Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.12.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 38,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Hallo

    Ich mache seit kurzem einen 1-Euro-Job. Ich bin dort aber total unzufrieden. Gar nicht mal wegen dem Job selbst, das ist schon okay. Sondern mehr wegen der ganzen Situation dort. Deshalb würde ich gerne mal wissen ob ein 1-Euro-Job unzumutbar sein kann oder eher die Arbeitssituation bei einem 1-Euro-Job unzumutbar sein kann und man den deshalb abbrechen kann ohne Sanktionen zu kriegen. Ich habe kein Problem damit so eine Maßnahme zu machen, aber ich will da weg. Zum Beispiel gibt es da keine Toilette für uns. Das st für mich als Frau wirklcih ein Problem. Den Männern ist es natürlich egal. Kann ich da was machen?

  2. #2
    Status: lebenslanger Rentner Array Avatar von Erdenmensch
    Registriert seit
    12.07.2011
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.357
    Punkte: 9.767, Level: 66
    Level beendet: 30%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 283
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    20
    Dankeschöns erhalten
    604
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran Ihre erste Gruppe
    Auszeichnungen:
    der populärste Benutzer Community Preis Kalender-Preis

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Hallo Kat-Ja, Willkommen im Forum.
    Erst mal zu Deinem Toilettenproblem. Hierfür gibt es die Arbeitsstättenverordnung. Darin heißt es:

    § 6 Arbeitsräume, Sanitärräume, Pausen- und Bereitschaftsräume, Erste-Hilfe-Räume, Unterkünfte
    (1) ......
    (2) Der Arbeitgeber hat Toilettenräume bereitzustellen. Wenn es die Art der Tätigkeit oder gesundheitliche Gründe erfordern, sind Waschräume vorzusehen. Geeignete Umkleideräume sind zur Verfügung zu stellen, wenn die Beschäftigten bei ihrer Tätigkeit besondere Arbeitskleidung tragen müssen und es ihnen nicht zuzumuten ist, sich in einem anderen Raum umzukleiden. Umkleide-, Wasch- und Toilettenräume sind für Männer und Frauen getrennt einzurichten oder es ist eine getrennte Nutzung zu ermöglichen. Bei Arbeiten im Freien und auf Baustellen mit wenigen Beschäftigten sind Waschgelegenheiten und abschließbare Toiletten ausreichend.
    (Auszug Arbstättverordnung)

    Was die Zumutbarkeit betrifft, gibt es klare Regelungen. Die Zumutbarkeit der Tätigkeit ist in § 10 SGB II gesetzlich im Einzelnen geregelt. Danach ist dem erwerbsfähigen Hilfebedürftigen grundsätzlich jede Arbeit zumutbar, es sei denn

    • du bist zu der bestimmten Tätigkeit körperlich, geistig oder seelisch nicht in der Lage
    • die Tätigkeit erschwert Dir wesentlich die künftige Ausübung Deiner bisherigen Tätigkeit
    • die Tätigkeit gefährdet die Erziehung Deines Kindes oder des Kindes Deines Partners
    • die Tätigkeit ist nicht vereinbar mit der Pflege eines Angehörigen
    • der Tätigkeit steht sonst ein wichtiger Grund entgegen


    Das Gesetz listet aber auch Einwände und Gründe auf, deren Vorliegen allein die Arbeit nicht unzumutbar machen. Danach ist die Tätigkeit nicht allein deshalb unzumutbar, weil

    • sie nicht einer früheren beruflichen Tätigkeit entspricht
    • sie im Hinblick auf die Ausbildung des Hilfebedürftigen als geringwertig anzusehen ist
    • der Beschäftigungsort vom Wohnort weiter entfernt ist als der frühere Beschäftigungsort
    • die Arbeitsbedingungen ungünstiger sind als bei den bisherigen Beschäftigungen
    • sie mit der Beendigung einer Erwerbstätigkeit verbunden ist, es sei denn, es liegen begründete Anhaltspunkte vor, dass durch die bisherige Tätigkeit künftig die Hilfebedürftigkeit beendet werden kann (Quelle: 1 Euro Job – Ein Euro Job – Hartz 4 IV)

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Vielleicht redest du mal mit deinem Sachbearbeiter darüber uns schilderst ihm sachlich die Probleme, die da vorliegen. So wie es klingt sind es ja nicht nur die Toiletten, oder? Du könntest ihn ja mal fragen ob du in einen anderen 1-Euro-Job kannst. Das zeigt, dass es dir nicht allgemein darum geht, dass du darauf keine Lust hast oder sowas, sondern tatsächlich an den Umständen liegt.

  4. #4
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Ich denke ehrlich gesagt alleine schon die Sache mit den Toiletten wäre ein Grund, dass die Arbeit nicht zumutbar ist. Ich finde Karstens Vorschlag gut, in Ruhe mit dem SB zu reden und nicht gleich mit der Regelkeule zu kommen. Sollte es aber notwendig werden, ist es gut, dass man die entsprechenden Verordnungen kennt.

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.12.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 38,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Hallo

    Danke für eure Antworten. Wegen dem Toilettenproblem ist es so, dass wir in der Zentrale natürlich schon Toiletten haben. Wir sind aber immer draußen unterwegs und fahren von Einsatzort zu Einsatzort. Dort gibt es keine Toiletten, auch keine solche abschließbaren Plastikdinger. Ich habe es jetzt wirklich shcon manchmal gemacht, dass ich dann in einem umliegenden Haus geklingelt habe und gefragt habe ob ich denn mal kurz deren Toilette benutzen dürfte. Das kann ich ja aber auch nicht immer so machen. Das ist ja auch unangenehm, sowohl für mich als auch für die Leute. Erdenmensch, wäre dass denn "sonst ein wichtiger Grund", der die Arbeit dort umzumutbar machen würde?
    Mit meinem Sachbearbeiter werde ich wohl sprechen müssen, ich weiß. Ich wollte mich aber vorher erstmal schlau machen, damit ich für das Gespräch vielleicht etwas in der Hand habe.

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    81
    Punkte: 1.852, Level: 25
    Level beendet: 52%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 48
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    2
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Das mit der Toilette finde ich, ist ein ernstes Problem. Das kann man einem nicht zumuten, an fremden Türen klingeln zu müssen. Ganz besonders wenn es Frauen betrifft. Ich hoffe Dein Sachbearbeiter hat dafür Verständnis.

  7. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Trifft denn einer oder mehere der Gründe die Erdenmensch genannt hat auf dich zu?

  8. #8
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    16.12.2012
    Beiträge
    5
    Punkte: 35, Level: 2
    Level beendet: 40%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 15
    Aktivität: 38,0%
    Dankeschöns vergeben
    0
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Hallo

    Das weiß ich ja eben nicht so genau. Die ersten treffen nicht zu. Wenn dann ist es der letzte "Der Tätigkeit steht sonst ein wichtiger Grund entgegen". Ich weiß aber nicht ob das mit der Toilette zum Beispiel so ein Grund wäre.

  9. #9
    Status: without work Array Avatar von Tiebra
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    95
    Punkte: 618, Level: 13
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert Stichwortvergeber 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    @ Kat-Ja, Gegenfrage, was würdest du denn machen, wenn du im Außendienst arbeiten würdest? In dem Fall gibt es auch keine Toiletten.

  10. #10
    Status: Wieder gebraucht Array Avatar von Oberbuxe
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Pott
    Beiträge
    1.958
    Punkte: 8.439, Level: 61
    Level beendet: 97%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 11
    Aktivität: 19,0%
    Dankeschöns vergeben
    172
    Dankeschöns erhalten
    133
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 3 Freunde 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Kann ein 1-Euro-Job unzumutbar sein?

    Ich bin mir nicht ganz sicher, dass die Toilettensituation den Job unzumutbar macht. Wie Tiebra richtig schrieb gibt es auch in anderen Berufsgruppen eine eingeschränkte Toilettensituation. Wie lange ist denn die Zeit in der du außerhalb der Zentrale bist?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Chef bei Facebook befreundet sein?
    Von Deran im Forum Arbeitsklima
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 15:29
  2. Wie detailliert muss der Lebenslauf sein?
    Von insane im Forum Bewerbung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 17:12
  3. 400-Euro-Job: kann man mehrere gleichzeitig machen?
    Von andrej im Forum Regeln & Verträge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 10:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •