Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Ich habe vor längerer Zeit schon Urlaub genehmigt in dem ich mich nicht bewerben kann. Ich wollte mit Bekannten Skifahren (Ausrüstung habe ich noch, die Hütte haben sie schon gemietet und ich fahr für jemanden mit, der Abgesprungen ist) und habe das auch sobald ich es in Erfahrung gebracht habe, der Arge gemeldet. Der SB meinte, es ist kein Problem, ich könne in der Zeit Urlaub nehmen.

    Jetzt bin ich in eine Maßnahme gesteckt worden, und die Urlaubszeit würde da mittenrein fallen. Jetzt bin ich nicht sicher: Wurde ich nur vergessen? Werde ich sanktioniert wernn ich nicht bei der Maßnahme erscheine? Oder, schlimmster Fall: Kann ich den Urlaub jetzt abschreiben?

  2. #2
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Hast du dich schon mal mit deinem Sachbearbeiter in Verbindung gesetzt? Wenn du ihm deine Situation schilderst und du sagst das du schon etwas Geld vorgeschossen hast dann wird er sicher Verständnis dafür haben. Der Urlaub kann auch während einer Maßnahme angetreten werden wenn es genehmigt wird.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  3. #3
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Hi Spoon

    Nein habe ich nicht eben weil ich mir nicht sicher bin wie der reagiert. Ich will mir ja auch nicht die Blöße geben ihn an meinen Urlaub erinnern zu müssen. Wenn ich ihm dann sage "Sie wussten doch dass ich Urlaub habe" dann denkt er vielleicht ich will ihm sagen dass er seine Arbeit nicht gut macht oder so...

    Während einer Maßnahme genehmigt werden: Heißt das dann, dass man trotz Maßnahme in den Urlaub dürfte? Also es gibt da keine große Regel die das verbietet?

  4. #4
    Status: without work Array Avatar von Tiebra
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    95
    Punkte: 618, Level: 13
    Level beendet: 18%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 82
    Aktivität: 46,0%
    Dankeschöns vergeben
    8
    Dankeschöns erhalten
    4
    Errungenschaften:
    3 Monate registiert Stichwortvergeber 500 Erfahrungs-Punkte

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Also da würde ich glatt noch mal anfragen, ich habe fast Gefühl die haben das bestimmt vergessen zu berücksichtigen. Urlaub steht dir zu und genehmigt ist genehmigt. Hast du das schriftlich?

  5. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Ich habe es schriftlich gemacht, ich mache den meisten Verkehr mit dem Jobcenter per Post oder Telefon (so dass danach der Post geschickt werden muss). Manchmal muss man ja rein, aber nicht immer.

    Also sollte ich ganz einfach einen Termin machen und die direkt drauf ansprechen?
    "Hier habe ich es schriftlich, ich habe Urlaub"?

  6. #6
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Zitat Zitat von From Rags To Riches Beitrag anzeigen
    Also sollte ich ganz einfach einen Termin machen und die direkt drauf ansprechen?
    "Hier habe ich es schriftlich, ich habe Urlaub"?
    Vielleicht nicht gerade in dem Wortlaut, sondern etwas freundlicher, aber im Grunde würde ich das so machen. Es kann ja sein, dass dein Sachbearbeiter schlicht und einfach vergessen hat, dass du in der Zeit Urlaub hast, vielleicht hat er es vergessen einzutragen oder so. Sowas kann schonmal vorkommen, das gibt es im Arbeitsleben ja auch. Ich weiß noch ich hatte bei meinem alten Job mal sehr früh Urlaub beantragt und auch genehmigt bekommen. Mein Chef hat mir dann kurz vor dem Urlaub ein Projekt übergeben, dass genau in meinem Urlaub fertig werden musste. Er hatte einfach nicht mehr im Kopf, dass ich den Urlaub da hatte. Das war kein Problem das ganze zu lösen.

    Ich würde an deiner Stelle wirklich einfach Kontakt zum Sachbearbeiter aufnehmen und ihn freundlich darauf hinweisen, dass du doch eigentlich genehmigten Urlaub in der Zeit der Maßnahme hast und wie du dich jetzt verhalten sollst, sprich ob du die Maßnahme trotzdem machen sollst und währenddessen Urlaub hast oder ob du die Maßnahme vielleicht wann anders antreten kannst oder so. Wenn du die Genehmigung schriftlich hast, dann kann dir da auch eigentlich nichts passieren.

  7. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Karsten für diesen nützlichen Beitrag:

    From Rags To Riches (12.11.2012)

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    1+

    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    11
    Punkte: 77, Level: 4
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 65,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Oh danke Karsten. Das ist ein guter Vergleich. So mache ich es einfach. Danke auch an die anderen die mir so gut geholfen haben!

  9. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei From Rags To Riches für diesen nützlichen Beitrag:

    Caro (13.11.2012)

  10. #8
    Status: Arbeitnehmer Array
    1+

    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Wenn Karsten das jetzt nicht geschrieben hätte dann würde sowas jetzt von mir da stehen.
    Es kann halt sein das du die Zeit des Urlaubes für die Maßnahme nachholen musst aber sonst hat das keine weiteren folgen.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

  11. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Spoon für diesen nützlichen Beitrag:

    Caro (13.11.2012)

  12. #9
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    924
    Punkte: 4.817, Level: 44
    Level beendet: 34%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 133
    Aktivität: 34,0%
    Dankeschöns vergeben
    65
    Dankeschöns erhalten
    52
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    Du kannst ja am besten von uns allen einschätzen wie sich dein Sachbearbeiter wohl verhalten wird, wenn du damit ankommst. Hier gilt wie so oft im Leben: Der Ton macht die Musik. :-D

  13. #10
    Status: Arbeitnehmer Array
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    549
    Punkte: 3.029, Level: 33
    Level beendet: 86%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 21
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    52
    Dankeschöns erhalten
    112
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! 1000 Erfahrungs-Punkte 1 Jahr registriert

    AW: Urlaub erst genehmigt, jetzt Maßnahme

    In den Fall ist aber nicht mehr der Sachbearbeiter Tonangebend sondern sein Vorgesetzter. Ich kann doch nicht Sturheit nachgeben nur weil er am "längeren Hebel" sitzt. Den es gibt immer einen der einen noch längeren Hebel hat.
    Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben...
    Marc Aurel

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wegen Schimmel umziehen, wird das genehmigt?
    Von Sternchen im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2012, 08:31
  2. Maßnahme obwohl erst kurz arbeitslos
    Von subba im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 13:27
  3. Urlaub während laufender Maßnahme
    Von Residenz im Forum Maßnahmen durch ARGE/Jobcenter
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 11:17
  4. Weiteres Kind erst nach der Umschulung?
    Von Luise Kem. im Forum Fort- & Weiterbildung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 15:03
  5. arbeitslos – jetzt selbstständig machen???
    Von Bibi - nicht Blocksberg im Forum Wege aus der Arbeitslosigkeit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2011, 00:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •