Vermögen loswerden um alg beantragen zu können - Seite 2
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Vermögen loswerden um alg beantragen zu können

  1. #11
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    1.814
    Punkte: 7.701, Level: 58
    Level beendet: 76%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 49
    Aktivität: 30,0%
    Dankeschöns vergeben
    77
    Dankeschöns erhalten
    185
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 5000 Erfahrungs-Punkte Foren-Veteran

    AW: Vermögen loswerden um alg beantragen zu können

    Das kann ich schon verstehen. Klar ist es ärgerlich, wenn man jetzt im Nachhinein sieht, dass man mit dem Geld auch tolle Urlaube oder so hätte machen können. Aber andererseits, wofür hast du gespart, wenn nicht für solche Zeiten? Und wenn du wie du oben schreibst eine neue Küche brauchst kannst du dir ja von einem Teil deines Geldes eine kaufen. Dann hast du doch etwas schönes davon, was auch noch nützlich ist

  2. #12
    Status: keine Angabe Array Avatar von Reiniger
    1+

    Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    97
    Punkte: 1.094, Level: 17
    Level beendet: 94%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 6
    Aktivität: 6,0%
    Dankeschöns vergeben
    10
    Dankeschöns erhalten
    5
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 1 Jahr registriert 1000 Erfahrungs-Punkte

    AW: Vermögen loswerden um alg beantragen zu können

    Hier ist in der Tat ein großes Problem angesprochen! Die gute alte Krux zwischen dem, der arbeiten geht und sich etwas anspart, und dem, der arbeitslos ist und genauso gut (oder schlecht) lebt. Auf der einen Seite haben wir hart arbeitende Leute, die vielleciht wirklich Abstriche machen, um Rücklagen zu schaffen. Da wird ein Finanzplan ausgearbeitet, investiert, angelegt, sich vom Mund abgespart. Plötzlich geht - vielleicht aus heiterem Himmel - der Job verloren, und all die Jahre mühsamer Plackerei erscheinen einem wie herausgeschmissen.
    Auf der anderen Seite haben wir Leute, die niemals etwas angespart haben, die keine Rücklagen angelegt haben und nicht arbeiten, die aber genau wissen, dass sie voll und ganz versorgt sind. Das ist ein Problem, was in Deutschland allgemein grassiert, sei es nun Bafög, oder ALG, oder was auch immer: Einige werden immer übervorteilt! Da muss der Gesetzgeber definitiv noch nachschrauben.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Reiniger für diesen nützlichen Beitrag:

    robb (15.11.2011)

  4. #13
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    8
    Punkte: 67, Level: 3
    Level beendet: 68%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 24,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    1
    Errungenschaften:
    Stichwortvergeber 7 Tage registriert

    AW: Vermögen loswerden um alg beantragen zu können

    Danke! Endlich spricht es mal einer aus. Helfen tut mir das leider für meine Situation trotzdem nicht, aber ich danke dir!

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Sohn will Ausbildung beenden und Hartz4 beantragen
    Von Oberbuxe im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 18:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •