interessant finde ich. Kann man auch selbst beantragen, dass man so ein Coaching bekommt?

  10. #10
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    84
    Punkte: 1.685, Level: 23
    Level beendet: 85%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 7,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    40
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: individuelles Bewerbercoaching

    Hallo,
    wir haben damals meiner Tochter zu Beginn der Ausbildungsplatzsuche, bzw. vor dem ersten Vorstellungsgespräch ein Coaching bei einem erfahrenen Personalberater organisiert, allerdings privat. Sie hat hier vor allem gelernt, sich offen zu präsentieren, ihre Fähigkeiten und Ziele zu formulieren. Ergebnis war: 5 verschickte Bewerbungen, 4 Vorstellungsgespräche (einmal hat sie den Bewerbungsschluss verpennt), zwei Zusagen und einmal engere Wahl.
    Für meine Tochter hat es sich auf jeden Fall gelohnt.
    LG - A.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •