arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?
Gigajob-Forum Deutschland - das Forum für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Fragen und Antworten zu: Jobsuche, Bewerbung, Arbeitsklima, Weiterbildung, Ausbildung, ARGE/Jobcenter, Arbeitslosigkeit, Schule, Studium, Ausbildung, Existenzgründung, Selbständigkeit, Mitarbeiter und vieles mehr...
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

  1. #1
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Hallo zusammen.
    Also kurz zu mir. Ich habe gerade mein Studium beendet, werde bald exmatrikuliert (sobald ich mein Zeugnis bekomme) und bin auf der Suche nach einem festen Job. Im Moment verdiene ich mein Geld durch freiberufliche Tätigkeit, nicht allzu viel, aber es reicht mir zum leben. Hartz4 habe ich nicht beantragt, weil ich dachte es macht sich ja doch besser keine Arbeitslosigkeit im Lebenslauf stehen zu haben. Allerdings habe ich jetzt den Bescheid von der Krnakenkasse bekommen. Ich muss mich ja nun freiwillig versichern und das ist doch deutlich teurer als ich dachte. Jetzt überlege ich deshalb doch Hartz4 zu beantragen, weil da ja die KV übernommen wird. Geht das überhaupt noch? und haltet ihr das für sinnvoll sich nur deshalb arbeitslos zu melden? Ich muss dann ja wahrscheinlich auch so Maßnahmen mitmachen, oder? Oder ist es besser zu versuchen mehr zu arbeiten und das selbst irgendwie zu stemmen?

  2. #2
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    1+

    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Na das ist doch kein Problem, du beantragst Hartz Vi zur Grundsicherung und übst trotzdem deine freie Tätigkeit weiterhin aus, was erlaubt ist. Diese gibst Du dann in deinem Lebenslauf an. Hartz VI musst du nicht angeben, weil Du es in Deinem Fall ja nur als Aufstockergeld bekommst.

  3. Die folgenden Benutzer bedanken sich bei Bea für diesen nützlichen Beitrag:

    no idea (02.11.2011)

  4. #3
    Status: Studentin Array Avatar von Minchen
    Registriert seit
    03.05.2011
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    744
    Punkte: 4.202, Level: 41
    Level beendet: 26%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 148
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    89
    Dankeschöns erhalten
    105
    Errungenschaften:
    3 Freunde Ihre erste Gruppe Meister Empfehler Meister Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte Hyperaktiv! 3 Monate registiert
    Auszeichnungen:
    Werbekönig

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Würde ich auch so machen wie Bea das sagt. ich meine du arbeitest ja und bist de facto nicht arbeitslos, außerdem hast du ja nichts nebenbei zu tun und dann kannst du dich ja selbständig machen. Viel Glück dabei
    So arbeiten, als könnte man ewig leben. So leben, als müsste man täglich sterben.
    Giovanni Don Bosco

  5. #4
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    28
    Punkte: 127, Level: 5
    Level beendet: 54%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    2
    Errungenschaften:
    7 Tage registriert 100 Erfahrungs-Punkte

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Eben und dann hast du ne Krankenversicherung, ein sicheres Gehalt im weitesten Sinne und die Sicherheit auf deiner Seite. Go

  6. #5
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Also die KV bekommt man dann gezahlt obwohl man noch arbeitet? das wär natürlich schon sehr praktisch für mich. Und es ist dann echt so, dass ich im Lebenslauf die Arbeitslosigkeit einfach raus lassen kann?

  7. #6
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Zitat Zitat von no idea Beitrag anzeigen
    Also die KV bekommt man dann gezahlt obwohl man noch arbeitet? das wär natürlich schon sehr praktisch für mich. Und es ist dann echt so, dass ich im Lebenslauf die Arbeitslosigkeit einfach raus lassen kann?
    ja so ist es, denn du bist ja nicht wirklich arbeitslos.

  8. #7
    Status: keine Angabe Array
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4
    Punkte: 27, Level: 2
    Level beendet: 8%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 23
    Aktivität: 16,0%
    Dankeschöns vergeben
    1
    Dankeschöns erhalten
    0

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Okay, dann ist das wohl wirklich die beste Option für mich. Danke dir Bea und euch anderen natürlich auch!

  9. #8
    Bea
    Bea ist offline
    Status: Unternehmerin Array Avatar von Bea
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    486
    Punkte: 2.142, Level: 27
    Level beendet: 95%, Punkte für Levelaufstieg benötigt: 8
    Aktivität: 0%
    Dankeschöns vergeben
    31
    Dankeschöns erhalten
    146
    Errungenschaften:
    Hyperaktiv! Ihre erste Gruppe Stichwortvergeber 1000 Erfahrungs-Punkte 3 Monate registiert

    AW: arbeitslos melden wegen der Krankenversicherung?

    Zitat Zitat von no idea Beitrag anzeigen
    Okay, dann ist das wohl wirklich die beste Option für mich. Danke dir Bea und euch anderen natürlich auch!
    nichts zu danken, dafür ist das Forum doch da !

Ähnliche Themen

  1. private Krankenversicherung als Selbständige
    Von Gaby im Forum Existenzgründung & Selbständigkeit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 11:15
  2. Hartz4 und gesetzliche Krankenversicherung
    Von quentin im Forum ALG II (Hartz IV)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 15:33
  3. Wann arbeitslos melden
    Von Cathi im Forum ALG I
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 11:24
  4. Für drei Monate arbeitslos melden?
    Von Summer im Forum ALG I
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 11:08
  5. Krankenversicherung als Arbeitsloser
    Von Eumel im Forum Mein Leben als Arbeitsloser
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 21:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •