Pro Maßnahmen - Seite 3
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Pro Maßnahmen

  1. #21
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    14.05.2012
    Beiträge
    1.547
    Punkte: 6.814, Level: 54
    Level beendet: 32%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 136
    Aktivität: 25,0%
    Dankeschöns vergeben
    34
    Dankeschöns erhalten
    95
    Errungenschaften:
    5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Pro Maßnahmen

    Gerade um die Couchpotatoes gerade von dieser zu holen, sind Maßnahmen sinnvoll. Auch wenn es im obligatorischen Ermessen der Arge liegt, welche. Wer eine gute Ausbildung, gute Qualifikationen vorweisen kann, wird sich auch selbst bemühen wieder einen beruflichen Anschluss zu finden. Und da sind manche Maßnahmen wirklich zum Lachen. Andere wiederum die keine Ausbildung haben, Hilfsarbeiter oder schon nach der Schule arbeitslos waren, sollte man mit Maßnahmen wach rütteln. Das ist da schon eine Maßnahme

  2. #22
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Pro Maßnahmen

    Ja richtig, wenn diese Couchpotatoes ja auch wirklich genau so in der großen Zahl, wie das Fernsehen uns weiß macht, existieren würden. Tun sie aber nicht, das ist ein Hirngespenst der Medien, die immer wieder ein Opfer oder einen Deppen brauchen, mit dem man es ja machen kann. Ich lasse mich da jedenfalls nicht in die Schublade schieben.

    Zurück zum Thema:
    Die meisten hier haben ja zugestimmt, dass die erste Maßnahme zum Vorstellen wirklich gefruchtet hat. Vielleicht sollte man auf ähnliche Maßnahmen aufbauen, die Sinn machen?

  3. #23
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Pro Maßnahmen

    Zitat Zitat von Nestor Beitrag anzeigen
    Wenn man sich mal die vielen Couchpotatoes anschaut die immer drauf warten, dass der Staat ihnen einen Job verschafft, grade so als ob es ein Recht darauf (DDR) gäbe...
    Und jetzt kommt wieder das Argument: Aber die Couchpotatoes sind nur die Stereotypen, welche die fleißigen Arbeitslosen in Verruf bringen.


    Mag sein. Verhält es sich dann auch so mit den Maßnahmen? Dann müssten die meisten Maßnahmen auch gut sein, und die wenigen schlechten bringen die andern in Verruf?
    Es gibt bei (fast) allem immer gutes und schlechtes. Es gibt "gute" Arbeitslose und "schlechte", vielleicht trifft es hier fleißig und arbeitswillig und faul besser als gut/schlecht. Und es gibt gute und sinnvolle Maßnahmen und Maßnahmen, die unsinnig sind. Man sollte bei keinem da pauschalisieren.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Maßnahmen weil Partner arbeitslos ist?
    Von Ela im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 18:00
  2. Maßnahmen und ALG1 zu ALG2
    Von Bryant im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 21:39
  3. Wie viele Maßnahmen darf man machen?
    Von x45 im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 13:45
  4. zwei Maßnahmen zur gleichen Zeit?
    Von Lissy im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:50
  5. Maßnahmen trotz Pflege
    Von hoppe im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 17:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •